VLB mit neuer kaufmännischer Leitung

Die Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) hat die Stelle des kaufmännischen Leiters neu geschaffen. Zum 16. Juli 2012 wurde Knut Störmer diese Position übertragen.

Dipl.-Ing. Knut Störmer (42) studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der technischen Ausrichtung Maschinenwesen an der Technischen Universität Berlin. Während seiner beruflichen Laufbahn war er in leitenden kaufmännischen Positionen in verschiedenen Unternehmen des Anlagenbaus tätig. Dabei sammelte er auch langjährige Erfahrungen in der Behälterglasindustrie. Zuletzt war er als kaufmännischer Geschäftsführer bei der transresch Antriebssysteme Berlin GmbH tätig.

An der VLB Berlin übernimmt Knut Störmer in der neu geschaffenen Position des kaufmännischen Leiters ab sofort die Verantwortung für die kaufmännischen Belange. Darüber hinaus wird er seine vielseitige Berufserfahrung in die weitere strategische Entwicklung der VLB einbringen.

Quelle: Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link