Astra Kiezmische

Astra Kiezmische entert den Radler-Markt

Astra Kiezmische legt ab und kapert mit fruchtigem Proviant den Handel! Das neue Radler nach St. Pauli Art mit 2,5% Alkohol und 5,5% Fruchtgehalt löst deutschlandweit das bekannte Astra Alsterwasser ab und bringt mit seiner prickelnden Mischung aus 50% leckerem Astra und 50% fruchtiger, trüber Zitronenlimo eine steife norddeutsche Brise in den Radler-Markt.

Naturtrübe Radler sind auf dem Vormarsch und treffen den Geschmack der jungen Zielgruppe: Die steht auf ehrliche Produkte mit Seele und ohne viel Tüddelkram. Da kommt die kiezfrische Radler-Spezialität aus dem Herzen Hamburgs gerade recht. Ehrensache: Künstliche Süßstoffe und Aromen kommen hier natürlich nicht in die Knolle. So geil schmeckt nur die Astra Kiezmische! Die Empfehlung aus der Astra Kombüse: Alle an Bord und gleich ordern…

Eine volle Ladung Marketingunterstützung für den Handel gibt’s gleich dazu: Plakate in KW 18 und 19 sowie Riesenposter im Mai sorgen in Hamburg für reichlich Ahoi. POS-Unterstützung gibt’s von der Astra Crew mit prickelnden Nassverkostungen in Hamburg und Schleswig Holstein, schickem Dekomaterial und teilweise auch Sampling einer Astra Kiezmische 0,33-l-Flasche beim Kauf eines Kastens Astra Urtyp (Aktion von April bis Juni). Für einen gelungenen Markenstart sorgen zusätzlich ein Online-Spot, Astra-typische Facebook- und Instagram-Aktivitäten sowie PR-Maßnahmen.

Astra. Was dagegen?

Aktions-Zeitraum:
Astra Kiezmische hisst die Flagge im Handel ab Mitte Februar.

Gebinde:
27 x 0,33 l Kasten,3 x 6 x 0,33 l Kasten, 20 x 0,5 l Kasten, 24 x 0,33 l Dosentray und im beliebten 6er-Träger 6 x 0,33l als ideales Impulsgebinde!

Weitere Infos unter:
www.Astra-Bier.de, www.facebook.com/AstraBier

Über Astra:
Sympathisch eigenwillig und mit dem rauen Charme seiner Heimat St. Pauli präsentiert sich die Astra Knolle – manchmal frech und unangepasst, aber immer lecker und alles andere als bierernst!

Quelle/Bildquelle: Carlsberg Deutschland GmbH | carlsbergdeutschland.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link