Berentzen-Gruppe AG Logo

Spirituosenhersteller Pabst & Richarz mit Bundesehrenpreis ausgezeichnet

Die Pabst & Richarz Vertriebs GmbH, eine Konzerngesellschaft der Berentzen-Gruppe, wurde jetzt mit dem Bundesehrenpreis in Silber ausgezeichnet, den das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft vergibt. Der Bundesehrenpreis ist die höchste Anerkennung, die ein Unternehmen der deutschen Ernährungswirtschaft für seine Qualitätsleistungen erhalten kann.

Mit dem Bundesehrenpreis werden seit 2010 Betriebe ausgezeichnet, die in der Internationalen Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) die besten Testergebnisse erzielten. An diesem bedeutenden Leistungsvergleich hatten sich in diesem Jahr 128 deutsche Hersteller mit insgesamt 574 Produkten beteiligt, nur 22 von ihnen erhielten den Preis.

Für Pabst & Richarz nahmen Dr. Frank Schmidt, Geschäftsführer von Pabst & Richarz und Technischer Direktor der Berentzen-Gruppe, und Martin Wingbermühlen, Leiter des Qualitätsmanagements, die Auszeichnung entgegen. DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer betonte im Rahmen der Preisverleihung die richtungsweisenden Signale für Spitzenqualität, Geschmack und Genuss, die der Preisträger setze.

Über Berentzen:
Die Berentzen-Gruppe AG ist eine der führenden Getränkegruppen in Deutschland und mit einer Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zugleich einer der ältesten Hersteller von Spirituosen. Mit ihren bekannten Marken, allen voran Berentzen und Puschkin, sowie preisattraktiven Private Label-Produkten ist die Berentzen-Gruppe in der Lage, kompetent, umfassend und schnell auf die Bedürfnisse der Konsumenten im Inland zu reagieren. Mit der Tochtergesellschaft Vivaris verfügt das Unternehmen zudem über ein starkes Standbein im Bereich der Alkoholfreien Getränke.

Quelle: Berentzen-Gruppe AG | berentzen.de | berentzen-gruppe.de

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link