GOLDBERG & Sons: Das neue High-Class-Soda

Es gibt kaum ein interessanteres Erfrischungsgetränk als eine geschmacksintensive Bitterlimonade. Das wissen nicht nur Gastronomen und Bartender, sondern vor allem auch die Gäste. Mit Stil und Charakter zu facettenreicher Erfrischung – GOLDBERG & Sons Bitterlimonaden liegen voll im Trend.

Im ursprünglichen Sinne beschreibt die Kategorie Bitterlimonaden die Klasse der chininhaltigen Erfrischungsgetränke. Charakteristische Zutaten einer Bitterlimonade sind Sodawasser, Zitrusfrüchte und besagtes Chinin, welches dem Ganzen die entsprechende Bitterness verleiht. Die intensivsten Sorten sind Bitter Lemon und Tonic Water. Aufgrund seines schärferen und spezielleren Geschmacks wird oftmals auch das aus dem Extrakt der Ingwerwurzel hergestellte Ginger Ale in einem Atemzug mit den besonderen Bitterlimonaden genannt. Heute gehören alle drei in den klassischen Spezialitäten-Range der Bitterlimos.

Bitterlimonaden liegen im Trend? Absolut! Die Tendenz geht längst auch in der deutschen Gastronomie zur breiten Auswahl an Bitterdrinks. Die 1,5 Millionen hl Bitterlimonaden, die jedes Jahr hierzulande getrunken werden, landen bei Weitem nicht alle im Longdrink. Vielmehr kristallisieren sich zunehmend Genießer heraus, die nicht nur in der Gastronomie, sondern auch zu Hause, ganz im Sinne des Cocooning-Trends, auf Bitterlimonaden setzen. Sie haben Ginger, Lemon und Co. in ihr Relevant Set aufgenommen, und das in hohem Maße ohne Alkohol – genau da setzt GOLDBERG & Sons mit seinen Produkten an.

GOLDBERG bietet klare Differenzierung
Denn neben der mittlerweile enormen Fülle an unterschiedlichen Fillern im Bereich Bitterlimonaden bietet das GOLDBERG-Portfolio mit seinen Sorten Bitter Lemon, Tonic Water und Ginger Ale eine klare Differenzierung. Die Fokussierung des guten Geschmacks liegt hier nicht primär in der Mixbarkeit mit Spirituosen, sondern in der hervorragenden Genussmöglichkeit als pure, charakterstarke Erfrischung. Ist der Taste so gut, dass man ihn pur auf Eis wortwörtlich genießen kann, geht die heiß ersehnte Geschmacksexplosion beim Mixen oft Hand in Hand.

Die unterschiedlichen Flavors beschränken sich dennoch auf das Wesentliche, das die jeweilige Sortenbezeichnung erwarten lässt. Das Bitter Lemon schmeckt frisch nach Lemon und liefert durch das natürliche Chinin ein kräftig bitteres Finish. Das Ginger Ale bringt sowohl in der Nase als auch am Gaumen das typische Prickeln von frischem Ingwer mit, ohne dabei einen seifigen Spüli-Charakter zu verkörpern, wie es leider viele andere Produkte der gleichen Kategorie tun. Und dann das Tonic Water. Frische Zitrusnoten leiten die prägnante Bitterness ein, die am Gaumen geschmacklich extrem in die Breite geht. So soll ein Tonic schmecken.

Weiterer Flavor: Intense Ginger
Eine ausgewogene Aromenkomplexität entsteht dann letztendlich beim Mixen. Viele Produkte des Segmentes Bittersoda rühmen sich damit, dass sie als Filler die Aromen der Spirituose besonders hervorheben. Vermutlich, weil sie pur genossen leider oftmals ziemlich flach schmecken. GOLDBERG liefert im Mix im Zusammenspiel mit einer Spirituose neue komplexe Aromen, die es zu entdecken gilt. So sieht sich das GOLDBERG Tonic Water zum Beispiel nicht als ›Strecker‹ eines tollen, hochprozentigen Gins, sondern vielmehr als sein Veredeler, mit dem neue Facetten aus den intensiven Geschmacksfeldern herausgekitzelt werden können. Intensiv ist auch ein weiterer Flavor der GOLDBERG-Range.

Wie der Name schon sagt, liefert Intense Ginger puren, intensiven Ingwergeschmack mit der entsprechend erwarteten Schärfe. Mit klarer Differenzierung zu den anderen drei Sorten liegt der Fokus an dieser Stelle ganz klar auf Mixing. Angesagte Drinks wie London Buck, Moscow Mule und weitere Highlights stehen hier an oberster Front. Einen Eindruck über die unzähligen Mixvarianten mit passenden Servierempfehlungen gibt es auf goldberg-sons.com/drinks. Auf den Tisch kommen alle vier Sorten exklusiv für die Gastronomie in der klassischen Serviergröße von 200ml aus der 24×0,2l Glas- Mehrwegkiste. Für den ganz großen Genuss ist für die Sorten Tonic Water, Bitter Lemon und Ginger Ale auch eine 12×1,0l PET-Kiste verfügbar.

goldberg-sons.com | facebook.com/goldbergsodas

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link