Trauer bei Oettinger: Brauerei-Gründer Günther Kollmar verstorben

Trauer bei Oettinger: Der Unternehmensgründer der Brauereigruppe, Günther Kollmar, ist nach Angabe seiner Familie am vergangenen Dienstag nach Krankheit verstorben. Er wurde 75 Jahre alt.

Kollmar übernahm 1956 das damals Fürstliche Brauhaus zu Oettingen und gründete daraus die Oettinger Brauerei GmbH. Mittlerweile ist Oettinger die größte Privatbrauerei Deutschlands. Kollmar selbst engagierte sich immer stark im sozialen Bereich und gründete erst im vergangenen Jahr zusammen mit seiner Ehefrau Ingrid eine Förderstiftung.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link