Rückblick auf eine erfolgreiche Internorga: Großer Andrang im Maisel’s „Weissbiergarten“

Die Brauerei Gebr. Maisel ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Internorga in Hamburg. Auch in diesem Jahr war die Messe wieder einmal sehr erfolgreich für die Familienbrauerei. „Unser bayerischer Maisel’s ‚Weissbiergarten‘ war ein echter Besucher-Magnet“, freut sich Jeff Maisel. Viele Freunde und Geschäftspartner aus Handel und Gastronomie kamen vorbei, um sich bei einer frischen „Maisel’s Weisse“ oder einer der anderen Bierspezialitäten zu informieren, neue Konzepte zu diskutieren und die weitere Zusammenarbeit zu besprechen.

„Wir konnten gute Gespräche führen, haben viele Verkostungen durchgeführt und einige tolle Neukunden gewonnen“, so Maisel. Besonders großer Zuspruch kam von Gastronomen aus Hamburg und dem Umland, aber auch aus den anderen Teilen Deutschlands. Viele Gäste kommen extra angereist, um die lockere Atmosphäre im gemütlichen Weissbiergarten und den Geschmack der authentischen und traditionellen Bierspezialitäten zu genießen. Das bestätigt der Brauerei mit ihren bayerischen Weissbierspezialitäten jedes Jahr aufs Neue, wie wichtig der Besuch im Norden ist.

„Die INTERNORGA ist eine wunderbare Gelegenheit, um Gleichgesinnte zu treffen, mit ihnen Ideen für neue Bierspezialitäten zu diskutieren und viele Kontakte zu knüpfen“, so Jeff Maisel. „Wir sind natürlich auch im nächsten Jahr wieder dabei und freuen uns schon sehr darauf!“

Quelle: Brauerei Gebr. Maisel KG | maisel.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link