stephan hinz spirituosen
Von der Wurzel bis zur Frucht

Bar-Ikone Stephan Hinz startet mit eigenen Spirituosen

Hier ist der Name Programm: Unter dem Motto „Root to Fruit“ bringt der internationale Starbartender Stephan Hinz seine ersten eigenen Spirituosen auf den Markt. Dabei kommt die ganze Vielfalt pflanzlicher Zutaten zum Einsatz, von Obst über Gemüse bis zu Kräutern und Gewürzen und von der Wurzel bis zur Frucht – from root to fruit.

Das Sortiment umfasst drei einzigartige Produkte, die alle ein komplett eigenständiges Geschmacksbild mitbringen: Camela überzeugt durch eine fruchtig-würzige Balance aus Granatapfel, Bitterorange, Safran und orientalischen Gewürzen, Ricordino vereint mediterrane Kräuter mit frischen Zitrusnoten und Kalyx präsentiert sich als florale Komposition aus Rose, Hibiskus, Himbeere und Verbene.

Geschmack statt Gerede

Die Produkte verstehen sich dabei als moderne Spirituosen jenseits etablierter Getränkesegmente. „Wir definieren unsere eigenen Kategorien“, sagt Firmengründer Stephan Hinz. Seit vielen Jahren berät er führende Unternehmen aus der Gastronomie, Hotellerie und der Getränkebranche und war an zahlreichen Produktentwicklungen beteiligt. In seine eigenen Spirituosen lässt er diese Erfahrungen einfließen. „Viele Hersteller trauen sich nicht, neue Wege zu gehen. Wir setzen auf Innovation und lassen bestehende Kategorien hinter uns. Bei Root to Fruit stellen wir den Geschmack in den Mittelpunkt und haben dabei sowohl die Gastronomie als auch die Endkonsumenten im Blick.“

Hinz muss es wissen. In den letzten zehn Jahren wurde er mit den wichtigsten Preisen der Barbranche ausgezeichnet. Zuletzt erhielt er die Titel „Navigator des Jahres 2020“ (Mixology Bar Awards) und „Innovativster Bartender 2020/21“ (falstaff). Neben seiner Arbeit als Gastronom entwickelte Hinz immer wieder wegweisende neue Produkte für die Branche, von den innovativen Tools zur Eisproduktion der Marke Ice Forward bis zu den umweltfreundlichen Trinkhalmen von Stir + Straw.

stephan hinz

 

Voller Geschmack mal drei

Der Aperitif Camela überrascht durch eine fruchtig-würzige Balance aus Granatapfel, Bitterorange, Safran und orientalischen Gewürzen. Die harmonische Spirituose versteht sich als Tribut an die Kamele, die als Botschafter zwischen verschiedenen Kulturen jahrhundertelang edle Zutaten über die Seidenstraße von Asien bis an die Grenzen Europas brachten. Camela vereint die geheimnisvolle Aromatik dieser Zutaten in einer harmonischen Spirituose mit kraftvollen Gewürznoten, die jedem Drink eine mystische Intensität verleihen.

Ricordino dagegen ist eine Hommage an die mediterrane Lebensart und schmeckt unbeschwert wie ein Sommertag am Meer. Hier werden frische Zitrusnoten mit den Kräuternoten von Basilikum, Thymian und Rosmarin. Perfekt als leichter Longdrink für alle, die die mediterrane Küche lieben! Egal ob am Strand oder zuhause auf der Couch, Ricordino zelebriert das Dolce Vita!

Last but not least präsentiert sich Kalyx als grazile Komposition aus Rose, Hibiskus, Himbeere und Verbene. Ein verführerischer Aperitif, der Schönheit und Eleganz zelebriert. Aufgegossen mit Schaumwein als Spritz oder in einem prickelnden Longdrink kommen die floralen Noten besonders gut zur Geltung. Ein Elixier für Lebenskünstler, das aus jedem Anlass ein Fest macht!

camela mule

Natürliche Vielfalt

Camela, Ricordino und Kalyx eignen sich mit ihrem natürlichen, balancierten Geschmack perfekt für eine Vielzahl von Drinks, ob Spritz, Sour, Collins, Fizz oder Longdrink. Genauso können sie pur auf Eis oder in klassischen Cocktails genossen werden. Trotz eines moderaten Alkoholgehalts von 19-20 % Vol. können sich die Spirituosen auch gegen hochprozentigere Zutaten behaupten. Dafür sorgen die Verwendung von 100 % natürlichen Zutaten und der schonende Herstellungsprozess. Auf künstliche Zusatzstoffe wird vollständig verzichtet.

Ab sofort erhältlich

Die drei Produkte Camela, Ricordino und Kalyx sind ab sofort erhältlich. UVP: 24,49 € (500 ml)

Weitere Informationen unter: rtfdistillers.com

Quelle/Bildquelle: Cocktailkunst GmbH | cocktailkunst.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link