Radeberger Exportbrauerei 150 Jahre
„Start-up anno 1872“

150 Jahre: Radeberger Exportbierbrauerei feiert mit einer sachsenweiten Open Air Kinotour

Es war das Jahr 1872, als fünf Visionäre ausgerechnet in einem Radeberger Weinlokal nach einigen Gläsern vergorenem Beerensaft beschlossen, die „Aktienbierbrauerei zum Bergkeller“ – die spätere Exportbierbrauerei – zu gründen. Dieses Ereignis jährt sich nun zum 150. Mal.

Mit einer außergewöhnlichen Open Air Kinotour wird an insgesamt neun Wochenenden in Sachsen auf das Jubiläum angestoßen. An besonderen Orten mit großartigen Kulissen flimmern Kinoklassiker sowie Blockbuster für Groß und Klein über die Leinwand. Unterstützt, wie auch veranstaltet wird die Geburtstagsroadshow durch die DDV Mediengruppe.

Der Start der Kinotour erfolgt am 10. Juni 2022 an einer der traditionsreichsten Motorrennstrecken Deutschlands, dem Sachsenring in Oberlungwitz. Weitere Orte sind unter anderem die Skisprunganlage Vogtland Arena in Klingenthal, die denkmalgeschützte Energiefabrik Knappenrode und der Trixie Ferienpark Zittauer Gebirge in Großschönau.

„Wir laden alle Kinobegeisterten aus ganz Sachsen recht herzlich ein, es sich auf Picknickdecken, Sitzkissen oder Liegestühlen gemütlich zu machen und im großartigen Ambiente einen spektakulären Filmabend zu erleben“, freut sich Olaf Plaumann, Geschäftsführer Radeberger Exportbierbrauerei. Den krönenden Abschluss übernimmt vom 12. bis 14. August die Exportbierbrauerei in Radeberg selbst. Der Brauereihof wird dann für drei Tage zum Freilichtkino.

Alle Informationen zu Orten, Terminen und zum Ticketverkauf der Radeberger Open Air Kinotour 2022 sind unter www.radeberger.de/events/radeberger-open-air-kinotour zu finden.

Um das Jubiläumsjahr auch vom Brauereigelände aus sichtbar werden zu lassen, hat sich das Radeberger Brauerei-Team zudem etwas Besonderes einfallen lassen: Von der Zufahrt grüßt in einer Größe von über vier Metern eine aus zahlreichen Radeberger Bierkästen gestapelt und verschraubte „150“. So werden die vorbeikommenden Autofahrer und Passanten biertypisch an die lange Brautradition in der Bierstadt Radeberg erinnert.

Quelle/Bildquelle: Radeberger Gruppe KG

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link