OeTTINGER Bier Kisten
Ende 2022

Veränderung der Unternehmensstruktur: OeTTINGER Brauerei schließt den Standort Gotha

Die OeTTINGER Brauerei reagiert auf die negative Entwicklung des Absatzvolumens im Biermarkt in den vergangenen Jahren und stellt sich für die Zukunft neu auf. Über die aktuelle Situation informierte das Unternehmen am 08. Juni 2022 die Belegschaft.

Zum Jahresende 2022 schließt die Brauerei teilweise den Standort Gotha. Teile der Produktionskapazitäten und -anlagen werden auf die drei anderen Brauerei-Standorte der Unternehmensgruppe in Deutschland verlagert. Die Stellen in Produktion und Logistik in Gotha werden abgebaut. Am Standort Braunschweig entfallen im Zuge der Restrukturierungsmaßnahmen einige wenige weitere Stellen.

„Die derzeitige Situation ist sowohl für die Belegschaft als auch für die Gesellschafterinnen und Geschäftsführer schwierig und herausfordernd. Wir sind aber davon überzeugt, dass wir eine erfolgreiche Zukunft unseres Unternehmens nur dann gestalten können, wenn wir uns jetzt gemeinsam auf unsere Stärken konzentrieren“, sagt Brauerei-Chefin Pia Kollmar. „Wir glauben fest an unser Geschäftsmodell und werden in unserem seit 1731 familiengeführten Unternehmen nach wie vor höchste Brauqualität zu fairen Preisen anbieten.“

Über OeTTINGER

Mit einem Ausstoß von rund acht Millionen Hektolitern zählt die OeTTINGER Gruppe zu den größten Getränkeherstellern in Deutschland. Jährlich füllt die Brauerei ca. zwei Milliarden Flaschen und Dosen mit Bier, Biermischgetränken und Erfrischungsgetränken und vertreibt sie weltweit. Das Familienunternehmen wurde im Jahr 1731 gegründet. Insgesamt sorgen rund 1.000 Mitarbeiter für höchste Brauqualität. Eine hochmoderne Produktion und der Verzicht auf teure Werbung ermöglichen eine attraktive Preisgestaltung. OeTTINGER Getränke unterliegen einer lückenlosen Qualitätskontrolle. Der Umwelt zuliebe setzt die OeTTINGER Brauerei dabei auf schlichte Glas-Mehrweg-Gebinde. Das komplette Biersortiment ist mit dem Siegel „Ohne Gentechnik“ gekennzeichnet.

Quelle/Bildquelle: OeTTINGER Brauerei GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link