Wochenrückblick

Wochenrückblick KW 33/2016: Was ist passiert in der Getränkewelt?

Wieder einmal liegt eine ereignisreiche Woche hinter uns. Damit Sie als Leser wieder einen schnellen und guten Überblick über alle wichtigen Neuigkeiten aus der weiten Welt der Getränke bekommen, informiert about-drinks Sie im Wochenrückblick über die wichtigsten, spannendsten und kuriosesten News der vergangenen Tage. Die Themen: Beam Suntorys Mehrfach-Medaillen, das neue Partnerland des BCB, das Halbjahresergebnis des Mineralbrunnen Überkingen-Teinach, der 40-Mio.-Euro-Invest der Getränkegruppe Hövelmann sowie der Rekordabsatz beim Romina Mineralbrunnen.

International Wine and Spirit Competition: Beam Suntory Portfolio mit mehreren Medaillen ausgezeichnet
Grund zur Freude hatte Beam Suntory in dieser Woche: Bei der International Wine and Spirit Competition konnte das Portfolio mehrfach überzeugen. So zeichnete die Jury den Jim Beam Black® Bourbon und den Knob Creek® Rye Whiskey mit der Bourbon Trophy und der Worldwide Whiskey Trophy aus. Darüber hinaus erhielt Beam Suntory 44 Medaillen für weitere Produkte aus seinem internationalen Sortiment: Artikel lesen.

Bar Convent Berlin 2016: Das Vereinigte Königreich ist Partnerland
Ohne Tea-Time, dafür dennoch sehr britisch geht es in diesem Jahr auf dem Bar Convent Berlin 2016 zu. Wie diese Woche mitgeteilt wurde, ist das Vereinigte Königreich (UK) Partnerland der diesjährigen Veranstaltung. Der BCB findet vom 11. bis 12. Oktober in Berlin statt: Artikel lesen.

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach Gruppe mit verbessertem Halbjahresergebnis
Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA hat ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2016 veröffentlicht. Im Berichtszeitraum hat die Unternehmensgruppe ihre Profitabilität weiter verbessert. Der Konzernumsatz in den ersten sechs Monaten 2016 erhöhte sich auf 67,3 Mio. €. Der Umsatz stieg um 1,4 Mio. € gegenüber dem Vorjahrszeitraum an, der Rohertrag im Konzern legte um 1,9 Mio. € deutlich zu: Artikel lesen.

40 Mio. Euro: Getränkegruppe Hövelmann baut neues Hochregallager
Auf dem Betriebsgelände in Duisburg-Walsum entsteht das neue vollautomatische Hochregallager der Getränkegruppe Hövelmann. Mit einem Gesamtumfang von rund 40 Mio. Euro ist es eine der größten Investitionen in der bis ins Jahr 1905 zurückreichenden Geschichte des Walsumer Familienunternehmens: Artikel lesen.

Bilanz 2015: Rekordabsatz bei Romina Mineralbrunnen
Zum Ende der Woche gab es noch eine Erfolgsmeldung von der Romina Mineralbrunnen GmbH, die das Geschäftsjahr 2015 abermals über Branchendurchschnitt abgeschlossen hat. Mit einem Absatz von 166 Millionen Füllungen und 31,4 Millionen Euro Umsatz wurde 2015 das Vorjahresergebnis (2014: 29,5 Millionen Euro) nochmals übertroffen: Artikel lesen.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link