Falstaff Eulchen Brauerei Mainz
Von Falstaff und Almdudler

Publikums-Voting: Das sind die beliebtesten Biergärten Deutschlands 2022

Ob mild oder herb, mit hohem oder gar keinem Alkoholgehalt, hellgoldener Farbe oder dunklem Ton – die deutsche Bierlandschaft ist an Vielfältigkeit kaum zu übertreffen. Und wenn die Sonne scheint, das Thermometer nach oben klettert sowie die Bäume anfangen zu blühen, lassen sich das beliebte Getränk sowie zahlreiche andere Erfrischungen, wie beispielsweise Almdudler oder auch Almradler, nirgendwo besser als im Biergarten genießen. Die beliebtesten Biergärten Deutschlands 2022 haben Falstaff und Almdudler nun mittels eines Community-Votings zusammengetragen.

„Die Tradition der deutschen Biergärten ist eine ganz besondere. Denn was gibt es auch Schöneres, als nach einem sommerlichen Radausflug leckere Schmankerl mit einer Maß zu genießen? Um sich dabei auch nur für die besten Adressen zu entscheiden, hilft unser in Partnerschaft mit Almdudler entstandenes Publikums-Voting der beliebtesten Biergärten 2022“, so Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam.

Auf dem ersten Platz des Beliebtheits-Rankings findet sich die Mainzer „Eulchen Brauerei“. Mitten in der Stadt, im Innenhof des Kurfürstlichen Schlosses und idyllisch auf der Kupferbergterrasse gelegen, können Gäste hier Pizza bestellen, im Brauereigarten spazieren sowie das einzigartige, historische Ambiente auf sich wirken lassen. Wer hingegen Lust auf traditionelle Speisen hat, ist mit einem Besuch im Münchner „Augustinerkeller“ gut beraten. Versteckt unter hunderten von Kastanienbäumen bietet das Wirtshaus sowohl Historie als auch ein familienfreundliches Angebot. Drittplatziert ist das „Bräustüberl“ am Tegernsee. Mit atemberaubendem Seeblick und gutbürgerlichen Gerichten verwöhnt das Lokal tagtäglich sowohl Einheimische als auch Urlauber.

„Als österreichisches Familienunternehmen freuen wir uns sehr, in Kooperation mit Falstaff die beliebtesten deutschen Biergärten 2022 präsentieren zu dürfen. Biergärten stehen traditionell für geselliges Beisammensein und bei dieser Gelegenheit ist unsere erfrischende Alpenkräuterlimonade immer dabei. Ein Biergarten ohne Almdudler ist ja quasi wie ein Bier ohne Schaumkrone. Almdudler lässt sich alkoholfrei genießen, aber auch hervorragend mit Bier zu einem Almradler mischen und bietet so gerade im Sommer eine leichte, dudelige Erfrischung. Wie immer gilt: Wenn die kan Almdudler hab’n, geh‘ i wieder ham!“, so Almdudler-Geschäftsführer Gerhard Schilling.

Die beliebtesten Biergärten Deutschlands 2022

  • Eulchen Brauerei, Mainz
  • Augustinerkeller, München
  • Bräustüberl, Tegernsee
  • Hirschgarten, München
  • Spezial-Keller, Bamberg
  • Skopis Elbgarten, Coswig
  • BRLO Brwhouse, Berlin
  • liebevoll! in der Auermühle, Ratingen
  • Biergarten im Schloßgarten, Stuttgart
  • Bräustüberl Maxlrain, Tuntenhausen

Das gesamte Voting der beliebtesten Biergärten Deutschlands 2022 findet sich auf falstaff.com.

Über Falstaff

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Exemplaren das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Individuelle Länderausgaben für Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie renommierte Wein- und Restaurant-Guides runden das Print-Portfolio des Verlags ab. Mit seinem breit gefächerten Digitalangebot bietet Falstaff hochwertigen Content rund um die Themen Wein, Kulinarik und Reisen. In Deutschland erscheint Falstaff zehn Mal im Jahr mit einer IVW-geprüften Auflage von rund 68.500 Exemplaren. Die Website erzielt monatlich rund 517.000 Visits und mehr als 1,7 Millionen Page Impressions. Rund 72.000 Abonnenten informieren sich im wöchentlichen Falstaff-Newsletter. Das Magazin ist im Handel, an Flughäfen und Bahnhöfen, in vielen Vinotheken sowie in der Spitzengastronomie und -hotellerie erhältlich. Über den Onlineshop kann das Magazin zudem als ePaper bezogen werden.

Bildzeile: Die Mainzer „Eulchen Brauerei“ liegt mitten in der Stadt, im Innenhof des Kurfürstlichen Schlosses und idyllisch auf der Kupferbergterrasse.

Quelle/Bildquelle: Falstaff

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link