Tanqueray Flor de Sevilla: Maren Herrmann im Gespräch über das Produkt und seine Einzigartigkeit

Beim Tanqueray Flor de Sevilla trifft feinster Gin auf den bittersüßen Geschmack der Sevilla-Orange. Der kräftige Tanqueray London Dry Gin mit seinen würzigen Aromen von Wacholder, Koriander, Angelika und Süßholz in Verbindung mit Bitterorange aus dem heißen Sevilla ist eine perfekte Kombination und ein echtes Geschmackserlebnis.

about-drinks sprach im Interview mit Maren Herrmann, Senior Innovation Manager Central Europe bei Diageo, über das Tanqueray-Portfolio, insbesondere den Flor de Sevilla.

Seit wann sind Sie bei Diageo/Tanqueray? Welche Aufgaben umfasst Ihre Position?
Maren Herrmann: Ich arbeite mit großer Freude seit knapp vier Jahren für Diageo. Lange Zeit war ich für die Off-Trade Maßnahmen der Marken Captain Morgan, Johnnie Walker, Baileys und Smirnoff im Lebensmitteleinzelhandel zuständig. Seit gut einem Jahr verantworte ich den Bereich Innovation für das gesamte Diageo Portfolio in Central Europe – also Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen. Hierzu zählen vor allem die strategische Planung unseres Innovationsportfolios für die nächsten 5 Jahre und die Koordination und Planung der Markteinführungen innerhalb meines Teams. Nina Zinn ist in unserem Central Europe Team für Innovationen aus den Bereichen Whisky, Gin und Ready To Drink zuständig. Entsprechend hat sie die Projektleitung für die Markteinführung von Tanqueray Flor de Sevilla in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen.

Welche Produkte umfasst das Tanqueray-Portfolio? Welche davon sind in Deutschland erhältlich?
Maren Herrmann: Da gibt es natürlich zum einen unseren Tanqueray London Dry Gin – den bekannten und beliebten all time Classic. Zum anderen bieten wir aber auch weitere Sorten mit besonderen Geschmacksnoten für all diejenigen, die etwas Neues entdecken wollen. Dazu zählt unser neuer Tanqueray Flor de Sevilla mit dem Geschmack der spanischen Sevilla Orange ebenso wie unser Tanqueray Rangpur mit indischer Zitrusfrucht, der Rangpur Limette. Das Super-Premium-Segment bedienen wir zudem durch den mit frischen Zitrusfrüchten in kleinen Chargen destillierten Tanqueray No. 10 und auch den Tanqueray Lovage mit würzig intensivem Aroma und einem Hauch von Liebstöckel. Alle unsere Tanqueray Gins sind in Deutschland erhältlich.

Seit diesem Jahr ist auch der Flor de Sevilla in Deutschland am Start. Welche Charakteristika hat er und wie unterscheidet er sich von den anderen Gins der Marke?
Maren Herrmann: Der Flor de Sevilla bietet mit seiner einzigartig fruchtig-herben Note der Sevilla-Orange eine weitere Möglichkeit, den beliebten Longdrink Gin & Tonic neu zu entdecken. Mit ihm richten wir uns vor allem an experimentierfreudige Gin-Liebhaber, die gerne in ungewohnte Geschmackswelten eintauchen möchten. Aber auch Fans von Aperitifs kommen auf ihre Kosten, denn der Flor de Sevilla eignet sich genauso hervorragend zur Zubereitung eines Negronis oder einen Sprizzes.

Woher stammt die Idee, mit dem der Flor de Sevilla entwickelt wurde?
Maren Herrmann: Diese Rezeptur hat einen besonders charmanten Ursprung: Sie ist inspiriert von einem Originalrezept unseres Markengründers Charles Tanqueray. Auf dessen Basis entstand ein einzigartig destillierter Gin aus bittersüßen Sevilla-Orangen, Orangenblüten und weiteren natürlichen Aromen.

Welche Zutaten verwenden Sie und wie wird der Gin hergestellt?
Maren Herrmann: Das leicht zugängliche Geschmackprofil von bittersüßen Sevilla-Orangen mit Orangenblüten wird bei unserem Flor de Sevilla von den vier Botanicals des Tanqueray London Drys ausgeglichen, welchen wir als Basis verwenden.

Gibt es einen Perfect Serve, den Sie empfehlen?
Maren Herrmann: Es gibt verschiedene Varianten, in denen der Flor de Sevilla ganz besonders gut zur Geltung kommt.

Für diejenigen, die ihrem Gin & Tonic gerne einen ausgefallenen Kick geben möchten, empfehlen wir den Tanqueray Flor de Sevilla & Tonic mit ein paar Spritzern frisch gepresster Orange:

  • 1 Teil (4 cl) Tanqueray Flor de Sevilla
  • 3 Teile (12 cl) Premium-Tonicwater
  • Ein Spritzer frisch gepresste Orange

Garnieren Sie mit einer frischen Orangenspalte

Prickelnd wird es mit dem Tanqueray Flor de Sevilla Sprizz:

  • 1 Teil (4 cl) Tanqueray Flor de Sevilla
  • 1 Teil (4 cl) Soda Wasser
  • 2 Teile (8 cl) Prosecco
  • Ein Spritzer frisch gepresste Orange

Garnieren Sie mit einer frischen Orangenspalte

Und für alle, die gerne besonders ausgefallene Drinks genießen, haben wir das Tanqueray Flor de Sevilla Negroni-Rezept entwickelt:

  • 1 Teil (4 cl) Tanqueray Flor de Sevilla
  • 1 Teil (4 cl) Bitter Aperitif
  • 1 Teil (4 cl) roter Vermouth beispielsweise von Belsazar
  • Ein Spritzer frisch gepresste Orange

Garnieren Sie mit einer frischen Orangenzeste

Wie kann man in den Genuss von Flor de Sevilla kommen – über welche Distributionswege wird er vermarktet?
Maren Herrmann: Der Flor de Sevilla ist zum einen natürlich in Bars, Hotels und der Systemgastronomie erhältlich. Zum anderen wird er aber auch im Lebensmitteleinzelhandel und bei Getränkefachhändeln im Regal zu finden sein.

Welche Maßnahmen begleiten die Einführung des Produkts in Deutschland?
Maren Herrmann: Gastronomen können gemeinsam mit ihrem betreuenden Diageo Außendienstmitarbeiter eigene, personalisierte Tanqueray Flor de Sevilla Getränkekarten erstellen lassen. Zusätzlich wird der Flor de Sevilla in das Aperitif Aktivierungspaket und in Tanqueray Verkostungsaktion mit eingebunden. Damit Tanqueray Flor de Sevilla auch außerhalb von Gastronomie und Handel sichtbar ist, planen wir neben einem hohen Werbedruck in den sozialen Medien auch rechtzeitig zum Start der Sommersaison eine großangelegte Plakatkampagne in mehreren großen Städten in Deutschland.

Diageo Deutschland GmbH | diageo.com

+++ Wir bedanken uns bei Maren Herrmann für das offene und sehr interessante Interview und wünschen Tanqueray weiterhin viel Erfolg! Wenn auch Sie eine interessante Marke haben, dann sollten wir uns unterhalten. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „about-drinks Interview“ an redaktion@about-drinks.com – wir freuen uns auf Ihren Kontakt! +++

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link