Interview: „Honestly“ – Feedback geben leicht gemacht

Jeder Gastronom oder Unternehmer wünscht es sich: ein ehrliches Feedback von Kunden. Auf verschiedenen Bewertungsportalen wird den Kunden bereits die Möglichkeit geboten, ihre positive oder negative Meinung mitzuteilen. Mit den mobilen Apps von Honestly geht das jetzt noch einfacher: Es wird ein direkter Kommunikationskanal zwischen Kunden und Gastronomen geboten. Hier kann jeder vor Ort ganz einfach seine Meinung mitteilen, auch anonym – aber vor allem immer ganz ehrlich.

about-drinks.com unterhielt sich mit Sara Steidinger, Head of PR and Social Media bei der Honestly MT GmbH.

Bitte beschreiben Sie unseren Lesern, worum es sich bei „Honestly“ handelt. Welche Dienstleistung bieten Sie an?

Sara Steidinger: Honestly ermöglicht eine ehrliche und geschlossene Kommunikation zwischen Kunden und Gastronomen. Dafür bringen wir das klassische Papierfeedbackformular aufs Handy und erweitern es um alle Vorteile, die digitale Daten mit sich bringen. Dazu zählen graphische Auswertungen in Echtzeit, Antwortfunktionen und intelligente Feedbackbögen die Folgefragen von vorherigen abhängig machen. Damit setzt Honestly im Qualitätsmanagement von großen wie kleinen Firmen an und beliefert es mit Echtzeit-Daten von treuen Kunden.

Wo liegt der Unterschied zu anderen Bewertungsportalen?
Sara Steidinger: Honestly ist, im Gegensatz zu Bewertungsportalen wie Yelp, nicht-öffentlich und bietet dem Gastronomen einen direkten Kommunikationskanal zum Kunden. Außerdem können Gäste auch anonym Feedback geben, ohne dabei auf eine Antwort verzichten zu müssen.

Wie funktioniert die App?
Sara Steidinger: Unsere App ist sehr einfach aufgebaut, um es Gästen so leicht wie möglich zu machen, mit ihrer Meinung etwas zur zukünftigen Kundenzufriedenheit beizutragen. Über GPS-Suche werden umliegende Unternehmen aufgelistet, welche man innerhalb von wenigen Sekunden feedbacken kann. Oder aber man sucht beispielsweise nach einem speziellen Restaurant.

Wichtig ist hier, dass Nutzer unserer ehrlichen App allen Unternehmen Feedback geben können, egal, ob es sich um Kunden von Honestly handelt oder nicht. Wir garantieren, dass wir jedes Feedback weiterleiten. Selbstverständlich können auch Gäste, welche die App noch nicht auf ihrem Smartphone installiert haben, ihre Meinung loswerden. Bei Honestly-Partnern können Gäste über Tischaufsteller oder Plakatemit QR-Codes, NFC Chips und Kurz-URLs direkt auf das individuelle Feedbackformular des jeweiligen Gastronoms gelangen.

Welche Vorteile hat der Gastronom mit „Honestly“? Welche Vorteile hat der Kunde?
Sara Steidinger: Wir haben festgestellt, dass Gastronomen besonders die hohe Feedbackquote, automatische Analysen und Statistiken der Feedbacks und das individualisierbare Feedbackformular überzeugen. Unsere App-User haben natürlich endlich die Möglichkeit, direkt am Ort des Geschehens ihre positive oder auch negative Meinung loszuwerden und wissen, dass diese bei Entscheidungsträgern ankommt. Des Weiteren spielt natürlich das anonyme Feedback eine entscheidende Rolle, denn man ist schließlich am ehrlichsten, wenn man sich nicht zu erkennen geben muss. Nicht zu vergessen sind natürlich Gutscheincodes für den nächsten Besuch.

„Honestly“ gibt es in verschiedenen Versionen – von einer kostenlosen Version bis zur Enterprise-Version für 89€ pro Monat. Was wird dem Gastronomen für das Geld geboten?
Sara Steidinger: Die Free-Version eignet sich vor allem für Unternehmen, die nur einen groben Trend in der Kundschaft feststellen wollen, mit unserer Light Version können Feedbackformulare schon branchenspezifisch gestaltet werden und zudem individuelle QR-Codes sowie kurz URLs zur Verfügung gestellt werden.

Die meisten unserer Kunden wählen die Premium Variante, da diese für ihre Belange den größten Mehrwert aufweist. In dieser können Kunden ihre Feedbackformulare vollkommen frei gestalten und verfügen zudem über ein Analytics Tool, welches alle Daten nach eigenen Kriterien filtern und graphisch aufbereiten kann. Unsere Enterprise-Version ermöglicht zudem eine IT-Integration in bestehende Systeme und eignet sich vor allem für Ketten-  und Franchisebetriebe sehr gut. Genauere Informationen finden Sie unter: www.honestly.de/preise

Wie viele Kunden arbeiten bereits mit „Honestly“?
Sara Steidinger: Wir haben insgesamt mit unseren Free-Kunden schon an über 2000 Unternehmen Feedback weitergeleitet, davon sind circa 5% zahlende Partner bei Honestly. Wir sind davon überzeugt, dass wir qualitätsbewussten Unternehmen einen wirklichen Mehrwert verschaffen und spüren auch ein sehr großes Wachstum.

Weitere Informationen unter:
www.honestly.de

[box style=“rounded“]Wir bedanken uns für das offene und interessante Interview und wünschen dem “Honestly” weiterhin viel Erfolg! Wenn auch Sie eine interessante Marke haben, dann sollten wir uns unterhalten. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „about-drinks Interview“ an redaktion@about-drinks.com. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt![/box]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link