Wochenrückblick

Wochenrückblick KW 47/2015: Was ist passiert in der Getränkewelt?

Wieder einmal liegt eine ereignisreiche Woche hinter uns. Damit Sie als Leser wieder einen schnellen und guten Überblick über alle wichtigen Neuigkeiten aus der weiten Welt der Getränke bekommen, informiert about-drinks Sie im Wochenrückblick über die wichtigsten, spannendsten und kuriosesten News der vergangenen Tage. Die heutigen Themen: der neue Kondrauer-Geschäftsführer, der Rechtsstreit zwischen IQ 4 YOU und HUGO BOSS, Warsteiners neue Agentur sowie der Campari Kalender 2016.

Kondrauer: Ralf Brodnicki neuer Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb
Los ging die Woche am Montag mit einer Meldung aus dem Hause Kondrauer: Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Jonas Seidl wird Ralf Brodnicki, Marken- und Verkaufsspezialist aus Berlin, zum 1. Dezember 2015 zweites Geschäftsführungsmitglied bei dem oberpfälzer Brunnenbetrieb: Artikel lesen.

Rechtsstreit: IQ 4 YOU gewinnt endgültig gegen HUGO BOSS
Die IQ 4 YOU GmbH siegte in dieser Woche vor Gericht. Gegner in dem Rechtsstreit war wieder einmal HUGO BOSS. Nach zwei erfolgreichen Instanzen wurde nun auch die Beschwerde von HUGO BOSS gegen die Löschung der Marke HUGO in der Klasse 32 und 33 von der Beschwerdekammer des Harmonisierungsamtes für den Binnenmarkt („Europäisches Markenamt“) abgewiesen. Ein Fingerzeig für die gesamte Getränkebranche: Artikel lesen.

Warsteiner setzt auf starkes Agentur-Tandem
Mit einer neuen Agentur bzw. einem neuen Agentur-Tandem geht Warsteiner in das Jahr 2016, wie die Brauerei in dieser Woche mitteilte. Grey, Düsseldorf, übernimmt den nationalen Kernmarkt. Amsterdam Worldwide (AWW) verantwortet weiterhin den internationalen Markt. So setzt die Warsteiner Brauerei bewusst auf eine länderbezogene Aufgabenteilung: Artikel lesen.

Die Wahl hat begonnen: Der Campari Kalender 2016 setzt auf die Faszination von „BitterSweetness”
Auf die Veröffentlichung des streng limitierten Campari Kalenders freuen sich jedes Jahr Fans und Sammler auf der ganzen Welt. In dieser Woche war es endlich soweit: In New York City wurden offiziell die Motive des 2016er-Kalenders enthüllt. Getreu des Wahlkampf-Mottos „BitterSweetness”, zeigt die diesjährige Ausgabe Schauspielerin und Unternehmerin Kate Hudson in der charaktervollen Hauptrolle: Artikel lesen.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link