BCB Diageo Steven Lasner
Interview

Bar Convent Berlin 2021: Video-Interview mit Steven Lasner von Diageo

„Keep Walking“: Seit über 200 Jahren „läuft“ Johnnie Walker. Angefangen hat die Geschichte unter dem Namen John Walker & Sons in einem Lebensmittelhandel in Schottland. Daraus entstand der heutige Name Johnnie Walker. Mittlerweile ist die Marke die Nummer 1 der Scotch Whiskys weltweit. Mit den verschiedenen Produkten bietet das Unternehmen eine große Variation im Geschmack und verschiedene Möglichkeiten für den Genuss. Daher eignen sich die Whiskys auch perfekt für Highballs: Mit ihrer Vielseitigkeit bieten Highballs eine große geschmackliche Bandbreite und sprechen somit die männliche und weibliche Zielgruppe gleichermaßen an. Johnnie Walker hat den Highball-Trend aufgegriffen und auf dem Bar Convent Berlin präsentiert.

about-drinks sprach auf dem BCB mit Steven Lasner, Brand Ambassador Scotch Whisky bei Diageo, über Johnnie Walker, die Rolle in der Gastronomie sowie das Highball-Thema und den neuen Johnnie Blonde.

Das Interview mit Tobias Schreiber, Brand Ambassador Diageo World Class (links im Titelbild und im Video), und Marian Kraus, World Class Bartender 2021, über die Diageo World Class finden Sie hier.

Über Johnnie Walker

2020 ist es 200 Jahre her, dass der Gründer von Johnnie Walker, John Walker, zum ersten Mal die Türen seines Lebensmittelladens in Schottland öffnete und eine Reise begann, die die Marke von den vier Ecken Schottlands bis in die vier Ecken der Welt brachte.

Heute ist Johnnie Walker weltweit die Nummer 1 der Scotch-Whisky-Marken (IWSR 2019) und wird von Menschen in über 180 Ländern genossen. Von Beginn an haben die Blender Geschmack und Qualität über alles andere gestellt.

In diesen frühen Tagen John Walkers trug das Unternehmen, das später zu Johnnie Walker wurde, den Gründernamen und während des 19. Jahrhunderts verkaufte das Unternehmen Whiskys unter dem Namen John Walker & Sons. Schließlich begannen die Verbraucher, „Johnnie Walker“ als Name zu verwenden, woraufhin dieser 1908 angenommen wurde.

Das heutige Angebot an preisgekrönten Whiskys umfasst Johnnie Walker Red Label, Black Label, Double Black, Green Label, Gold Label Reserve, Aged 18 Years, Blue Label und Johnnie Blonde. Insgesamt werden davon über 19 Millionen Kisten pro Jahr verkauft (6 IWSR 2018), was Johnnie Walker zur beliebtesten Scotch-Whisky-Marke der Welt macht.

20% BCB-Rabatt auf Ihre Stellenanzeige

Das Interview ist im Rahmen des Bar Convent Berlin 2021 entstanden. Profitieren auch Sie von unserer offiziellen Medienpartnerschaft mit dem BCB und sichern Sie sich bis zum 31.12.2021 den exklusiven Rabatt in Höhe von 20% auf die Schaltung Ihrer Stellenanzeigen. Einfach bei der Buchung den Code BCB2021 angeben.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link