Hibiki Japanese Harmony
Kunstvoll gestaltete Designflasche

The House of Suntory präsentiert: Hibiki Japanese Harmony Limited Edition 2021

Mit der Hibiki® Japanese Harmony™ Limited Edition präsentiert The House of Suntory, Begründer und Pionier der japanischen Whisky-Tradition, die neueste limitierte Edition der Hibiki Designflaschen-Serie. Das einzigartige aus Blumen und Wasserläufen bestehende Design verleiht der lebensspendenden Kraft der sich ständig wandelnden 24 Jahreszeiten Japans einen künstlerischen Ausdruck.

Seit ihrer Einführung im Jahr 1989 zeichnet sich die Hibiki Flasche durch ihre charakteristischen 24 Facetten aus, symbolisch für die 24 Stunden des Tages sowie die 24 Jahreszeiten des traditionellen japanischen Mondkalenders. Die limitierte Auflage 2021 ist eine Hommage an Ryusui-Hyakka („einhundert Blumen und fließendes Wasser“). Das Designmotiv visualisiert den zyklischen Lauf der Zeit, es zeigt die Blüten der japanischen 24 Jahreszeiten sowie den sich ständig ändernden Wasserfluss, der eine Jahreszeit mit der anderen verbindet.

Die Hibiki Flasche zelebriert die Schönheit von Blüten, Farben und Formen beliebter saisonaler Blumen, die das japanische Jahr so besonders machen. Die tiefe Wertschätzung für die Jahreszeiten sowie das Gespür für den Lauf der Zeit sind tief verwurzelt im einzigartigen Wesen der japanischen Kultur und ihrer Harmonie mit der Natur. In vollkommenem Einklang mit der Philosophie von Suntory, stellt die Designflaschen-Serie die nächste Iteration im kontinuierlichen Streben der Marke nach Harmonie dar.

„Die ikonische Hibiki-Flasche repräsentiert seit jeher japanische Kunst sowie japanisches Design und brachte dies in den letzten zehn Jahren durch eine Reihe limitierter Editionen wunderbar zum Ausdruck“, erklärt Jon Potter, Managing Director des House of Suntory. „Diese speziell entworfene Flasche ist nicht nur die Fortsetzung dieser künstlerischen Aussage, sie ehrt auch das Ethos von Hibiki und Suntory, in Harmonie mit der Natur zu leben. Eine Philosophie, die gerade im Jahr 2021 mehr denn je in der Welt widerhallen könnte.“

Seit der Gründung im Jahr 1989 gilt die Marke Hibiki als Inbegriff des japanischen Whiskys. Hibiki ist nicht nur Japans meistprämierter Blended Whisky, sondern auch einer der angesehensten und renommiertesten Whiskys der Welt. Der im Jahr 2015 eingeführte Hibiki Japanese Harmony ist ein harmonischer Blend, der den Reichtum der japanischen Natur mit der Leidenschaft und Perfektion japanischer Handwerkskunst verbindet. Hibiki Japanese Harmony ist eine sorgfältige Mischung aus einer erlesenen Auswahl von Malt- und Grain-Whiskys der Destillerien Yamazaki, Hakushu und Chita des House of Suntory. Die einzigartige Komposition lässt eine harmonische Einheit entstehen, die eine Fülle an Geschmacksrichtungen und Aromen entfaltet.

Ob als Geschenk für einen besonderen Anlass oder zum persönlichen Vergnügen, die Hibiki Limited Edition 2021 ist eine Einladung, die japanische Harmonie zu entdecken und zu genießen.

Die Hibiki Japanese Harmony Limited Edition 2021 ist seit Oktober 2021 in Deutschland erhältlich.

TASTING NOTES: HIBIKI JAPANESE HARMONY

FARBE: Bernstein

AROMA: Rose, Litschi, ein Hauch von Rosmarin, reife Holznoten, Sandelholz

GESCHMACK: Honigartige Süße, kandierte Orangenschalen, weiße Schokolade

NACHKLANG: Subtiler, zarter, langer Abgang, mit einem Hauch von Mizunara (japanische Eiche)

ALKOHOLGEHALT: 43 % Vol.

GEBINDE: 0,7 l

UVP: 130,00 €

ÜBER THE HOUSE OF SUNTORY

Seit 1923 gilt Suntory als Pionier des japanischen Whiskys, anerkannt für sein House of Master Blenders und die Art of Blending. Der Gründervater des japanischen Whiskys, Shinjiro Torii, baute Japans erste Malt-Whisky-Destillerie in Yamazaki. Sein Sohn Keizo Saji führte das Erbe von Suntory fort, er wurde Suntorys zweiter Master Blender und gründete weitere Destillerien wie die Hakushu-Destille. Auch mit den folgenden Generationen der Suntory Master Blender bleibt Suntory Whisky stets seinem Erbe und der Innovation verpflichtet. Bei der International Spirits Challenge in London (Vereinigtes Königreich) wurde The House of Suntory Whisky bereits viermal zum „Distiller of the Year“ gekürt (2010, 2012, 2013, 2014).

Suntory Whiskys sind subtil, raffiniert und vielschichtig. Das Portfolio umfasst zwei Single Malt Whiskys: den mehrschichtigen und tiefgründigen Yamazaki – Japans Single Malt Nr. 1 – und Hakushu, einen frischen, leicht rauchigen Whisky mit pflanzlichen Noten. Zwei Blends ergänzen das Portfolio: der harmonische Hibiki – Japans meistprämierter Blended Whisky – und Suntory Whisky Toki.

Quelle/Bildquelle: Beam Suntory Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link