Whisky Glenrothes Soleo Collection
Top Spirit Portfolio erweitert

Soleo Collection von The Glenrothes würdigt Whiskeyherstellung

Mit der neuen Soleo Collection würdigt The Glenrothes die traditionelle Whiskyherstellung mit Sherry-seasoned Eichenfässern, die für den Geschmack so charakteristisch sind. 

Die preisgekrönte Destillerie The Glenrothes aus Speyside präsentiert anlässlich der Rückkehr zur Edrington Group eine außergewöhnliche neue Serie an Single Malts.

Die range der Soleo Collection umfasst in Österreich 4 neue Whiskys, 12 Years Old, Whisky Maker’s Cut, 18 Years Old sowie 25 Years Old. Einer langen Tradition folgend verleihen Sherry-seasoned Fässer aus europäischer und amerikanischer Eiche der Soleo Collection das typische The Glenrothes Aroma. Nahezu 90 % der in der Destillerie lagernden Fässer enthielten davor Sherry aus der Nähe von Jerez de la Frontera in Andalusien, Spanien.

Soleo ist die Bezeichnung für den traditionellen Prozess des Trocknens der Trauben in der Sonne, auf dem die Herstellung der feinsten Sherrys basiert. Die Trauben werden in der Hitze der andalusischen Sonne ausgebreitet und nehmen deren Energie auf – ihre Farbe wechselt von hellem Grün und Gelb hin zu einem dunklen Purpurrot, das den perfekten Augenblick für die Gärung anzeigt. Die Soleo Collection ist eine Hommage an die Wurzeln der Whiskyherstellung und rückt die Veredelung der Eichenfässer mit Sherry und die natürliche Phase der Traubenreife in den Fokus.

Gordon Motion, Master Whisky Maker der Edrington Group, zur neuen Range: „Nach der Rückkehr der Marke The Glenrothes in das Hause Edrington nahmen wir die Gelegenheit wahr, um die Whiskys im Portfolio zu sondieren und weiterzuentwickeln. Das Ergebnis ist die Soleo Collection, die unsere Tradition der Verwendung von Sherryfässern würdigt, dabei aber eine neue Dynamik mit sehr unterschiedlichen Whiskys in das Portfolio bringt. Wir konnten auf einen unglaublichen Lagerbestand zurückzugreifen und damit eine großartige Kollektion kreieren, die die Whisky-Fans bestimmt lieben werden.“

Diese neuen Whiskys, welche zur Gänze in Sherry-seasoned Eichenfässern gereift sind und zu 100 % ihre natürliche Farbe beibehalten, sorgen für eine prägnante mehrdimensionale Geschmackserfahrung.

In Österreich sind folgende Whiskys der Soleo Collection verfügbar:

  • The Glenrothes 12 YEARS OLD (40 %) UVP 43,90€
    Der 12 Jahre alte Single Malt Whisky ist das Zugpferd und meisterverkaufte Spirituose von Glenrothes. Er besticht durch fruchtiges und süßes Aroma und wird in natürlichen Farben abgefüllt.
    Farbe: Herbstsonne
    Aroma: leichter Duft von Banane und Vanille
    Geschmack: Banane, Zitrone und Melone mit einem Hauch Zimt
    Abgang: langanhaltend, süße Melone und leicht würzig
  • WHISKY MAKER’S CUT (48,8 %) UVP 65,00€
    Dieser Single Malt Whisky wurde vom Master Whisky Maker erschaffen und reflektiert die Auswahl von 100% First-Fill Sherry Fässer. In natürlichen Farben abgefüllt.
    Farbe: Herbstsonne
    Aroma: Harzige, kandierte Schalen von Früchten und frische Eichennoten
    Geschmack: Reichhaltige, würzige, cremige Vanille- und Orangenschale
    Abgang: Lange, fruchtige Orangenschalennoten mit einem Hauch Muskat
  • 18 YEARS OLD (43 %) UVP 124,90€
    Der 18 Jahre alte Single Malt Whisky ist ein komplexer und gut abgerundeter Ausdruck. Perfekt als Abschluss eines Abendessens oder als Ergänzung zu feiner Schokolade und Käse. In natürlichen Farben abgefüllt.
    Farbe: Herbstsonne
    Aroma: cremiges Butterscotch mit einem Hauch von kandierten Äpfeln und Orangen, Vanillepudding und frisch gefällte Eiche
    Geschmack: honigsüß, Holznoten und ausgleichende Rosinen und Karamellnoten
    
Abgang: Eichennoten, wärmend, süß und trocken
  • 25 YEARS OLD (43 %) UVP 465,00€
    Der 25 Jahre alte Single Malt Whisky ist überwiegend in Sherry-Fässern gelagert und zeichnet sich durch seine Holz- und Zitrusnoten aus. In natürlichen Farben abgefüllt.
    Farbe: Bernstein
    Aroma: Tropische Früchte wie Mango und Ananas, welche in Zedernnoten abklingen
    Geschmack:Koriandersamen, Veilchen und ein Hauch von gesalzenem Karamell
    Abgang: Süß, anhaltende florale und frische Noten

Die Kollektion präsentiert sich in einem völlig neuen Look, der von den typischen Farben der Trauben während ihres Reifungsprozesses inspiriert ist. Neben der markanten hellen Farbpalette verleihen die zum Kult avancierte Flaschenform und der elegante Verpackungsrahmen The Glenrothes einen frischen, dynamischen und wirklich einzigartigen neuen Stil.

Die Soleo Collection ist ab sofort im Getränkefachhandel sowie bei Meinl am Graben erhältlich.

Über The Glenrothes

Die Brennerei: Stolz der Rothes

Im Sommer 1878 begannen die Arbeiten an der Destillerie, welche von einem imposanten Pagodendach überdacht wurde. Es folgten ein großes Lager und ein Maischesaal. Am 28. Dezember 1879 floss endlich pure Tropfen aus der Destillerie Glenrothes.

Ein Lade- bzw. Mühlenstrom wurde konstruiert, um einen Teil des Brandes umzuleiten um damit ein Wasserrad anzutreiben, welche die Destillerie mit dem nötigen Strom versorgte. Per Bahn wurde die Gerste geliefert und nahm die gefüllten Fässer abtransportiert. Als Anerkennung an das Volk von Rothes blieb der Fußweg, der das Anwesen durchquerte, offen, so dass die Einheimischen die Freiheit hatten, durch das Anwesen von The Glenrothes zu wandern.

James Stuart war überzeugt, dass er neben den neuesten Fortschritten in der Produktionstechnologie auch traditionelle Destillationsmethoden einsetzen sollte. Seine Überzeugung gründete sich auf vier Grundprinzipien: Zugang zu einer nahegelegenen Wasserquelle, um die Exzellenz und Reinheit seiner neuen Spirituose zu gewährleisten, eine langsamere Destillation als üblich, um das von ihm angestrebte mildere Aroma zu erreichen, die besten Sherry-seasoned Fässer für eine größere Geschmacksvielfalt und einen Whisky, der immer in natürlicher Farbe abgefüllt wird.

Die Vier Säulen von The Glenrothes:

1. Wasser: die fünf Quellen

Bis heute ist The Glenrothes eine der wenigen Brennereien in Schottland, die über eigene Wasserquellen verfügt.

Bei The Glenrothes sind wir der Natur zu Dank verpflichtet. Das reine Quellwasser, das uns umgibt, ist die Grundlage unserer Spirituose und die lokalen Gewässer, die durch unser Anwesen fließen, sind unerlässlich für die Kühlung und Wartung unserer Produktionsprozesse.

Wir nennen es ‘Uisge Beatha’, unser Wasser des Lebens. Jeder Dram trägt das kostbare Erbe dieser elementaren Flüssigkeit in sich, und da wir genau wissen, woher unser Wasser kommt, können wir sicherstellen, dass jeder einzelne Tropfen zum makellosen Charakter unseres Whiskys beiträgt.

2. Langsame Destillation

Die bewusst langsame Destillation durch unsere langen Kupferbrennblasen beseitigt mehr Verunreinigungen und ermöglicht die Herstellung einer leichteren und fruchtigeren Spirituose, die insgesamt feiner ist und eine perfekte Basis für unseren preisgekrönten Single Malt bietet.

3. Sherry-seasoned Eichenfässer: die Essenz von The Glenrothes

Unser Bekenntnis zu einem ausgewogenen Verhältnis aus Sherry-seasoned Fässern aus europäischer und amerikanischer Eiche verschafft unserer Spirituose ein köstliches und tiefes Geschmacksprofil.

Aus diesem Grund wird die Mehrheit von The Glenrothes in Sherry-seasoned Eichenfässern gereift, welche sorgfältig nach unseren genauen Vorgaben in der Nähe von Jerez, Spanien produziert werden. Diese Fässer werden in weiterer Folge nach altehrwürdigen Methoden bester Handwerkskunst in unserer eigenen Küferei geprüft und repariert.

Wir verfolgen die Philosophie, dass zur Herstellung des besten Whiskys nur das Beste Holz geeignet ist.

4. Natürliche Farbe:

Die Farbe in jedem einzelnen Dram von The Glenrothes stammt alleinig von unseren eigenen Fässern. Dies ist ein Beleg für die Fähigkeiten unseres Master Whisky Maker‘s und der Qualitätsansprüche, welche wir bei The Glenrothes, an unsere authentischen Single Malts stellen.

Ein toller Single Malt sollte mit allen Sinnen genossen werden. Aus diesem Grund erhalten wir die natürliche Fassfarbe von unserem Whisky.

Über Edrington

Edrington besitzt einige der führenden Scotch Whisky- und Rum-Marken der Welt, darunter The Macallan, The Famous Grouse, Highland Park, The Glenrothes, Brugal und Snow Leopard Vodka.

Edrington mit Sitz in Schottland beschäftigt weltweit in seinen Unternehmen und Joint Ventures etwa 3.000 Mitarbeiter, von denen 70 % in Übersee beschäftigt sind. Das Unternehmen verfügt über Vertriebskanäle in 13 Ländern und operiert in den restlichen Märkten mittels Joint Ventures und Verträgen mit Dritten. Edringtons Hauptaktionär ist The Robertson Trust, ein Unternehmen, das seit 1961 mehr als 250 Millionen Pfund für wohltätige Zwecke stiftete.

Über Top Spirit:

Top Spirit ist eine 100% Vertriebstochter der Schlumberger Wein- und Sektkellerei. Die über 175-jährige Tradition und Kompetenz des Hauses Schlumberger als traditionsreichste Sektkellerei Österreichs, spiegelt sich auch in den Aktivitäten und in dem umfassenden Premium-Portfolio von Top Spirit wider. So finden sich zahlreiche Kategorie-Marktführer im exklusiven Sortiment der bedeutendsten Sekt-, Spirituosen- und Weinvertriebsorganisation Österreichs. Die speziell auf den österreichischen Markt ausgerichtete Vertriebsgesellschaft Top Spirit steht für Top-Marken, Top-Kompetenz und Top-Service im gesamten Getränkebereich. Der mit rund 18% bzw. 28% Marktanteil klare Marktführer in den Kategorien Spirituosen bzw. Schaumwein bietet ein umfassendes Service für die Kunden der Gastronomie und des Handels. Langjährige Erfahrung, motivierte und geschulte Mitarbeiter sowie ein breites Produktportfolio machen Top Spirit zum Kompetenz-Partner Nummer 1, der den Kunden alles aus einer Hand anbieten kann.

Mehr Informationen unter: www.edrington.com und www.topspirit.at

Top Spirit tritt für die verantwortungsvolle Vermarktung von Spirituosen und für den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ab 18 Jahren ein. www.verantwortungsvoll.at

Quelle/Bildquelle: The Glenrothes Pressestelle