Eckes-Granini little BIC Dispensersystem

little BIC Dispensersystem von Eckes-Granini jetzt auch in mattem Edelstahl

Die Optik macht’s: Eine stimmige Atmosphäre ist in der Gastronomie ebenso erfolgsentscheidend wie die Qualität der Speisen. Eckes-Granini bietet daher sein 2014 erfolgreich eingeführtes little BIC Dispensersystem seit Februar 2016 auch in hochwertigem matten Edelstahl durch Kooperationspartner FRILICH an. So haben Gastronomen jetzt die Qual der Wahl: little BIC mit der Drei-Schicht-Speziallackierung in champagner-glänzend, dezent im anthrazit-matten Look oder als ganz neues Edelstahl-System.

FRILICH – Starker Partner für den Edelstahlauftritt am Frühstücksbuffet
Besonders in der Highclass-Hotellerie ist FRILICH seit Jahren mit seinem Angebot kompetenter Partner. Exklusivität wird gerade in diesen Häusern groß geschrieben, deshalb hat granini in Kooperation mit dem Edelstahlprofi FRILICH ein weiteres BIC System für das stilvolle Frühstücksbuffet entwickelt. Das neue matte Edelstahl-System vereint die bewährte Technik des granini little BIC mit der beliebten und hochwertigen Optik der FRILICH Produkte. So werden besonders die Kunden angesprochen, die bereits FRILICH Produkte an ihrem Buffet führen. Eine stimmige Synergie.

Funktionalität trifft auf Design
Beim little BIC von Eckes-Granini trifft Funktionalität auf Design: Das Bag-in-Cooler-5,0-Liter-System besteht aus einem doppelwandigem Behälter (Cooler) zur Befüllung mit einem granini 5,0 Liter-Beutel. Der Ausschankhahn ist im Beutel integriert. Die doppelte Wand des Coolers und ein zusätzlicher Kühlakku im Deckel sorgen für eine Kühlung von etwa vier Stunden. Die Tropfschale mit einlegbarem Tropfgitter kann zur Reinigung leicht herausgenommen und der angebrochene Bag bis zu zehn Tage gekühlt aufbewahrt werden. Die gefrostete Wand des Behälters verleiht dem System nicht nur einen „coolen“ Look: Auf einen Blick registriert das Servicepersonal den jeweiligen Füllstand und kann bei Bedarf hygienisch und schnell nachfüllen. Mit dem little BIC Dispensersystem können sich Gäste ohne Wartezeit bequem selbst mit ihrem Lieblingssaft versorgen. Zur Auswahl stehen granini Pink Grapefruit, granini Apfel, granini Orange und granini Multivitamin – die derzeit beliebtesten Saftsorten zum Frühstück oder Brunch.

Litte BIC Dispensersystem gewinnt silbernen STAR AWARD 2016
„Unser eigens entwickeltes little BIC System kommt sehr gut an – seit dem Markteintritt wurden über 3.500 Systeme in Hotel, Gastronomie und Catering aufgestellt. Das System hat sich erfolgreich im Markt bewährt und flächendeckend etabliert. Gäste loben das ansprechende Design und die leckere Auswahl an granini-Sorten. Gastro-Profis hat das little BIC mit seinem einfachen und hygienischen Handling sowie der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten überzeugt“, freut sich Katja Weinerth, Leiterin Produkt- und Trademarketing AHK bei Eckes-Granini Deutschland.

Das sieht das Fachmagazin TOP HOTEL ganz genauso: es nominierte little BIC in der Kategorie Innovation für den STAR AWARD 2016. Die Freude ist groß, denn über 4.000 Leser haben entschieden und little BIC mit dem silbernen STAR AWARD 2016 ausgezeichnet. Für die insgesamt zwölf Kategorien hatten sich über 100 renommierte Unternehmen der Hotel-Zulieferindustrie beworben, lediglich drei Bewerber pro Kategorie erreichten mit ihren Produkten das Finale. Das Leser-Voting entschied am Ende über Gold, Silber und Bronze. Mit dem Award möchte das Fachmagazin den Fokus der Branche stärker auf die Hardware, die Ausstattung und Geräte der Hotellerie lenken und die Qualität dieser würdigen.

Mehr Infos zu granini little BIC unter www.granini-gastro.de und www.granini-bic.de.

Übersicht
System / UVP (zzgl. 19% USt.)
granini little BIC, anthrazit-matt / 45,00 Euro
granini little BIC, champagner-glänzend / 65,00 Euro
granini little BIC, Edelstahlausführung / 195,00 Euro

Quelle/Bildquelle: Eckes-Granini Deutschland GmbH | eckes-granini.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link