käfer bib verpackung
Verpackung

Verbrauchernutzen im Fokus: Peter Mertes setzt im Käfer Italiensortiment auf BIB

Noch mehr Vielfalt bietet das absatzstarke Italiensortiment der Lizenzmarke Käfer: Ab sofort verstärkt Käfer Pinot Grigio in der praktischen 3l BIB-Verpackung die Italien-Serie des Käfer Markenangebots.

Mit der neuen Käfer Pinto Grigio 3l BIB stellt die Käfer Weinserie einmal mehr ihre spannende Rebsorten- und Verpackungsvielfalt unter Beweis. Schaut man sich die aktuelle Entwicklung der Wein-Gebinde in 2022 vs Vj. an steigt der Absatz bei 3,0 l BIB in Verbrauchermärkten um 6,1% während alle anderen Gebindegrößen verlieren. Verbraucher schätzen offenbar neben einem attraktiven Preis nun zunehmend auch den Convenience- und Nachhaltigkeitsaspekt der Verpackung. Sie ist leicht zu transportieren, der Wein bleibt länger frisch und die Packung ist gut zu recyceln.

Während die neue Bag in Box für noch mehr Abwechslung im Sortiment sorgt, liefert die Lizenzmarke Käfer ein schlagkräftiges Kaufargument per se. Denn das Münchner Feinkosthaus Käfer steht Kategorie übergreifend für Finesse und Qualität und bürgt mit seinem Markenzeichen für die Wertigkeit des weißen Rebsorten-Klassikers. Zudem schafft auch die alljährliche TV-Werbung der Feinkostmarke Käfer Bekanntheit und Vertrauen. Im Handel ist Käfer Pinot Grigio 3l BIB ab sofort zu einem UVP von 15,99 Euro erhältlich. Am Point-of-Sale unterstützen Verkostungen und Zweitplatzierungen den Abverkauf.

Praktisch und gut: Bag in Box erweitert Käfer Sortiment

Pinot Grigio delle Venezie ist ein im Trend liegender, trockener Weißwein, der sehr delikat, leicht und angenehm frisch mit einer pikanten Säure und dezenter Frucht daherkommt. Ein idealer Begleiter von gemeinsamen Genussmomenten im Freien oder als praktischer Weinvorrat für zu Hause.

Über die Peter Mertes KG

1924 gründete ein passionierter Winzer an der Mosel eine Weinkellerei und gab ihr seinen Namen: Peter Mertes. Heute ist die Peter Mertes KG Deutschlands führende Weinkellerei. Das seit vier Generationen familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Bernkastel-Kues gehört auch international zu den bedeutendsten Marktteilnehmern der Weinwirtschaft. Zusammen mit 400 Mitarbeitern engagiert sich die Weinkellerei für ausgesuchte Weine aus Deutschland und der ganzen Welt. Das Portfolio umfasst bekannte Marken wie Bree, City, Deinhard, Käfer, Maybach und Rotwild sowie die Bio-Label Landlust und Biorebe.

Im Rahmen seiner sozialen Selbstverpflichtung betreibt Peter Mertes unter anderem das „Haus der Hilfe“ und vergibt das „Peter Mertes Stipendium“. Zudem ist das Unternehmen, das sich als Förderer modernen Genusses versteht, Fair Trade lizenziert und Deutschlands größter Bioweinlieferant.

Weitere Informationen unter www.mertes.de

Quelle/Bildquelle: Peter Mertes KG

Neueste Meldungen

young poets prmtvo
karlsberg braunacht
young poets prmtvo
karlsberg braunacht
Alle News