Valensina Glasflaschen
Verpackung

Valensina Fruchtsäfte jetzt auch in Mehrweg-Glasflaschen

Der renommierte Fruchtsafthersteller Valensina bringt drei seiner beliebtesten Fruchtsäfte jetzt auch in Glasflaschen im Mehrweg-Pfandsystem auf den Markt.

Orange, Orange mit Fruchtfleisch und Multivitamin. Die Glasflaschen ergänzen das bisherige Sortiment und sprechen durch ein modernes, junges Design neue Zielgruppen an.

Bewährte Valensina Qualität im bewährten Mehrweg-System

Eine erfolgsverheißende Kombination: Eine Marke mit hohem Bekanntheitsgrad im stärker denn je gefragten Pfandsystem. Das Mehrweg-System ist in Deutschland bereits seit über 50 Jahren etabliert und wird durch das gestiegene Umweltbewusstsein in der Bevölkerung zunehmend genutzt. Nun bringt Valensina drei seiner beliebtesten Sorten in Mehrweg-Glasflaschen auf den Markt. Ab Mai sind diese zunächst online auf flaschenpost.de erhältlich, später soll es sie auch im Getränkefachhandel geben.

Nachfrage nach Glasflaschen steigt

Glasverpackungen versprechen höchsten Genusswert und Qualität. Glas steht für Reinheit, für unverfälschten, puren Geschmack. Diese ohnehin positive Einstellung gegenüber Glas wird noch verstärkt durch das gestiegene Umweltbewusstsein in der Bevölkerung und die zunehmend kritische Wahrnehmung von Plastik. Der Wunsch nach einer umweltschonenden Verpackung hat sich bei Verbrauchern von 2013 bis 2019 verdreifacht. Für 40 % der 30- bis 49-jährigen ist dies sowohl bei gekühlten wie auch ungekühlten Fruchtsäften bereits ein wichtiger Kaufanlass. Als Folge steigt die Nachfrage nach Glasflaschen. Ein Consumer-Panel der GfK zeigt den gestiegenen Anteil von Glas-Mehrwegflaschen im Getränkefachhandel 2019 hat dieser um 12,7 % im Vergleich zum Vorjahr zugelegt.

Valensina spricht mit Glasflaschen zusätzliche Käuferschaft an

Die neuen Glasflaschen von Valensina ergänzen das bisherige Sortiment, das in den gewohnten PET-Flaschen bestehen bleibt. Die Glasflaschen sprechen nicht nur durch ihr Material, sondern auch durch das moderne, trendige Design eine neue Käuferschaft an. Vor allem jüngere, umweltbewusste Verbraucher sind die Zielgruppe des Valensina Glas-Sortiments. Für einen gelungenen Start bringt Valensina gleich drei seiner verkaufsstärksten Sorten zusätzlich in Glasflaschen auf den Markt: Orange, Orange mit Fruchtfleisch und Multivitamin. Durch farbige Etiketten und Deckel sind diese leicht voneinander zu unterscheiden. Alle sind vegan sowie frei von Zuckerzusätzen und Süßungsmitteln. Bei Orange mit Fruchtfleisch handelt es sich zudem um einen Direktsaft, der als solcher sichtbar gekennzeichnet ist.

ÜBER VALENSINA

Seit 1966 zählt Valensina zu den beliebtesten Fruchtsaft-Marken in Deutschland. Verbraucher schätzen die Natürlichkeit, Frische und Qualität der Säfte mit 100 % Fruchtgehalt. Alle Säfte von Valensina sind frei von Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Zuckerzusätzen, Geschmacksverstärkern und allen E-Nummern. Sie sind ausnahmslos vegan zertifiziert und mit dem V-Label, Kategorie Vegan, von Pro Veg (vormals VEBU) gekennzeichnet. Die Valensina Frühstücks-Nektare mit Blütenhonig tragen das V-Label, Kategorie Vegetarisch.

 

Quelle/Bildquelle: Valensina GmbH

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link