Siegfried Easy
„Classic Dry“ und „Juicy Berry“

„Siegfried Easy“: Rheinland Distillers präsentieren Low-Alcohol-Linie mit 20% Vol.

Der Mensch lebt und genießt immer mehr „bewusst“. Diesen Trend haben die Rheinland Distillers bereits vor Jahren erkannt und mutig gehandelt: So erhielt ihr weltweit beliebter Siegfried Rheinland Dry Gin im Jahr 2018 die erste alkoholfreie Alternative „Siegfried Wonderleaf“ und machte die Rheinländer damit schlagartig zum Pionier und Marktführer in der Kategorie „alkoholfreier Destillate“ im deutschsprachigen Raum. Passend zur Sommersaison 2022 wird nun die Lücke mit gleich zwei neuen Produkten im Bereich der „Lower Alcohol Spirits“ geschlossen. „Siegfried Easy“ kommt in den Varianten „Classic Dry“ und „Juicy Berry“ und wird nicht nur die Herzen der Gin-Fans höherschlagen lassen. Statt 40 Vol.-% wie die meisten handelsüblichen klaren Basis-Spirituosen, haben beide Produkte nur 20 Vol.-%.

„Der Markt erkennt: Es darf auch mal weniger Alkohol sein! Bereits mit unserer alkoholfreien Alternative haben wir den Beweis antreten können, dass Genuss unabhängig vom Alkoholgehalt ist. Mit Siegfried Easy bringen wir Alkohol in Longdrinks, allerdings deutlich leichter und weniger als sonst üblich: Ein Longdrink mit Siegfried Easy enthält halb so viel Alkohol wie ein Longdrink mit einer handelsüblichen Spirituose. Genauer gesagt hat ein Drink dann so viel Alkohol wie ein Bier“, sagt Raphael Vollmar, Co-Gründer und Geschäftsführer der Rheinland Distillers GmbH.

Halb so viel Alkohol wie sonst üblich

Siegfried Easy – Classic Dry ist als klassische und frische Variante auch besonders für Gin-Liebhaber spannend. Dabei ist wichtig: Das Produkt ist kein Gin, da dieser per Definition mindestens 37,5 Vol.-%. enthalten muss. Dennoch ist diese hochwertige Spirituose aufgrund der gleichen verwendeten Botanicals stark am bekannten „Siegfried Rheinland Dry Gin“ orientiert. Prägende Geschmacksnoten sind Wacholder, Bitterorange und die Lindenblüte. Nur 20 Vol.-% und eine absolute Neuheit in Deutschland.

Siegfried Easy – Juicy Berry bringt den beerigen Geschmack und Alkohol in einer Low-Alcohol-Variante zu allen Menschen, ideal für Liebhaber von Spritz und fruchtigen G&T. Auch hier wurden die gleichen Botanicals wie beim Siegfried Rheinland Dry Gin verwendet. Doch hinzu kommen Himbeere und Kirsche als Destillat und reine Frucht. Letzteres erklärt auch die intensive Farbe. Auf künstliche Farb- oder Aromastoffe wird wie immer gänzlich verzichtet wird. Nur 20 Vol.-%.

„Wie im Leben kann bei Alkohol weniger mehr sein. Wir möchten, dass die Leute Drinks genießen können – unabhängig von der Tageszeit, auch tagsüber an heißen Sommertagen und in geselliger Runde am Abend. Da wir bei Hochprozentigem schnell an natürliche Grenzen stoßen, bietet ‚Siegfried Easy’ völlig neue Möglichkeiten“, ergänzt Gerald Koenen, Co-Gründer und Geschäftsführer der Rheinland Distillers GmbH

Die Produktlinie „Siegfried Easy“ und die dazugehörigen Produkte „Siegfried Easy – Classic Dry“ und „Siegfried Easy – Juicy Berry“ sind ab jetzt im eigenen Webshop und in Kürze im gut sortierten Lebensmittel-, Fach- und Onlinehandel erhältlich. Die UVP beträgt jeweils 24,90 Euro (0,5 Liter).

Die Details und weitere Informationen zu den Rheinland Distillers sind abrufbar unter hellosiegfried.com sowie unter dem Profilnamen @hellosiegfried auf Instagram und Facebook.

Über die Rheinland Distillers GmbH

Mit einem Startkapital von 4.000 Euro im Jahr 2014 gegründet, entwickelten sich die Rheinland Distillers rasant zu einem der weltweit erfolgreichsten Gin-Hersteller: Nach ihrem weltweit höchst dekorierten  „Siegfried Rheinland Dry Gin“ (2015) folgte das zweite Produkt „Siegfried Wonderleaf“ (2018). Damit brachten die Rheinländer als weltweit erste Spirituosenmarke eine alkoholfreie Alternative unter einer etablierten Spirituosenmarke auf den Markt. In 2021 dann der nächste Meilenstein: Mit „Siegfried Wonderoak“ erweiterte sich das Portfolio der Rheinländer um eine dunklere Non-Alc-Variante, die ein neuartiges Geschmacksprofil in hochwertigen Drinks ermöglicht. Ein Jahr später, passend zum Start in die Sommersaison 2022, folgt eine weitere Innovation mit dem Launch der neuen Produktlinie „Siegfried Easy“ und ihren zwei ersten Low-Alc-Varianten „Siegfried Easy – Classic Dry“ und „Siegfried Easy – Juicy Berry“ (jeweils 20 Vol.-%).

Als Marktführer für alkoholfreie Destillate im deutschsprachigen Raum und mit Blick auf die sagenhafte Gin-Erfolgsgeschichte stehen die Gründer Raphael Vollmar und Gerald Koenen als Pioniere für eine bewusste Verbindung beider Welten – dem alkoholischen und nicht-alkoholischen Genuss. Und mit „Siegfried Easy“ wird nun auch die goldene Mitte im leicht alkoholischen Segment mit passenden Produkten versorgt.

Quelle/Bildquelle: Rheinland Distillers GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link