MARTINI Riserva Speciale – zwei neue „Vermouth di Torino“

Die Region Piemont ist seit jeher für ihre Weine weltberühmt. In der Casa Martini in Pessione, nur rund 20 Kilometer von Turin entfernt, beginnt hier vor über 150 Jahren die Geschichte von MARTINI. Innerhalb kürzester Zeit wird der mehrfach ausgezeichnete Wermut auch über die Landesgrenzen hinaus zum Symbol für italienische Lebensfreude und bereichert als Aperitif überall auf der Welt das gemeinsame Essen mit Freunden. Mit MARTINI RISERVA SPECIALE sind ab sofort exklusiv für die deutsche Gastronomie zwei neue Varianten erhältlich: „Rubino“ und „Ambrato“ werden als „Vermouth di Torino“ streng nach traditioneller Art aus sorgfältig ausgewählten Weinen hergestellt und erweitern das seit 25 Jahren unveränderte Portfolio.

MARTINI RISERVA SPECIALE wird als „Vermouth di Torino“ nach besonderer Tradition ausschließlich in der Region Piemont in Italien hergestellt, wo die Geschichte von MARTINI im Jahr 1863 begann. Jede der sich geschmacklich ergänzenden Varianten „Rubino“ und „Ambrato“ trägt auf dem Etikett das Wappen des Hauses Savoyen, eine der ältesten Königsfamilien der Welt, die zu dieser Zeit über Italien herrschte. Sie ließ als erste den „Vermouth di Torino“ schützen und legte fest, dass bei der Herstellung nach traditionellen Methoden ausschließlich italienische Weine und Artemisia-Kräuter aus dem Piemont verwendet werden dürfen. In Zusammenarbeit mit weiteren Herstellern aus der Region führt MARTINI diese Tradition nun fort.

Rubino und Ambrato – die perfekte Ergänzung
MARTINI RISERVA SPECIALE RUBINO verdankt seinen Namen seiner rubinroten Farbe, für die der vollmundige Wein Langhe Nebbiolo mit Extrakten von italienischem Benediktenkraut und rotem Sandelholz aus Zentralafrika vermählt wird. Die delikate Balance der Botanicals ist für den vollmundigen, kräutrigen und komplexen Stil eines Vermouth di Torino mit einem langen Abgang verantwortlich und passt damit hervorragend zu klassischen italienischen Drinks wie dem Negroni.

Der florale und aromatische Blend MARTINI RISERVA SPECIALE AMBRATO, bei dem unter anderem die hochwertige Weinsorte Moscato d’Asti verwendet wird, ist ein wunderbar honigsüßer Vermouth di Torini. Gelber Chinarindenbaum aus Ecuador und chinesischer Rhabarber fügen eine leicht-bittere Note hinzu, die im erfrischenden Ambrato & Tonic besonders gut zur Geltung kommt.

MARTINI RISERVA SPECIALE RUBINO und MARTINI RISERVA SPECIALE AMBRATO sind zusammen mit einer Auswahl erlesener Drinks ab sofort bei ausgewählten Gastronomen erhältlich.

Qualität aus Piemont
Die Kreativität, Hingabe und Expertise von MARTINI findet sich in jeder Flasche MARTINI RISERVA SPECIALE. Passend zum hohen Anspruch eines „Vermouth di Torino“ wählte der MARTINI Master Blender Beppe Musso nur die besten italienischen Weine aus, die unter anderem aus den Premium-Lagen des Piemont stammen – darunter auch namhafte Sorten wie zum Beispiel Langhe Nebbiolo oder Moscato d’Asti DOCG. Bei Langhe Nebbiolo, der für MARTINI RISERVA SPECIALE Rubino verwendet wird, handelt es sich um die legendäre rote Traube, aus der auch Barolo-Weine hergestellt werden. Sie ist bekannt für ihre Komplexität und Geschmackstiefe und damit essentiell für die Vermählung mit den aromatischen botanischen Extrakten. MARTINI Master Herbalist Ivano Tonutti hat dazu eine Mischung aus drei verschiedenen Artemisia ausgewählt, die nur wenige Kilometer von Pessione entfernt in den Feldern von Pancalieri angebaut werden. Rotes Sandelholz für Rubino und Gelbe Chinarinde, Chinesischer Rhabarber und Römische Kamille für Ambrato sind nur einige der weiteren ausgesuchten Zutaten, die für den Blend nach traditioneller Art eines originalen Wermut verwendet werden. Für den besonders harmonischen Charakter und Geschmack werden die Pflanzenextrakte zwei Monate lang in traditionellen „Tino“-Eichenfässern gelagert, damit sie langsam in die aromatischen, körperreichen Weine einziehen können.

Nachhaltiger Anbau der heimischen Botanicals
Zusammen mit der „Cooperativa Erbe Aromatiche di Pancalieri“, engagiert sich MARTINI für die Wiederherstellung der natürlichen Umgebung in der Region und siedelt ehemals einheimische Pflanzen wieder an. Ein Beispiel dafür ist die aromatische Römische Kamille, die für MARTINI RISERVA SPECIALE AMBRATO verwendet wird und durch den nachhaltigen Anbau auch kommenden Generationen zur Verfügung steht.

MARTINI & TONIC
50 ml MARTINI Riserva Speciale Ambrato
50 ml Tonic Water
Limettenschnitz
Eiswürfel

Zubereitung:
Ein Glas mit Eis füllen. 50 ml MARTINI Riserva Speciale Ambrato hinzugeben und mit 50 ml Tonic Water auffüllen. Vorsichtig umrühren. Einen Limettenschnitz über dem Glas auspressen und mit ins Glas geben.

NEGRONI
40 ml MARTINI Riserva Speciale Rubino
20 ml Bombay Sapphire Gin
20 ml MARTINI Bitter

Zubereitung:
In einem Tumbler mit Eiswürfeln servieren. Mit einer Orangenspalte garnieren.

Über MARTINI
Als eine der berühmtesten Marken weltweit ist MARTINI der führende Name der italienischen Weinherstellung und ein Lieferant von qualitativ hochwertigen Aroma- und Schaumweinen. Der preisgekrönte, lebendige und bittersüße Geschmack des MARTINI Sortiments ist das Ergebnis des geheimen Blends, der aus über 40 verschiedenen Botanicals aus aller Welt hergestellt wird. Das MARTINI Portfolio umfasst MARTINI Bianco, MARTINI Rosso, MARTINI Rosato, MARTINI Extra Dry, MARTINI D’Oro, MARTINI Prosecco, MARTINI Gran Lusso und MARTINI Royale. Gegründet im Jahr 1863 im italienischen Pessione bei Turin ist MARTINI als Marktführer in seiner Kategorie heute Teil des Portfolios von Bacardi Limited mit Hauptsitz in Hamilton, Bermuda. Bacardi Limited gehört zu der Bacardi Unternehmensgruppe einschließlich der Bacardi International Limited. www.martini.com

Quelle/Bildquelle: Bacardi GmbH | bacardi-deutschland.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link