carlsberg alkoholfrei
DraughtMaster-Zapfsystem

Carlsberg Alkoholfrei ab sofort als Fassbier in der Gastronomie erhältlich

Nichts geht über den Geschmack eines frisch gezapften Bieres von Carlsberg – und das gibt es jetzt auch alkoholfrei: Das alkoholfreie Premium Lager ist seit Juni 2021 verfügbar und überzeugt mit aromatischem Charakter und feiner Hopfennote. Damit eignet es sich als idealer Begleiter zum Lunch. Den Start machen mehrere Gastronomiebetriebe innerhalb Deutschlands, die Carlsberg Alkoholfrei im DraughtMaster-Zapfsystem anbieten.

Alkoholfrei ist im Trend. In einem insgesamt schrumpfenden Biermarkt legte das Segment im Absatz in den vergangenen drei Jahren zumindest im Handel um 4,3% zu. (1) Auch in der Gastronomie entscheiden sich Gäste häufiger für alkoholfreies Bier – ob als Getränk zum Lunch, pure Erfrischung oder als Genussalternative bei allgemeinem Verzicht auf Alkohol. Obwohl „frisch vom Fass“ für viele Biertrinker die erste Wahl ist, müssen sie in der Gastronomie oftmals auf ihr Alkoholfreies aus dem Zapfhahn verzichten. Carlsberg will das ändern und bietet seit Juni 2021 sein alkoholfreies Lager im 20l-DraughtMaster-Fass an.

Launch-Promotion mit Cashback-Aktion & Gewinnspiel

Carlsberg Alkoholfrei ist ein aromatisches, alkoholfreies Premium Lager mit feiner Hopfennote und weniger als 0,5% Alkohol – perfekt ausbalanciert und mit einem ausgewogenen, runden Geschmack. Es eignet sich auch hervorragend als kulinarische Ergänzung für Snackmomente oder einen Lunchtermin. Den Start des neuen Carlsberg Alkoholfrei begleitet eine Promotion-Aktion, die zum Probieren anregen soll: In den teilnehmenden Gastro-Locations erhalten Gäste ein Cashback auf jede Bestellung von Carlsberg Alkoholfrei und haben die Chance auf Rückerstattung der kompletten Rechnung, indem sie den Kassenbon auf www.trycarlsberg.com hochladen. Jede zehnte Rechnung wird bis maximal 30€ vollständig übernommen.

carlsberg zapfhahn

Das frischeste gezapfte Alkoholfreie? Probably. Der DraughtMaster macht’s möglich!

Der Verbraucherwunsch nach einer großen Bierauswahl vom Fass stellt Gastronomen vor besondere Herausforderungen, denn die technischen Möglichkeiten und die geringe Haltbarkeit nach Fassanstich von fünf bis sieben Tagen bei Stahlfässern schränken die Möglichkeiten ein. Der DraughtMaster von Carlsberg bietet als innovatives Zapfsystem die Lösung: eine Technik, die 20l-PET-Fässern einsetzt und eine Haltbarkeit von 31 Tagen nach Fassanstich bei gleichbleibend hoher Qualität vom ersten bis zum letzten Glas garantiert. Die DraughtMaster-Technologie arbeitet nicht mit Fördergasen (z.B. CO2), sondern mit Druckluft: Das PET-Fass liegt in einer Druckluftkammer und wird zusammengepresst, sodass das Bier zum Hahn fließt. Das Ergebnis: mehr Fassbiervielfalt bei höchster Qualität und leichterer Handhabung für den Gastronomen.

(1)Quelle: Nielsen Market Track, Alkoholfrei Segment Bier + Biermix, DE-national, LEH-GAM o.A.L.N, CAGR Absatz MAT März 2021 vs. März 2019

Quelle/Bildquelle: Carlsberg Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link