Teatime mal anders – mit dem neuen Tanqueray No. TEN

Sowohl der Genuss von Tee, als auch der von Gin Tonic, sind eine sehr englische  Angelegenheit. Doch nicht nur die Briten wissen diese beiden ungleichen Getränke zu schätzen. Während der Gin Tonic heute als „all-time-classic“ bezeichnet wird, erfreut sich das wohltuende Heißgetränk weltweit bereits seit mehreren Jahrhunderten großer Beliebtheit.

Ein neuer Bartrend aus Spanien bringt jetzt Gin Tonic und Tee auf überraschende Art zusammen: Ab jetzt wird der Teebeutel in eiskalten Gin Tonic eingetaucht. Dass diese neue Form der Infusion hervorragend funktioniert und völlig überraschende Geschmackswelten eröffnet, zeigt Tanqueray No. TEN, der Premium Gin aus der Londoner Traditionsdestillerie, im Tanqueray No. TEN Tea Lab. Dort kreieren die Top-Bartender aus Deutschland, Österreich und der Schweiz individuelle Tea Blends für ihre Barbesucher und tragen damit dazu bei, dass der Gin Tonic & Tea Trend schnell zahlreiche Fans gewinnen wird.

Vom 20. bis 31. Januar 2013 verwandelt sich ein Loft im Herzen Berlins, in das Tanqueray No. TEN Tea Lab. Ähnlich wie in einem echten Labor, können die Teilnehmer unter professioneller Anleitung von Klaus St. Rainer (Goldene Bar, München) ausprobieren, wie die Infusion eines klassischen Gin Tonic mit Tee funktioniert und die Aromen des Tanqeray No. TEN in Verbindung mit pflanzlichen Zutaten ihren Geschmack entfalten. Die Barkeeper können dabei aus einer riesigen Palette von Kräutern, Aromen und Tees schöpfen. So gelingt es jedem Bar-Profi, eine individuelle Tanqueray No. TEN & Tea Rezeptur zu kreieren.

Der gebürtige Schweizer und schillernde Persönlichkeit des Berliner Nachtlebens Mario
Grünfelder ist vom Gin Tonic & Tea Konzept so begeistert, dass er gemeinsam mit Tanqueray No. TEN und Thomas Henry die erste temporäre Gin Tonic & Tea Bar Berlins, die „G&T“ Bar eröffnet. Die „G&T“ Bar wird ab Mitte Januar zu einem Ort, an dem der klassische Longdrink in exklusivem Ambiente neu entdeckt werden kann. Ob verschiedene Tonic Sorten oder eine üppige Teebar: Hier können Gäste ihre Infusion frei wählen und im Hintergebäude der Berliner Friedrichstraße 113 zu echten Revolutionären der Gin Tonic Welt werden.

Ur-Berliner und Besucher der Hauptstadt können in der „G&T“ Bar die Tea Blends, die im Tanqueray No. TEN Tea Lab entstanden sind, probieren und sich so vom einmaligen Geschmackserlebnis der Teeinfusion überzeugen. Ab Mitte Januar wird die erste und einzige „G&T“ Bar in der Friedrichstraße eröffnet, wo dann Drink-Kreationen basierend auf der neuen Art der Tanqueray No. TEN Veredlung angeboten werden. Auch die eigens von Klaus St. Rainer kreierte Tanqueray No. TEN Tea Rezeptur kann dann in der „G&T“ Bar probiert werden.

Die Termine Tanqueray No. TEN Tea Lab:
Mo., 21.01. – 25.01.2012
Mo., 28.01. – 31.01.2012
Cammisar Loft, Walter-Friedländer-Str. 19, 10249 Berlin

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link