tancredi 2018
Rotwein

Tancredi 2018 von Donnafugata und Dolce&Gabbana

Nach dem Erfolg der limitierten Editionen des Tancredi 2016 und 2017 wird mit dem Jahrgang 2018 die gesamte Produktion des prestigeträchtigen Rotweins fester Bestandteil des exklusiven Weinsortiments von Dolce&Gabbana und Donnafugata. Zusammen mit dem Rosé Rosa und den neuesten hochwertigen Produktionen des Ätnas, dem Weißwein Isolano und dem Rotwein Cuordilava, tragen sie die Farben, Düfte und die Kultur Siziliens in die Welt.

Handwerkskunst, Kreativität, Exzellenz und Innovation vermischen sich in dem Rotwein Tancredi, der von einem der Protagonisten des Romans „Der Leopard” inspiriert ist. Der leidenschaftliche und revolutionäre Charakter der Figur spiegelt sich in dem Stil des gleichnamigen Weins wider: Tancredi ist im Jahr 1990 aus einer für diese Ära innovativen Cuvée einer einheimischen mit einer internationalen Rebsorte, Cabernet Sauvignon und Nero d’Avola, entstanden; diese Produktionsentscheidung hat die önologische Exzellenz Siziliens auf internationaler Ebene bekannt gemacht.

Tancredi 2018 hat eine intensive rubinrote Farbe; er besticht durch das fruchtige Bouquet von Pflaume und Heidelbeere, gefolgt von zartwürzigen Noten. Im Mund ist er voll und umhüllend, mit einem harmonischen und persistenten Abgang; dieser Wein hat eine außerordentliche mediterrane Eleganz und Ausbaupotenzial.

tancredi 2018

Die Kreativität von Dolce&Gabbana huldigt dem „Leopard” und insbesondere dem Kontrast zwischen Tradition und Moderne, den Tancredi in sich vereint: Während das Gold, das Blau und die gewundenen Linien barocker Inspiration die Pracht der Aristokratie in ihrem Niedergang feiern, so erinnern das Rot, das Grün sowie die spitzen geometrischen Figuren an die neuen revolutionären Werte, die in Sizilien nach der Vereinigung Italiens entstehen und die den Auftakt zur modernen Zeitgeschichte der Insel bilden.

Neben der klassischen 750 ml-Flasche wird Tancredi 2018 auch in großen Formaten angeboten. Sie sind ideal für besondere Anlässe und für Sammler, die ihn im Laufe der Zeit genießen wollen: Magnum, 3, 6, 12 und 18 Liter.

Tancredi 2018 ist ab Januar erhältlich auf:
www.dolcegabbana.com/it/food-beverage
www.donnafugata.it/it/wine-collection/dolcegabbana-e-donnafugata

Über Donnafugata

Donnafugata ist ein familiengeführtes Weingut mit Sitz in Sizilien, das 1983 von Giacomo und Gabriella Rallo gegründet wurde. Das Unternehmen mit knapp 100 Mitarbeitern wird heute von den Kindern José und Antonio Rallo geleitet und steht für Pionierarbeit im Qualitäts-Weinbau Siziliens. Donnafugata verfügt über 410 Hektar Rebflächen, die auf vier Produktionsstätten verteilt sind: Contessa Entellina in Westsizilien, Vittoria (Acate) und Etna (Randazzo) in Ostsizilien sowie auf der Vulkaninsel Pantelleria. In den historischen Familienkellereien in Marsala finden Ausbau und Abfüllung statt, hier liegt auch der Firmensitz.

Die Familie Rallo arbeitet bereits in der fünften Generation im Weinbau. Das Weingut empfängt jährlich ca. 10.000 Besucher zu Veranstaltungen, Führungen und Verkostungen, die einen kreativen Einblick in das Lebensgefühl, das Terroir und den Qualitätsanspruch von Donnafugata geben. Donnafugata ist Mitglied des Istituto Grandi Marchi, einem Verbund der 18 renommiertesten familiengeführten Weingüter Italiens. Antonio Rallo ist Präsident des Schutzkonsortiums DOC Sicilia.

Quelle/Bildquelle: Donnafugata

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link