Korn

BRÜDERGEIST: Ole, Timo und Lars Looschelders über die LOVECRAFTER X-Serie

[Advertorial] Die Brüder Ole, Timo und Lars Looschelders haben mit ihrer Marke BRÜDERGEIST bereits bewiesen, dass Korn auch mild schmecken kann. Doch sie wollten noch einen Schritt weitergehen und zeigen, dass auch Tonic Water perfekt mit Korn harmoniert. Aus diesem Grund haben sie die LOVECRAFTER X-Serie entwickelt, in der sie ihren BRÜDERGEIST Korn mit heimischen Früchten wie Himbeere, Johannisbeere und Quitte natürlich aromatisiert haben.

Im Interview erzählen Ole, Timo und Lars Looschelders (im Titelbild von links nach rechts) u.a. über die LOVECRAFTER X-Serie, welche Produkte es gibt und wie sie sich geschmacklich auszeichnen.

Nicht einmal zwei Jahre ist es her, dass Sie Ihren Milden Korn gelauncht haben. Warum ist die Entscheidung damals auf diese Spirituose gefallen?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Korn hat auch am Niederrhein eine lange Tradition, die leider in Vergessenheit geraten ist. Unsere ersten Erfahrungen mit dieser Spirituose waren auch nicht sehr positiv, die wenn überhaupt nur im Mix mit Fanta oder Cola zu trinken war. Wir wollten einen Korn für den puren Genuss, ohne den bekannten „Schütteleffekt“!

brüdergeist korn

Beschreiben Sie Ihren Milden Korn. Was zeichnet ihn aus?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Unser Korn wird mindestens 6 Monate in Fässern aus Limousin-Eiche gelagert. Hierbei reifen sein besonderer Geschmack und seine Qualität, die sich durch seine Milde und die goldene Farbe zeigen. Er schmeckt sehr mild mit einer gewissen Note von Vanille. Das Design des Etiketts und die Flaschenform spricht vor allem jüngere Kunden an.

Sie sind bei diesem Thema noch einen Schritt weiter gegangen und haben die LOVECRAFTER X-Serie ins Leben gerufen. Was hat es damit auf sich?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Bei Tastings oder bei Events fragten Kunden immer wieder nach Gin Tonic und Wildberry Lillet. Damit konnten wir nicht dienen, da wir mit unserem milden Korn und unserem Holunderbeerenlikör Tante Dele nur eigene Produkte im Angebot hatten und unsere Cocktail-Varianten damit limitiert waren. Daraus entstand die Idee einen Korn als Alternative zum Gin- und Lillet-Trend zu entwickeln, der perfekt zu modern Fillern als Longdrink passt. Das Ergebnis ist die LOVECRAFTER X-Serie, die sehr von dem Trend der Flavored Gins inspiriert ist. Es handelt sich um drei moderne Weizenspirituosen mit unterschiedlichen Fruchtaromen, sozusagen Flavored Korns.

brüdergeist lovecrafter

Auch hier setzen Sie sehr auf Regionalität: Welche Produkte gibt es und wie zeichnen sie sich geschmacklich aus?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Wir haben die drei Varianten Himbeere, Johannisbeere und Quitte, die optisch und geschmacklich sehr facettenreich auftreten und für jeden Geschmack etwas bieten. Es sind regionale Obstsorten, die man am Niederrhein findet und perfekt zu modernen Longdrinks oder Cocktails passen. Optisch ist die Serie ebenfalls ein Highlight mit hiesigen Vogelarten auf den Etiketten. Wirklich ein Blickfang für jede Bar.

lovecrafter quitte

Wollen Sie damit neue Longdrinks und Cocktail anbieten oder geht es eher um neue Varianten von „Korn-Cola“?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Wir wollen natürlich mehr Vielfalt anbieten. Im Ernst, wir haben jetzt endlich einen Gin-Tonic im Angebot! Auch wenn es sich hierbei um einen Korn mit Quitten-Aroma handelt. Der mild-süße Geschmack der Quitte passt perfekt zu Schweppes Indian Tonic Water. Für alle Wildberry-Lillet Fans bieten wir unsere rosa-leuchtende LOVECRAFTER X Himbeere an. Unsere Johannisbeere ist der perfekte Match zu Schweppes White Peach.

Es fällt auf, dass Sie ausschließlich Schweppes als Filler für Ihre Longdrinks empfehlen. Wie kommt es dazu?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Grundsätzlich wollen wir mit möglichst vielen regionalen Partner vom Niederrhein kooperieren. Das funktioniert nicht immer. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch, d.h. wir müssen persönlich von der Qualität der jeweiligen Produkte überzeugt sein. Das ist bei Schweppes der Fall. Über unser persönliches Netzwerk haben wir dann den ersten Kontakt zum Team von Schweppes aufgenommen.

Brüdergeist

Wie sieht die Zusammenarbeit aus?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Wenn es möglich ist, nutzen wir ausschließlich Schweppes Produkte als Filler für unsere Longdrinks bei Tastings, Events und in unserer Social Media Aktivierung. Auch in unseren Rezept-Flyern und bei Foto-Shootings weisen wir auf die Produkte von Schweppes hin. Dafür erhalten wir von Schweppes Unterstützung für unsere Tastings, oder auch schon mal für eine Aktion in einem Handzettel.

Es ist großartig, dass eine etablierte Marke wie Schweppes nicht nur auf die Internationalen Player setzt. Die Chemie passt einfach und perspektivisch wollen noch intensiver zusammenarbeiten. So freuen wir uns, wenn unsere niederrheinischen Longdrinks wie z.B. Ginger Dele, Rotkehlchen, Wild Himberry und QUITTE Playing Games auch bald auf der Rezeptseite von www.schweppes.de zu finden sind.

brüdergeist

Haben Sie geplant, die LOVECRAFTER X-Serie weiter auszubauen? Welche Pläne gibt es ansonsten?

Ole, Timo und Lars Looschelders: Es gibt noch viel Aufklärungsarbeit unter den Gin und Lillet-Fans zu erledigen! Wir müssen überzeugen, dass es auch coole und leckere Alternativen vom Niederrhein gibt. Eine Ausweitung der Serie ist für 2023 nicht vorgesehen, aber wir haben auf jeden Fall viele verrückte Ideen im Kopf, über der wir sicherlich sehr zeitnah berichten werden!

BRÜDERGEIST | Website | Instagram | Facebook

+++ Wir bedanken uns bei Lars, Timo und Ole Looschelders für das offene und sehr interessante Interview und wünschen weiterhin viel Erfolg! Wenn auch Sie eine interessante Marke haben, dann sollten wir uns unterhalten. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „about-drinks Interview“ an redaktion@about-drinks.com – wir freuen uns auf Ihren Kontakt! +++

Neueste Meldungen

hanscraft bierothek
finlandia vodka
hämmerle kaffee
bio limo franz josef rauch
hanscraft bierothek
finlandia vodka
hämmerle kaffee
bio limo franz josef rauch
Alle News