Radeberger Dynamo Dresden Plakat
Jubiläumsplakate

Radeberger gratuliert der SG Dynamo Dresden zum 70. Vereinsgeburtstag

Wer sich derzeit bewusst durch Dresden bewegt, hat vielleicht schon die aufmerksamkeitsstarken Jubiläumsplakate der Radeberger Exportbierbrauerei anlässlich des bevorstehenden 70. Geburtstages der SG Dynamo Dresden entdeckt:

Zu Ostern wurden an 70 Dresdner Standorten insgesamt 24 einzigartige Motive auf Großflächen im öffentlichen Raum plakatiert. Zu sehen sind spektakuläre Momente der bewegten, siebzigjährigen Vereinsgeschichte. Die Großflächenplakate sind kein Selbstzweck. Mit den 24 Bildmotiven soll nicht nur die glorreiche Geschichte der schwarz-gelben Vergangenheit ins Blickfeld gerückt werden. Der Clou: Im Zeitraum von rund drei Wochen haben alle treuen Dynamo-Fans und Fußballbegeisterten die Chance, mit ihrem Selfie vor einem der Plakate eines von zwölf Radeberger Fan-Paketen mit exklusivem Inhalt zu gewinnen. Im Fan-Paket enthalten sind u. a. ein von der Mannschaft handsigniertes Sonder-Trikot, vier Tickets für ein Heimspiel der Schwarz-Gelben sowie ein Gastronomiegutschein im Wert von 70 EUR.

Marco Domogalski (l.), Marketingleiter der Radeberger Exportbierbrauerei, und Benjamin „Benny“ Kirsten, ehemaliger Torhüter der SGD.

Die Plakatierung eines der ersten Motive wollten sich Benjamin „Benny“ Kirsten, ehemaliger Torhüter der SGD und Marco Domogalski, Marketingleiter der Radeberger Exportbierbrauerei am Gründonnerstag nicht entgehen lassen. An der Kreuzung Zwinglistr. / Bodenbacher Str. im Dresdner Stadtteil Gruna legten beide ihre Hand an den Besen und verklebten souverän die letzte Plakatecke. „Was kann es anlässlich des Jubiläums Schöneres geben, als einen emotionalen Blick zurückzuwerfen und in Erinnerungen zu schwelgen?“, resümierte Marco Domogalski und wurde mit einem breiten Lächeln von Benny Kirsten belohnt.

Selfie schießen, Barcode scannen und gewinnen

Nun heißt es für alle Dynamo-Fans und fußballbegeisterten Dresdnerinnen und Dresdner: Selfie schießen, Barcode auf dem Plakatmotiv scannen und Foto unter www.radeberger.de/gewinnspiel/plakate hochladen. Teilnahmeschluss ist der 1. Mai 2023.

Hintergrund der Radeberger Plakat- und Gewinnspielaktion ist die Themenwoche vor dem 70. Vereinsgeburtstag, die den Leitsatz 11 „Wir leben unsere Tradition“ des Leitbildes der SGD visuell mit Leben erfüllen soll. Fans, Fanbeauftragte aus dem Dynamo-Umfeld, Mitarbeiter der Geschäftsstelle sowie eine Werbeagentur und Marketingexperten aus dem Hause Radeberger haben in enger Zusammenarbeit mit dem Dresdner Fußball Museum und der AG Tradition der SGD diese ganz besondere Aktion auf die Beine gestellt.

Über die Radeberger Exportbierbrauerei

1872 erfolgte die Grundsteinlegung der Brauerei in der sächsischen Stadt Radeberg nahe Dresden. Ihr Produkt, Radeberger Pilsner, das seit 1873 ununterbrochen nur in Radeberg gebraut wird, hat sich heute fest in den Top 5 der deutschen Premiumbiere etabliert und agiert als zuverlässiger Partner der gehobenen Gastronomie, der Hotellerie und des Handels. 1990 wurde die Exportbierbrauerei von der Radeberger Gruppe (damals: Binding-Gruppe) mit Sitz in Frankfurt am Main erworben. Damit gewann die sächsische Brauerei einen starken Partner. Seitdem wurde fortwährend in den Neu- und Ausbau investiert. 2022 kam eine weitere Biersorte hinzu: Radeberger Alkoholfrei.

Heute zählt die Exportbierbrauerei zu den modernsten Brauereien Deutschlands. Jedes weltweit getrunkene Bier wird ausschließlich im heimischen Radeberg gebraut. Deutschlandweit ist die Marke ein engagierter und genreübergreifend agierender Kulturförderer. Im engsten Heimatgebiet in und um die Bierstadt Radeberg unterstützt Sie zahlreiche Vereine, Institutionen und Initiativen zum Wohle der Region. www.radeberger.de.

Quelle/Bildquelle: Radeberger Gruppe KG

Neueste Meldungen

Alle News