ISW

Whisk(e)ys und weitere Spezialitäten aus dem Schlumberger-Sortiment mit Gold-Medaillen

Ob Whisk(e)ys aus Deutschland, Schottland, Taiwan, England, Irland oder den USA – zahlreiche Qualiäten aus dem hochwertigen Portfolio der Schlumberger Vertriebsgesellschaft haben beim Juli-Tasting des International Spirits Award (ISW) die Fachjury überzeugt und Gold-Medaillen oder sogar Großes Gold gewonnen. Ebenfalls mit Gold ausgezeichnet wurden ein kubanischer Rum, Cachaça 51 sowie drei verschiedene Sake-Qualitäten.

„Wir freuen uns sehr, dass gleich so viele Spezialitäten unserer Partner-Destillen beim ISW prämiert wurden und damit wieder einmal von einer Fachjury bestätigt wurde, dass unser Spirituosensortiment in jeder Hinsicht ausgezeichnet ist“, so Rudolf Knickenberg, CEO und Geschäftsführer der Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG. „Besonders stolz sind wir darauf, dass unser Whiskyteam eine so gute Nase bewiesen hat: Der von ihm ausgewählte „finch German Selection Single Cask Madeira“ hat die Sonderauszeichnung ‚Bester Whisky des Jahres 2022 national` verliehen bekommen.“

Die folgenden Spezialitäten erhielten beim Juli-Tasting des ISW eine Medaille:

Whisky aus Deutschland:

  • finch German Selection by Schlumberger 58,6 % vol – Großes Gold und „Bester Whisky des Jahres 2022 national“

Für die Serie „German Selection by Schlumberger“ selektiert das Whisky Team von Schlumberger herausragende Einzelfässer von den im Schlumberger Vertrieb befindlichen Destillen aus, die exklusiv für den deutschen Markt abgefüllt werden. Der elegante Schwäbische Hochland Whisky, der drei Jahre im Madeira-Fass und fünf Jahre im Rotweinfass reifte, begeistert mit Noten von Vanille, kandierten Früchten, Karamellbisquit, ist vollmundig und weich. Süße Trauben und etwas Honig führen in ein fruchtig süßes Finish.

Whiskys aus Schottland:

  • Benromach 10 years old 43 % vol – Gold
  • 2012er Benromach Contrasts Organic 46 % vol – Gold
  • 2011 Benromach Germany Exclusive Batch 2 48 % vol – Gold

Alle Single Malts von Benromach erfüllen das Qualitätsversprechen der schottischen Destillerie – die Verwendung von lediglich vier Zutaten: feinste schottische Gerste, reinstes Quellwasser aus den Romach Hills, Hefe und die Expertise der Brennmeister. Der Benromach 10 Years Old, der ausschließlich in First-Fill-Bourbon- und First-Fill-Sherry-Fässern reuft, ist ein wunderbar ausbalancierter Whisky mit langem Nachklang. Der 2012er Benromach Contrasts Organic 46 % vol ist ein wahres Unikat bezüglich verwendeter Bio-Rohstoffe, Destillation, Reifung und Abfüllung. Mit höchster Sorgfalt entsteht eine perfekte Symbiose aus Naturbelassenheit und intensivem Geschmack. Bei dem 2011 Germany Exclusive Batch 2 handelt es sich um die zweite exklusive Abfüllung für den deutschen Markt, die Benromach gemeinsam mit Schlumbergers „Keepers of the Quaich“ Andrea Caminneci und Thomas Plaue selektiert. So entstand ein einzigartiges Small Batch (1807 Flaschen à 0,7 Liter) von insgesamt sechs First-Fill-Sherry- und First-Fill-Bourbon-Fässern.

Whiskys aus Wales:

  • Penderyn Rich Oak 46 % vol – Gold
  • Penderyn Single Cask Cognac 61,27 % vol – Gold

Die Penderyn Destillerie wurde im Jahr 2000 im gleichnamigen Dorf im Brecon Beacons National Park im Süden von Wales gegründet. Sie ist die erste Brennerei in Wales nach einem Jahrhundert und auch heute noch die einzige, in der Single Malt Whisky gebrannt wird. Der Penderyn Rich Oak 46 % vol reifte zuerst in Ex-Bourbon-Fässern und erhielt dann in aufbereiteten Ex-Rotweinfässern sein Finish. Die Fässer wurden für diesen Zweck ausgeschabt, getoasted und nochmal verkohlt, so dass die neue, aktive Holzschicht dem Whisky eine tolle Komplexität verleiht, mit einem tropisch-fruchtigen und würzigen Charakter sowie reichhaltigen, eleganten Holznoten. Der Penderyn Single Cask Cognac 61,27 % vol aus der Serie „German Selection by Schlumberger“ überzeugt in der Nase durch fruchtige Aromen von Aprikose, Pfirsich, Apfel und Birnen sowie durch süße Vanille mit einem Hauch Toffee und Gewürzen und mit einem weichen und cremigen Abgang.

Whiskys aus Taiwan:

  • Kavalan Concertmaster Sherry Cask Finish 40 % vol – Gold
  • Kavalan Triple Sherry Cask 40 % vol – Gold
  • Kavalan Solist Ex-Bourbon 50-60 % vol Cask Strength – Gold

Die taiwanesische und vielfach ausgezeichnete Kavalan-Destillerie in der Region Yilan produziert als erste staatlich unabhängige Brennerei hochwertige Single Malts, die Kenner in der ganzen Welt begeistern. Der Kavalan Concertmaster Sherry Cask Finish 40 % vol, der zweite Whisky aus der Concertmaster Serie, reift in Destillerie-eigenen Refill-Fässern und bekommt ein Finish in Spanischen Oloroso-Sherryfässern, die speziell hierfür ausgesucht wurden. Dieser elegante, weiche und herrlich fruchtiger Whisky überzeugt mit feinen Aromen und vielschichtiger Komplexität, der die Kunst des Blendings in den Vordergrund stellt. Der Kavalan Triple Sherry Cask 40 % vol ist eine seltene Kombination aus drei exquisiten Sherryfassreifungen – Oloroso, Pedro Ximénez und Moscatel – deren Hauptcharakter die für Oloroso typischen Aromen von Trockenfrüchten sind. Reichhaltige Karamellnoten und die Süße von Malzzucker verbinden sich mit den für Kavalan typischen tropischen Fruchtnoten zu einem feinen, deutlich Sherry geprägten Whisky. Der Kavalan Solist Ex-Bourbon 50-60 % vol Cask Strength wird in amerikanischen Weißeichenfässern (Quercus alba) gereift und als Einzelfass in Fassstärke abgefüllt. Wie auch die anderen Qualitäten der Solist Serie, sind die Flaschen des Ex-Bourbon mit einer Seriennummer ausgezeichnet und in limitierter Auflage erhältlich.

Whiskeys aus den USA:

  • Heaven’s Door Straight Bourbon, 42 % vol – Gold
  • Heaven’s Door Straight Rye Whiskey, 43 % vol – Gold

Die handgefertigten amerikanischen Whiskeys wurden in Zusammenarbeit mit Bob Dylan entwickelt. Als perfekte Verbindung von Kunst und Handwerk präsentiert jede Flasche Dylans unverwechselbare, geschweißte Eisentore, die er in seinem Metallbearbeitungsstudio, dem „Black Buffalo Ironworks“, hergestellt hat. Für den Heaven’s Door Straight Bourbon 42 % vol mit seiner einzigartigen High-Rye-Mash-Bill werden neben Mais auch 30% kleinere Getreidesorten (Roggen und Gerste) verwendet. Das sorgt für einen vollendeten Charakter, den er durch seine mehr als 6-jährige Reife in neuen amerikanischen Eichenfässern entwickelt hat. Das Ergebnis ist ein geschmeidiger Bourbon mit anhaltenden Noten von Vanille und gebackenem Brot getragen von Noten von geröstetem Eichenholz. Heaven’s Door Tennessee Straight Bourban verkörpert die wahre Kunst des Blendings. Seinen Straight Rye Whisky 43 % vol finished Heaven’s Door abseits aller Konventionen in gerösteten Zigarrenfässern aus Eichenholz, welches in der tief gelegenen Bergregion der Vogesen, Frankreich, geschlagen und luftgetrocknet wird. Diese spezielle, einmalige Veredelung führt zu einem geschmeidigeren, zugänglicheren Roggen mit Noten von Orangenschale, Koriander und Gewürzen.

Whisky aus England:

  • Filey Bay Flagship 46 % vol – Gold

In der Nähe der malerisch gelegenen Filey Bay Küste im Ort Humanby, befindet sich die Produktionsstätte der Spirit of Yorkshire Destillerie. Den ausgeprägten kulturellen Heimatbezug, den der Whisky von der Filey Bay widerspiegeln soll, symbolisiert dabei der Tölpel. Als heimatverbundener Vogel steht er für die Werte des Unternehmens: Furchtlosigkeit, Präzision und Anmut. Der Filey Bay Flagship 46% vol präsentiert sich als klassische Bourbon Fass Reifung, ausschließlich aus First-Fill-Barrels und zeichnet sich durch seinen cremigen, fruchtigen und vollmundigen Geschmack aus.

Whiskey aus Irland:

  • Hinch Sherry Finish 10 yo 43 % vol – Gold

Mit Hinch (abgeleitet von Ballynahinch, was auf Gälisch „Stadt der Insel“ bedeutet), inmitten der sanften, grünen Drumlin Hills der Grafschaft Down, wurde eine Brennerei geschaffen, deren Ambitionen weit über das Gewöhnliche hinausgehen. Inspiriert von der Vergangenheit, aber mit Blick auf die Zukunft, entstehen irische Whiskeys, die beruhigend weich aufgrund der Dreifachdestillation und doch unverwechselbar reichhaltig und kühn im Charakter sind. Der 10 Years Sherry Finish ist das Ergebnis der Verbindung von zehn Jahre gereiftem Single Grain und Single Malt Whiskey aus selektierten Fässern. Das Finish erhält dieses herausragende Produkt in Oloroso Sherry-Fässern, die ihm eine unvergleichliche Komplexität verleihen.

Sake aus Japan:

  • Sake Daiginjo Genshu 17 % vol – Gold
  • Sake Shiraume Ginjo Umeshu 14 % vol – Großes Gold
  • Sake Junmai Daiginjo Genshu 16 % vol – Gold

Die Akashi Sake Brewery Co. Ltd ist ein kleiner Sake Produzent in Akashi-City, einem kleinen Fischerort im Westen von Japan im Bezirk Hyogo und liegt unweit des Meeres. Alle Sake Qualitäten werden mit den traditionellen Methoden von Hand, in kleinen Chargen aus regionalen Zutaten hergestellt. Der Sake Daiginjo Genshu 17 % vol zeichnet sich in der Nase durch süße Bananen, Honig und leichte florale Noten aus. Der Sake ist fruchtig und floral mit einem Hauch Birnen und weißem Pfeffer sowie weißen Blüten. Der Abgang ist angenehm mit zitroniger Säure. Der Sake Shiraume Ginjo Umeshu 14 % vol schmeckt nach getrockneten Datteln, Kirschen und Pflaumen. Zudem überzeugt er durch Mandelnoten und einen erfrischend sauberen Abgang. Der Sake Junmai Daiginjo Genshu 16 % vol zeigt in der Nase ausgeprägte Aromen von Melone, Pfirsich, frisch geschnittenem Gras und Salbei. Am Gaumen ist er sehr ausgewogen – er schmeckt nach Pfirsich, tropischen Früchten, insbesondere nach Papaya und kandierten Früchten. Ein Hauch von Umami im sehr langen Abgang.

Santiago de Cuba Ron Extra Anejo 12 anos 40 % vol – Gold

Ron Santiago de Cuba gilt als der höchste Ausdruck der traditionellen kubanischen Rumherstellung im Südosten der Insel, der Oriente. Dort, wo sich das Land, das karibische Meer und die sengende Sonne treffen, herrscht ein einzigartiges, fruchtbares Mikroklima. Dieses bietet die perfekten Bedingungen für die Kultivierung von Zuckerrohr für einen Rum, natürlich süß mit einem weichen Geschmacksprofil. 12 Jahre reifte der Ron Santiago de Cuba Extra Añejo 12 Años auf Kuba in edlen Fässern aus weißer Eiche zur Vollendung. Während dieser Zeit entwickelt er seinen eleganten und weichen Charakter und bildet Aromen von würzigem Kaffee, dunkler Schokolade, Trockenfrüchten und einem Hauch von Vanille und Gewürzen.

Cachaça 51 40 % vol – Gold

Das Nationalgetränk Brasiliens, hergestellt in der Müller Company, wird aus fermentiertem Saft ausgewählter Zuckerrohrsorten gebrannt und danach sorgfältig geblendet. Die Herstellung erfolgt in Pirassununga, dem Herzen der größten Zuckerrohrplantagen von Sao Paulo. Das Zuckerrohr wird innerhalb von 12 Stunden nach der Ernte sofort weiterverarbeitet. Den Geschmack prägt ein intensives Cachaça-Flair; mild und süß mit fruchtigen Aromen wie Zitrusfrüchten.

Weitere Infos über diese und weitere Produkte aus dem hochwertigen Portfolio von Schlumberger finden Sie hier: www.schlumberger.de.

Über die Schlumberger GmbH & Co. KG

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG mit Hauptsitz in Meckenheim gehört zu den führenden Vertriebsgesellschaften für Wein, Schaumwein, Spirituosen und alkoholfreie Spezialitäten der gehobenen Kategorie in Deutschland. Seit 1970 ist Schlumberger kompetenter Partner der Gastronomie, des gehobenen Fachhandels und des gehobenen Lebensmittelhandels. Dabei wird ein Sortiment von über 2.800 ausgewählten Produkten angeboten: viele hochwertige Weine aus den weltweit wichtigsten Anbaugebieten sowie eine exklusive Kollektion erstklassiger internationaler Spirituosen. Ein Team aus rund 100 Mitarbeiter:innen – in der Holding und in deren Tochtergesellschaften, der Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH & Co KG, A. Segnitz & Co. GmbH, Consigliovini Weinhandelsagentur GmbH und Bremer Weinkolleg – und eine Vertriebsorganisation aus erfahrenen Kundenberatern und bundesweit vertretenen Agenturen unterstützt und berät dabei stets professionell und individuell.

Quelle/Bildquelle: Schlumberger GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link