Teinacher Genuss-Limonade

Teinacher bringt „Genuss-Limonade“ auf den Markt

Zum Frühjahr 2017 erweitert die Mineralbrunnen Teinach GmbH ihr Produktsortiment um die Teinacher Genuss-Limonade. Mit dem neuen Erfrischungsgetränk, das in drei verschiedenen Sorten angeboten wird, bedient das Unternehmen aus dem Schwarzwald das wachsende Segment der Premium-Limonaden. Die neue Produktlinie ist ab März im GAM und im LEH erhältlich und wird als 0,75-Liter-Glasflasche im kundenfreundlichen 12er-Komfortkasten angeboten.

„Das Bedürfnis nach größtmöglicher Natürlichkeit, nach dem ‚Echten und Guten‘ wächst heute immer mehr. In diese Zeit passt die Teinacher Genuss-Limonade genau hinein“, erläutert Andreas Gaupp, Geschäftsführer der Mineralbrunnen Teinach GmbH. Ihr nostalgischer Auftritt erinnert an Zeiten, in denen Limonade zu Hause selbst gemacht wurde.

Anspruchsvolle und kaufkräftige Zielgruppe
Mit der neuen Teinacher Genuss-Limonade spricht Teinacher eine ebenso anspruchsvolle wie kaufkräftige Zielgruppe an, die Wert auf Qualitätsprodukte aus der Region legt. Während die Vorliebe der Verbraucher für klassische Limonaden derzeit zurückgeht, gibt es einen erkennbaren Trend zu Premium-Erfrischungsgetränken mit hohem Anspruch an Natürlichkeit und Geschmack. „Immer mehr Konsumenten legen auch bei Limonade Wert darauf, etwas Besonderes, qualitativ Hochwertiges und auch Prestigeträchtiges zu erhalten“, weiß Marketingleiter Thomas Schmid.

Das gilt auch für die die Geschmacksrichtungen, bei denen das Außergewöhnliche – wie etwa Rhabarber-Mirabelle bei Teinacher – stark im Kommen ist. „Mit der Auswahl der Sorten und unserem hohen Frucht-/Saftgehalt bedienen wir den aktuellen Trend zu besonderen Limonaden. Hinzu kommt, dass der Kunde mit unserer eleganten Glasflasche eine Premium-‚Hülle‘ für einen Premium-Inhalt erhält“, erläutert Schmid.

Der Mineralbrunnen bietet die Teinacher Genuss-Limonade in den Sorten Zitrone, Rhabarber-Mirabelle und Orange-Mandarine an. Im Sinne hoher Natürlichkeit stellt Teinacher seine Genuss-Limonade mit einem Frucht-/Saftgehalt von 10 % ohne Konservierungsstoffe, künstliche Farbstoffe und künstliche Süßstoffe her.

Auch für eine vegane Ernährung ist die Teinacher Genuss-Limonade geeignet.

Breitgefächerte Marketing-Unterstützung
Unter dem Einführungsmotto „Naturgenuss, so echt wie damals“ unterstützen Kommunikationsmaßnahmen wie Plakat- und Verkehrsmittelwerbung, überregionale Funkspots, Anzeigen, POS-Aktionen, ein landesweites Gewinnspiel sowie Zweitplatzierungen, Zugabe- und Sampling-Aktionen im Handel die Markteinführung der Teinacher Genuss-Limonade. Auch eine attraktive Microsite für Verbraucher ist geplant. Zusätzlich wird der Teinacher Heißluftballon im Einsatz sein, der für gute Sichtbarkeit der Marke in ganz Baden-Württemberg sorgt. Insgesamt ergibt sich ein vielfältiger Mix mit mehr als 160 Millionen Mediakontakten für die Marke Teinacher im Jahr 2017.

Quelle/Bildquelle: Mineralbrunnen Teinach GmbH | teinacher.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link