Wochenrückblick

Wochenrückblick KW 31/2016: Was ist passiert in der Getränkewelt?

Wieder einmal liegt eine ereignisreiche Woche hinter uns. Damit Sie als Leser wieder einen schnellen und guten Überblick über alle wichtigen Neuigkeiten aus der weiten Welt der Getränke bekommen, informiert about-drinks Sie im Wochenrückblick über die wichtigsten, spannendsten und kuriosesten News der vergangenen Tage. Die Themen: der neue Geschäftsführer beim BSC, Valensinas TV-Rückkehr, der Bierabsatz in Baden-Württemberg sowie Underberg und Henkell als Partner des Deutschen Hauses bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.

Olaf Ahnert wird Geschäftsführer beim Bremer Spirituosen Contor
Zu Beginn dieser Woche bestellte das Bremer Spirituosen Contor (BSC) mit dem langjährigen Prokuristen Olaf Ahnert einen zweiten Geschäftsführer. Olaf Ahnert soll als COO das operative Geschäft in Bremen führen und weiterentwickeln. In seinen Verantwortungsbereich fällt die Leitung, Steuerung und Organisation von BSC vor Ort: Artikel lesen.

Die Zeit ist reif: TV-Rückkehr von Valensina
Vor 50 Jahren erweckte Rolf H. Dittmeyer seine Vision vom besten Orangensaft zum Leben – das war die Geburtsstunde der beliebten Saftmarke Valensina. Die besondere Frische und Natürlichkeit der Valensina Säfte sind bis heute der Kern der Marke und werden ab KW 34 in einer neuen TV-Kampagne inszeniert, wie das Unternehmen mitteilte: Artikel lesen.

Erstes Halbjahr 2016: Bierabsatz in Baden-Württemberg steigt um 2 Mio. Liter
Die Brauer aus Baden-Württemberg teilten diese Woche mit, dass in den ersten sechs Monaten des Jahres der steuerpflichtige Bierabsatz im Bundesland um 0,9 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2015 gestiegen ist. Insgesamt setzten die Brauer aus dem Ländle von Januar bis inkl. Juni rund 236 Millionen Liter Bier ab. Damit stieg der steuerpflichtige Bierabsatz um zwei Millionen Liter Bier im Vergleich zum Vorjahr: Artikel lesen.

Underberg ist offizieller Partner des Deutschen Hauses bei den Olympischen Spielen
Heute starten die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro. Als offizieller Partner des Deutschen Hauses bei den Olympischen Spielen und den Paralympics (vom 7. bis 18. September) ist das Hause Underberg mit seinen Marken Underberg, Asbach, Pitù sowie Brasilberg, dem einzigartigen brasilianischen Kräuter, präsent: Artikel lesen.

Sommerspiele 2016 in Rio: Das Deutsche Haus feiert mit Henkell
Als prickelnder Botschafter ist auch Henkell während der Sommerspiele in Rio de Janeiro im Deutschen Haus präsent. Vom 05. bis 21. August ist das Deutsche Haus am „Barra Blue Beach Point“ die Anlaufstelle für ein hochkarätiges Publikum aus Athleten, Offiziellen, Medienvertretern und Politikern: Artikel lesen.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link