frozen coffee box
Gefrorener Kaffee

Ready to Freeze: Röststätte Berlin präsentiert die Frozen Coffee Box

Röststätte Berlin launcht die Frozen Coffee Box und schlägt ein neues Kapitel für den Genuss von Spezialitätenkaffees ein. Auch in den eigenen Cafés werden die besten Kaffees der Saison vorportioniert und bei optimaler Reifezeit eingefroren, um eine Raritäten Auswahl aufzubauen die noch Jahre nach der Röstung bestellt und getrunken werden kann.

Seit einigen Jahren hat die in Australien entwickelte Idee in der Spezialitätenkaffeeindustrie Kaffee unter Vakuum-versiegelten Bedingungen einzufrieren, die Lagerung und Konservierung von Kaffeebohnen revolutioniert. Das Einfrieren bietet für Kaffeeröster, Gastronomie und Konsument eine Reihe neuer Möglichkeiten:

„Wir möchten unseren Kunden ermöglichen die gekauften Spezialitätenkaffees unabhängig vom Röstdatum zu genießen. Durch das kontrollierte Einfrieren von Kaffee wird der Alterungsprozess des gerösteten Kaffees gestoppt und er lässt sich zu einem Zeitpunkt konservieren, wenn er die optimale Reifezeit nach dem Rösten erreicht hat. So kann der Kaffee bis zu 2 Jahre nach dem Rösten ohne Qualitäts- und Geschmacksverlust genossen werden.“ – erklärt Nicole Battefeld-Montgomery (Deutsche Barista Meisterin 2018, German Brewers Cup Meisterin 2021).

röststätte berlin frozen coffee box

Damit Kaffeeliebhaber zu Hause die hochwertigsten einfrieren können, hat sich das Team von Röststätte Berlin etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Frozen Coffee Box. Die erste Edition enthält einen Kaffee nach Wahl, 5 wiederwendbare Glas Tubes zum Einfrieren von exakt 20g Kaffeebohnen und einen Frozen Coffee Guide, der die richtige Anwendung und die Vorteile von eingefrorenen Kaffee hervorhebt. Die Berliner Röster verzichten aus Umweltgründen bewusst auf Vakuum-verschlossene Beutel, die nur einmalig nutzbar sind und empfehlen wiederverwendbare Kunststoff- oder Glasröhrchen als Zubehör, welche auch bei Röststätte erhältlich sind.

An der Zubereitung des Kaffees ändert sich nichts

„Die gefrorenen Bohnen werden wie üblich als Filterkaffee oder Espresso zubereitet und noch im gefrorenen Zustand gemahlen, um jeglichen Aromaverlust zu vermeiden. Wir stellen unseren Kunden jeweils passende Brührezepturen für 20g zur Verfügung.“ – fasst Dominic Ottlinger (Marketingleitung von Röststätte Berlin) zusammen.

Preislich startet die Box mit einem UVP von 39,90 € und ist ab sofort im Röststätte Online Shop verfügbar.

Über Röststätte Berlin

Röststätte Berlin ist eine mehrmals prämierte Spezialitäten-Kaffeerösterei mit einem Fokus auf Qualität von der Auswahl des Rohkaffees bis zum Ergebnis in der Tasse. Gegründet von Yvonne und Ivo Weller als eine der ersten Third Wave Röstereien in Deutschland, werden am Standort in Berlin-Mitte alle Kaffees schonend von Hand geröstet, damit sich die natürlichen Aromen und die Besonderheiten des Kaffees voll entfalten können. Das Portfolio von Röststätte Berlin umfasst die verschiedenen 100% Arabica Espressoröstungen und Filterkaffees sowie die Marken Cold Brew X Coffee Liqueur und Berliner Cold Brew.

Mehr Informationen zum Angebot der Frozen Coffee Box von Röststätte Berlin unter: www.roeststaette.com/frozen-coffee-box.

Quelle/Bildquelle: Röststätte Berlin

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link