Traubentanz Timo Wolff

Weinprobe und Party: Hamburg bittet zum „Traubentanz“

Mit „Traubentanz“ hat Weinhändler Timo Wolff eine einzigartige Weinmesse im Hamburg geschaffen, bei der sowohl Fachbesucher als auch interessierte Weinfreunde voll auf ihre Kosten kommen: Am 28. Oktober präsentieren zahlreiche Winzer in der Barlach Halle K ab 16 Uhr ihre über 100 Weine aus aller Welt. Und während die Messe-Partys sonst nur handverlesenen Gästen vorbehalten sind, verwandelt sich die Ausstellungsfläche ab 21 Uhr zur angesagtesten Party im Herzen Hamburgs – offen für alle, mit satten Beats von DJ Frank Koopmann und den besten Cocktails von NB Distillery Brand Ambassador TJ Littlejohn und seinem Team. Mit ihrem Besuch unterstützen die Gäste des „Traubentanz“ zusätzlich Kitz4Kids, die Michael-Stich-Stiftung und Hein&Fiete.

Es ist eine Win-Win-Situation: „Der „Traubentanz“ ist eine Mischung aus einer Fachmesse mit Weinprobe und einer Party für ein größeres Publikum, die keinen Vergleich mit dem Hamburger Nachtleben scheuen muss. Hier können Winzer nicht nur neue Beziehungen knüpfen und bestehende vertiefen, sondern lernen auch ihre Kunden in verschiedenen Konsumsituationen kennen“, beschreibt der Weinhändler Timo Wolff aus Hamburg das Konzept seiner neuen Hausmesse, die am 28. Oktober 2017 erstmals in der Barlach Halle K im Herzen von Hamburg stattfindet. „Weinprobe und Party sind keine Gegensätze. Aus zahlreichen Weinproben weiss ich, dass der Wunsch nach einer solchen Veranstaltung durchaus da ist. Die Herausforderung bei der Entwicklung des „Traubentanz“ war es vor allem, diesen beiden Welten vollkommen gerecht zu werden. Wir können es kaum erwarten, unsere Gäste aus ganz Deutschland bei dieser einzigartigen Veranstaltung willkommen zu heissen“, freut sich Timo Wolff, der mit dem „Traubentanz“ auch drei gemeinnützige Organisationen in Hamburg unterstützt.

Über 100 Weine zur Verkostung
Zunächst präsentieren zahlreiche Winzer ab 16 Uhr ihre über 100 Weinsorten und machen die Barlach Halle K zum Treffpunkt für Händler, Winzer, Fachbesucher und interessierte Wein-Fans. Die moderne und zentral in der Hamburger Innenstadt gelegene Location am Klosterwall steht für Kunst und Kommunikation – das perfekte Ambiente für Kostproben und intensive Gespräche direkt mit den Erzeugern der hochklassigen Weine. Für den Hunger zwischendurch serviert ein Kochteam verschiedene Köstlichkeiten.

Party, Wein & Cocktails
Ab 21 Uhr kommen dann Freunde von House, Electro, Funk und Soul auf ihre Kosten, wenn DJ Frank Koopmann aus dem Nikkei Nine im Vier Jahreszeiten Hotel hinter den Turntables steht. Zusätzlich zum Wein des Abends, den jeder Winzer anbietet, sind jetzt auch eine Champagner- und die Cocktailbar der NB Distillery aus Schottland geöffnet. Hier mixen der NB Distillery Brand Ambassador TJ Littlejohn und sein Team verschiedene angesagte Vodka- und Gin-Cocktails – darunter selbstverständlich auch den nach wie vor beliebtesten Drink in Deutschland: den Gin&Tonic.

Soziales Engagement
Mit dem Besuch des Traubentanz unterstützen die Gäste gleich drei gemeinnützige Organisationen aus Hamburg. Ein Teil der Erlöse aus dem Traubentanz kommt Kitz4Kids, der Michael-Stich-Stiftung und Hein&Fiete zugute.

Traubentanz – Weinprobe & Party
28. Oktober 2017, ab 16:00 Uhr
Barlach Halle K, Klosterwall 13, 20095 Hamburg

Tickets zur Veranstaltung sind ausschließlich online unter www.traubentanz.de erhältlich.

Eintrittspreise Traubentanz – Weinprobe & Party
Der Zutritt zur Weinprobe ist für Fachbesucher kostenlos (Anmeldung unter info@traubentanz.de).

Weinprobe & Party-Ticket (ab 16:00 Uhr): 45,00 Euro
Beinhaltet Verkostung von über 100 Weinen, Brot und Wasser während der Weinprobe sowie freien Eintritt zur Party.
zzgl. 5 Euro Glaspfand
zzgl. Speisen und Getränke an der Bar ab 21 Uhr

Party-Ticket (ab 21:00 Uhr): 20,00 Euro
zzgl. 5 Euro Glaspfand
zzgl. Speisen und Getränke

Über TWH Timo Wolff Handelsagentur
Die TWH Timo Wolff Handelsagentur ist ein Fachhandel für Weine, Spirituosen, Feinkost und Präsente mit Sitz in Hamburg. Nach Stationen beim Weinland Ariane Abayan, Gebrüder Heinemann und CWD kann Timo Wolff mittlerweile auf über 15 Jahre Erfahrung im Weinhandel zurückblicken und verwirklichte im Jahr 2014 seinen Traum vom eigenen Unternehmen. Im Onlineshop unter www.twh24.de finden sich nur Produkte, die von den Verkostern des Unternehmens persönlich probiert wurden. Die Präsente werden mit viel Liebe in der Hansestadt handwerklich konfektioniert. Im Portfolio befinden sich über 40 namhafte Weingüter aus Italien wie z.B. Allegrini, Donnafugata, Biondi Santi, Torrevento, Berlucchi, Kellerei Bozen, Medici Ermete, Schiopetto und Librandi, die exklusiv in Hamburg und Schleswig-Holstein vertrieben werden. Ergänzt wird das Portfolio mit deutschen Weingütern wie Weingut Beck, Weingut Scholtes Hammes, Weingut von Oetinger sowie den südafrikanischen Weingütern Delaire Graff und Excelsior. Neben den Weingütern zählen auch diverse Lebensmittelerzeuger zu den Partnern von TWH, wie zum Beispiel Urbani Tartufi, Rico Scotti, San Benedetto, Rustichella d’Abruzzo und Rovagnati. Regelmäßig bietet die Agentur auch fachkundige Events und Weinproben für ihre Kunden an. Mit „Traubentanz“, einer Kombination aus Fach- und Besuchermesse und Weinprobe mit Event-Charakter, unterstützt Timo Wolff mehrere gemeinnützige Organisationen in Hamburg. Mehr Informationen unter www.twh24.de und www.traubentanz.de

Bildzeile: Timo Wolff hat mit Traubentanz einen Mix aus Weinprobe und Party geschaffen.

Quelle/Bildquelle: TWH Timo Wolff Handelsagentur

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link