wafg-Geschäftsstelle neu aufgestellt

Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. hat ihre Geschäftsstelle zum Jahresbeginn 2012 neu aufgestellt. Die neue Struktur stärkt die Interessenvertretung in den Schwerpunktthemen Wirtschaft und Umwelt sowie Verbraucherpolitik und Lebensmittelrecht.

Kati Weide betreut das Referat Wirtschaft und Umwelt. Als studierte Ökotrophologin, Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagerin sowie Fachjournalistin war sie fünf Jahre in der Kommunikations- und Strategieberatung und zuletzt als CSR-Managerin tätig. Kati Weide wird zudem die Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes weiter entwickeln.

Milena Dorn, LL.M., verantwortet als Volljuristin zukünftig das Referat Lebensmittelrecht und Verbraucherpolitik. Bereits während des Studiums in Paris und Köln sowie des Referendariats legte Milena Dorn den Schwerpunkt auf den Bereich des Lebensmittelrechts; sie verfügt über vielfältige Erfahrungen auf Behörden- und Verbandsebene. Beide Referentinnen berichten zukünftig an wafg- Hauptgeschäftsführer Dr. Detlef Groß.

Zeitgleich verstärkt Michaela Müller das Team der wafg und ist zukünftig gemeinsam mit Silvia Kleinschmidt in der Geschäftsstelle kompetente Ansprechpartnerin in der Assistenz.

Weitere Informationen unter:
www.wafg.de

Quelle: Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V.

Diese Presseinformation stellen wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von „Mercurio Drinks – Das Presseportal der Getränkebranche“ zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercurio-drinks.de !

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link