SELECT – mild-torfige Einladung in die Welt von Laphroaig

Laphroaig ist ein Klassiker für alle Rauchliebhaber. „Du vergisst niemals Deinen Ersten“, so John Campbell, Laphroaigs Destillerie Manager. Und in der Tat gibt es wohl kaum jemanden, der Laphroaig nach seinem ersten Probeschluck als „langweilig“ bezeichnen würde – er sticht aus der Masse hervor und bietet ein erweitertes Geschmackserlebnis.

Für Malt-Liebhaber, die genau dieses mehr herausfordernde Geschmacksprofil suchen, gibt es nun die neue Abfüllung Laphroaig SELECT. Seine Zusammensetzung und der besondere Reifeprozess verleihen dem SELECT eine harmonische Balance aus rauchigen Torfnoten und – im Vergleich zu den übrigen Varianten – milderen, süßeren Aromen.

Laphroaig SELECT ist daher der perfekte Einstieg in die Welt der torfigen Single Malt Whiskys, um sich langsam an intensivere Torfaromen heranzutasten. Er stammt aus einer Auswahl verschiedener Fasstypen – eine Kombination aus ehemaligen Bourbon-Fässern und neuen Fässern aus amerikanischer Eiche. Die Lagerung in neuen Eichenfässern verleiht dem Malt eine leicht süßliche Geschmacksnote. Der Whisky erscheint ohne Altersangabe, enthält aber vorwiegend ältere Whiskys und vereint Anteile der bekannten Laphroaig Abfüllungen wie 10Jahre, PX Cask, Quarter Cask und Triple Wood. John Campbell hebt hervor: „Dieser Ansatz ermöglicht uns eine größere Freiheit und Kreativität, um komplexe und interessante Aromaprofile zu kreieren.“ Laphroaig SELECT kommt in natürlicher Farbe mit 40% Vol. auf den Markt und ist ab Mai 2014 im ausgewählten on-trade Handel und Whisky-Fachgeschäften erhältlich.

Laphroaig SELECT Tasting Notes:

  • Aroma: Süßliches Aroma mit einer Vanille-Note, einem Hauch Honig sowie einer leichten Rauchigkeit
  • Geschmack: Süße Honig-Note mit Nuancen von Vanille und Salz sowie einem leicht erdigen Geschmack
  • Nachklang: Komplex und dennoch ausgeglichen. Der Abgang entfaltet sanften Torfrauch, verflochten mit süßlichen Nuancen

Weitere Informationen auch unter www.signaturemalts.de, www.laphroaig.com sowie http://beamdeutschland.de/marken/single-malts/laphroaig/.

Über die Signature Malts:
Die Signature Malts sind das Dachmarkenkonzept der Single Malt Whiskys der Beam Deutschland GmbH. Sechs Single-Malt-Marken werden hier auf allen Kommunikationsebenen vermarktet: Laphroaig, Highland Park, The Macallan, The Glenrothes, Ardmore und Connemara. Jeder dieser Malts besitzt einen besonderen, einzigartigen Charakter wie eine persönliche Handschrift und zeichnet sich durch individuellen Geschmack, Farbe und Duft aus, die sich aus der Herkunftsregion, der verwendeten Rohstoffe, der Art der Herstellung und dem Klima ergeben. Für jeden Malt-Genießer besteht die Möglichkeit, Mitglied der Signature Society zu werden und damit exklusiv Angebote und Informationen über Tastings, Events, neue Abfüllungen sowie hochwertige Geschenke zu erhalten. Anmeldung und Information: www.signaturemalts.com.

Über Beam Deutschland GmbH:
Die Beam Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Deutschland gehört Jim Beam Bourbon, in Deutschland der Nr. 1* Whisk(e)y und eine der Top-10-Spirituosenmarken. Des Weiteren umfasst das Portfolio internationale Topmarken wie u.a. red STAG by Jim Beam, Jim Beam Devil’s Cut, Jim Beam Honey, Laphroaig Single Malt Whisky, Canadian Club Whisky, Maker’s Mark Bourbon Whisky, Teacher’s Scotch Whisky, Sourz Spirit Drink, Bols Liqueurs, Kilbeggan Irish Whiskey, Connemara Single Malt Whiskey, Sauza Tequila, The Macallan Single Malt Whisky, Brugal Rum, Highland Park Single Malt Whisky und Courvoisier Cognac. Beam Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Inc. Die Internetadresse lautet www.beamdeutschland.de.

*Quelle: The Nielsen Company, Absatz LEH + DM, MAT Februar 2014

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link