New Amsterdam Elena Fahr

The Next Generation Of Barkeepers 2017: Elena Fahr presents „Princess Frost“

„Let’s get ready to shake“ heißt es auch 2016 wieder bei New Amsterdam Vodka. Hinter den Tresen der Szene-Bars in ganz Deutschland wurde gerührt, geschüttelt und gemixt. Jetzt präsentieren die acht teilnehmenden Barkeeper ihre ganz persönlichen Signature Drinks auf Basis des Premium-Vodkas. Wir stellen die Barkeeper im Interview vor und zeigen, welche Drinks sie kreiert haben. Als nächstes an der Reihe ist Elena Fahr aus der Fairytale Bar in Berlin-Friedrichshain mit ihrem Drink „Princess Frost“.

Was waren bisher die wichtigsten Stationen Ihrer Barmaid-Laufbahn? Wie alt sind Sie?
Elena Fahr: In meiner Laufbahn als Barmaid finden sich noch nicht ganz so viele Stationen, ich bin ja noch relativ neu in der Szene. Von 2011 bis 2015 habe ich in der Yuma Bar in Berlin gearbeitet und seit 2015 bin ich jetzt an meinem aktuellen Arbeitsplatz in der Fairytale Bar in Friedrichshain. Ich bin jetzt 36 Jahre alt.

Was war Ihre bisher coolste eigene Kreation?
Elena Fahr: Meine coolste eigene Kreation bisher ist eine schöne Variation des Seelbach Cocktails.

Was macht für Sie einen guten Vodka aus?
Elena Fahr: Ein guter Vodka muss für mich vor allen Dingen zwei Kriterien erfüllen: Zum einen sollte er sich gut mixen lassen und zum anderen muss er trotzdem seinen eigenen Charakter mitbringen.

Was trinken Sie selbst am liebsten?
Elena Fahr: Ich selbst trinke am liebsten Whiskey.

What’s next: Was ist für Sie das nächste Trendgetränk?
Elena Fahr: Ich denke, dass die nächsten Trendgetränke in den Bars sind Wermut Rosé und Tonic. Die Variation des klassischen Wermuts hat eine sommerliche Fruchtsäure, die sich gut mit der bittersüßen Note, die für Wermut typisch ist, verträgt.

Wie sollte Ihrer Meinung nach die perfekte Bar der Zukunft aussehen?
Elena Fahr: Die perfekte Bar der Zukunft sollte meiner Meinung nach nicht zu anspruchsvoll sein, klassische Drinks anbieten und ein lockeres Ambiente bieten. Außerdem finde ich es sehr wichtig, dass eine Bar für alle Geschmäcker zugänglich ist und sich jeder Gast dort wohlfühlt.

Die Drink-Kreation von Elena Fahr:

Princess Frost
5 cl New Amsterdam Wodka
3 cl Weißer Portwein
1/2 Dash Grapefruitbitters
eine Grapefruitzeste zum Garnieren

Den Vodka mit dem weißen Portwein und den Grapefruitbitters in einem Rührglas auf Eis kalt rühren. Anschließend den Drink in ein gut gekühltes Martiniglas einfüllen und mit einer Grapefruitzeste dekorieren – fertig ist der Princess Frost.

Clouds | fairytale.bar | facebook.com/pages/Fairytale
New Amsterdam Vodka | newamsterdamspirits.com | facebook.com/NewAmsterdamUK

Hier gelangen Sie zu den anderen weiteren Interviews und Drinks der Rezeptreihe „The Next Generation Of Barkeepers 2017“:

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_cta_button2 style=“rounded“ txt_align=“left“ title=“Text auf der Schaltfläche“ btn_style=“rounded“ color=“blue“ size=“md“ position=“right“]Wir bedanken uns bei New Amsterdam Vodka sowie Elena Fahr für das offene und sehr interessante Interview und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg! Wenn auch Sie eine interessante Marke haben, dann sollten wir uns unterhalten. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „about-drinks Interview“ an redaktion@about-drinks.com – wir freuen uns auf Ihren Kontakt![/vc_cta_button2][/vc_column][/vc_row]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link