ITNERNORGA 2016 Craft Beer Arena

Rückblick INTERNORGA 2016: Volle „Craft“ voraus!

An den vergangenen sechs Tagen, vom 11. bis zum 16. März, fand in den Hamburger Messehallen die INTERNORGA statt. Die international führende Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie feierte in diesem Jahr ihr 90. Jubiläum. Wie gewohnt tat sie das mit den neuesten Produkte, innovativen Konzepten, den aktuellsten Trends und spannenden Live-Formaten.

In Sachen Getränke präsentierten sich Aussteller in insgesamt fünf Hallen, das Line-up reichte dabei von großen renommierten Global-Playern bis hin zu kleinen Start-ups. Besonders die Brauereien schrieben Gastfreundschaft ganz groß. ERDINGER Weißbräu feiert 2016 seinen 130. Geburtstag und lud dazu alle Besucher in seine ERDINGER Urweisse Hütt’n ein, um die Weißbierspezialitäten zu probieren. Auch die Brauerei Gebr. Maisel brachte ein Stück bayerische Heimat mit in den hohen Norden: Der Weissbier-Garten war der ideale Ort, um Gastronomen, Hoteliers und Händler zu treffen und interessante Gespräche zu führen.

Volle „Craft“ voraus
Aber es waren nicht nur die großen und bekannten Brauereien, die im Mittelpunkt standen. Nein, es waren vor allem die kleinen Craft-Beer-Brauereien, die die Besucher magisch in ihren Bann zogen. Nach der Premiere der CRAFT BEER Arena im vergangenen Jahr widmete die INTERNORGA dem Top-Trend erneut eine Sonderfläche. Noch mehr Aussteller, ein größeres Areal: Über 30 nationale und internationale Manufakturen, darunter u.a. Maisel & Friends, BRLO, Stone Brewing und Stiegl, stellten ihre Produkte vor und gaben wertvolle Insights in die boomende Branche.

Daneben begeisterte auch das Rahmenprogramm in der CRAFT BEER Arena. Thematische Workshops, spannende Vorträge und Podiumsdiskussionen waren für viele Gastronomen, Top-Entscheider und Branchen-Kenner ein absolutes Muss. Wir sind uns sicher: Auch im nächsten Jahr wird dieser Trendbereich wieder mit von der Partie sein – wir freuen uns schon jetzt drauf!

Zukunftspreis für das „Gurkenwasser“
In der Newcomer’s Area traten ebenfalls vielversprechende junge Marken auf: Heiland Doppelbocklikör, Havelwasser, Frisches Blut, Schädelbräu oder Gewara Cola – um nur einige zu nennen – präsentierten sich und ihre Produkte den zahlreichen Fachbesuchern.

Einer jungen Marke, die 2015 ihre Premiere auf der INTERNORGA feierte, wurde in diesem Jahr eine große Ehre zuteil: Cucumis – The sophisticated cucumber. Deutschlands erstes Erfrischungsgetränk auf Gurkensaftbasi wurde mit dem INTERNORGA Zukunftspreis in der Kategorie „Trendsetter Produkt – Nahrungsmittel und Getränke“ ausgezeichnet. Der begehrte Branchen-Award wurde von der Handelskammer Hamburg in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal verliehen. Auch von unserer Seite: herzlichen Glückwunsch an das „Gurkenwasser“!

It’s all about Coffee
Natürlich spielte auch – wie sollte es auch anders sein – das Thema Kaffee eine große Rolle: Nahmhafte Aussteller wie J.J. Darboven, Dallmayr oder Melitta präsentierten sich mit innovativen Ständen. Ebenfalls vor Ort waren Premium-Hersteller wie La Marzocco, Dalla Corte oder Mahlkönig. Gut so, denn Kaffee brauchten nicht nur die Besucher, sondern auch die Aussteller selbst. Nach sechs Tagen Vollprogramm waren alle sichtlich geschafft – aber wohl auch mehr als zufrieden. Wir freuen uns auf das nächste Jahr in Hamburg. Bis 2017, INTERNORGA!

Wer sich selbst nochmal ein Bild der INTERNORGA machen möchte: Einige Highlights der Fachmesse gibt es hier in der Bildergalerie.

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_gallery type=“image_grid“ interval=“3″ images=“30759,30767,30760,30765,30761,30762,30769,30766,30770,30782,30763,30764,30772,30773,30774,30775,30776,30777,30778,30779,30780,30781,30768,30771″ onclick=“link_image“ custom_links_target=“_self“][/vc_column][/vc_row]

INTERNORGA | internorga.com | facebook.com/internorga

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link