gin tonic
Themen-Special

Der Wacholder-Hype geht weiter – Gin & Gin-Liköre

[Advertorial] Trends in der Getränkeindustrie kommen und gehen, doch die Nachfrage nach ungewöhnlichen Gin-Kreationen scheint ungebrochen. Die Vielfalt der Geschmacksrichtungen ist nahezu grenzenlos – von klassischen Noten wie Wacholder und Thymian bis hin zu exotischen Akzenten, bietet Gin eine schier unendliche Palette an Aromen. Welche Marken und Produkte mit außergewöhnlichen Botanicals und kreativen Aromen dem Gin-Trend weiteren Aufschwung geben? Wir geben einen Überblick.

Gin ist und bleibt ein zeitloser Klassiker unter den Spirituosen. Innovative Infusionstechniken und kreative Destillationsverfahren halten die Begeisterung für diese Wacholderspirituose lebendig. Besonders regionale Gin-Varinaten gewinnen zunehmend an Beliebtheit. Kleine Manufakturen und Start-ups bereichern den internationalen Markt mit ihren regional typischen Aromen, nachhaltigen Herstellungsverfahren und herausragender Qualität.

Leichter Genuss mit reduziertem Alkoholgehalt

Neben dem klassischen Gin liegen Varianten mit reduziertem Alkoholgehalt, auch bekannt als Low-ABV oder Light Gin, im Trend. Sie enthalten weniger Alkohol und bieten einen leichteren Genuss im Vergleich zum klassischen Gin, der laut EU-Verordnung mindestens 37,5 Volumenprozent Alkohol aufweisen muss.

gin

© iStockphoto | SilvaPinto1985

Ein wachsendes Interesse besteht laut Branchenkennern auch an Gin-Likören. Diese werden auf Gin-Basis hergestellt und durch Zucker sowie Aromen wie Kräuter, Gewürze oder Früchte verfeinert. Obwohl sie, wie die alkoholreduzierten Varianten, oft nicht als Gin bezeichnet werden dürfen, da der Mindestalkoholgehalt nicht erreicht wird, bieten sie eine süße und aromatische Alternative für Gin-Liebhaber.

Vielfalt und Innovation: Gin-Marken im Fokus

Ob klassische Varianten, regionale Spezialitäten oder neue Trends wie Low-ABV-Alternativen und Gin-Liköre – die Innovationsfreude der Hersteller sorgt dafür, dass Gin eine der dynamischsten und spannendsten Kategorien in der Spirituosenwelt bleibt. Diese Entwicklung spiegelt sich auch in der Vielfalt der Marken wider, die durch ihre Kreativität und Qualität herausstechen. Im Folgenden stellen wir einige der aktuell angesagtesten Marken vor, die mit einzigartigen Geschmacksprofilen und innovativen Konzepten die Gin-Landschaft bereichern.

Viermaliger „World’s Best Gin” – No.3 London Dry Gin

No.3 London Dry Gin, 2010 von Berry Bros. & Rudd in der St. James’s Street Nummer 3 in London kreiert, zählt zu den besten Gins der Welt. Er ist der Einzige, der bei der International Spirits Challenge viermal als „World’s Best Gin” ausgezeichnet wurde, und der Erste, der bei der International Spirits Challenge 2019 den prestigeträchtigen „Supreme Champion Spirit Award“ gewann.

no3 gin

© No.3 London Dry Gin

Für die Herstellung von No.3 Gin werden die hochwertigsten Botanicals verwendet – Wacholder, Orangen- und Grapefruitschalen, Koriander, Kardamom und Angelikawurzel. Die Destillation erfolgt in der preisgekrönten Royal De Kuyper Destillerie in Schiedam. No.3 Gin ist ein sehr wacholderlastiger Gin mit schönen Zitrusaromen und einem anhaltenden Geschmack von Gewürzen. Dank seiner Ausgewogenheit funktioniert er perfekt in jedem Gin-Cocktail, wie Ross Bryant, Global Brand Ambassador, erzählt: Interview lesen.

Gin Mare: Die Essenz des Mittelmeers in einer Flasche

Gin Mare ist ein mediterranes Original, dessen unverwechselbares Aroma von Arbequina-Oliven, Rosmarin, Basilikum und Thymian geprägt wird. Die Herstellung erfolgt durch eine spezielle Mazeration und Destillation der Botanicals in Pot Still-Kupferkesseln, bevor sie zu einer harmonischen Spirituose geblendet werden. Ergänzt durch Wacholderbeeren und Koriandersaat, bietet Gin Mare ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

© Gin Mare

Gin Mare wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter mit einer “Double Gold Medal at The Fifty Best Gins 2021” und zählt zu den Top 10 “Top Trending Gins” 2023 und 2024 laut Drinks International. Er gehört zum Portfolio von Brown-Forman Deutschland und ist einer der Top 7 Premium+ Gins auf dem deutschen Markt: Artikel lesen.

Gin aus deutschen Landen: Ferdinand’s Saar Dry Gin und Saar Quince

Ferdinand’s Saar Dry Gin ist der weltweit erste Riesling Infused Gin. Vor über zehn Jahren brachten Denis Reinhardt, Erik Wimmers, Dorothee Zilliken vom VDP Weingut Forstmeister Geltz-Zilliken und Andreas Vallendar von der Avadis Distillery den Gin auf den Markt. Er nutzt überwiegend regionale Botanicals, größtenteils aus eigenem Anbau, die die Riesling-Infusion charakterisieren. Für die Infusion werden ausschließlich Spät- und Auslesen der Lage Saarburger Rausch verwendet, was dem Gin seine besondere Note verleiht.

©Ferdinand’s Gin

Quittenbäume, Lavendel, Zitronenthymian sowie weitere regionale Zutaten wie Schlehe, Hagebutte, Kamille, Angelika, Hopfenblüte und Weinrose spielen eine wichtige Rolle. Das Ferdinand’s Portfolio umfasst neben dem Saar Dry Gin auch den Saar Quince, eine regionale Hommage an den Sloe Gin, verfeinert mit Muskatellerquitten: Artikel lesen.

MERMAID Gin und Pink Gin – High Premium Spirits von der Isle of Wight

MERMAID Gin steht für hochwertige Spirituosen, die mit Leidenschaft und Hingabe hergestellt werden. Die Marke, die von der MBG Group vertrieben wird, legt großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit, was sich sowohl in der Produktion als auch im Design der Verpackung widerspiegelt. MERMAID Gin wird auf der Isle of Wight in England destilliert, wobei nur die besten natürlichen Zutaten verwendet werden.

© MERMAID Gin

Während der klassische MERMAID Gin durch seine frischen, maritimen Aromen und eine ausgewogene Mischung von Wacholder, Zitrusfrüchten und Meeresfenchel beeindruckt, erweitert der MERMAID Pink Gin das Sortiment mit einer fruchtigen Note, die durch handverlesene Erdbeeren erreicht wird. Die Marke ist B CORP-zertifiziert, was bedeutet, dass sie höchste Standards in Bezug auf soziale und ökologische Verantwortung erfüllt: Artikel lesen.

LE TRIBUTE Gin – unerwartet frisch und dennoch trocken

LE TRIBUTE Gin ist ein Premium-Gin, der von MG Destilerías, einem Familienunternehmen aus Spanien, hergestellt wird. Seit 1835 in der fünften Generation geführt, legt die Familie Giró großen Wert auf Tradition, Qualität und Innovation. LE TRIBUTE Gin zeichnet sich durch seine sorgfältige Herstellung und die außergewöhnliche Auswahl an Botanicals aus, die ein einzigartiges und harmonisches Geschmackserlebnis bieten. Die dominierenden Aromen sind frische Zitrusnoten, insbesondere von Limette, Zitrone, Grapefruit und Mandarine.

le tribute gin

© LE TRIBUTE Gin

Das Zusammenspiel aus feinsten Zitrusnoten und sanften Wacholdernoten machen LE TRIBUTE Gin, der beim sind beim Exklusiv-Importeur WineFactory erhältlich ist, mild und geschmeidig. Er eignet sich besonders gut für den Genuss mit einem leichten Tonic Water und entfaltet auch in Cocktails sein volles Potential​: Artikel lesen.

CITADELLE Gin – Sommer-Drinks und CITADELLE Terrasses

Auf dem Château de Bonbonnet in Frankreich produziert Maison Ferrand mit großer Hingabe handwerkliche Spirituosen. So auch den CITADELLE Gin, der seit dem Jahr 1996 als perfekter Tonic- und Cocktail-Partner in der ganzen Welt vertrieben wird. Hierzulande vertreibt die FERRAND Deutschland GmbH die Marke und bringt so den „Gin de France“ auch in deutsche Gläser.

citadelle gin

© CITADELLE Gin

Die Range bietet für jeden Geschmack den passenden Gin und lädt aktuell mit der globalen Sommer-Aktion CITADELLE Terrasses direkt zum Genießen ein – von Mai bis September verwandeln sich Terrassen und Biergärten in eine blau-gelb-weiße Welt mit tollen CITADELLE Drinks, wie Anne Brinkbäumer von FERRAND Deutschland erzählt: Interview lesen.

Gin MG – Spanische Gin-Tradition seit 1840

Für ihren Gin MG besinnt sich die traditionsreiche, spanische MG Destilerías auf das Ursprungsrezept aus dem Jahr 1840 zurück – mit Alkohol auf Getreidebasis, per Hand gelesenem Wacholder aus eigenem Anbau und einem Alkoholgehalt von 40 % Vol. anstatt 37,5 % Vol. Gin MG Seco ist ein klassischer London Dry Gin bei dem der Wacholder klar im Fokus steht.

gin mg

© Gin MG

Ein weiteres Produkt aus dem Portfolio ist der Gin MG Rosa, für den rein natürliche Aromen von mazerierten Erdbeeren extrahiert werden. Für die Herstellung verwendet die MG Distillery 100 % natürliche Zutaten: ohne künstliche Zusatzstoffe, ohne Geschmacksverstärker. Erhältlich sind die Produkte beim Exklusiv-Importeur WineFactory: Artikel lesen.

Titelbild: © iStockphoto | Peter Cernoch

+++ Mit den about-drinks Themen-Specials stellen wir Marken und Unternehmen im Rahmen eines aktuellen Trend-Themas für einen Monat in den Fokus. Wenn auch Sie eine spannende Marke haben, dann sollten wir uns unterhalten! Alle Infos zu den Themen und Details zur Buchung finden Sie hier: Themen-Specials 2024. +++  

Neueste Meldungen

Alle News