Russian Standard wechselt ab September von Campari ins Borco-Portfolio

Der Vertrieb des Premium-Vodkas Russian Standard in Deutschland und Österreich lag in den vergangenen sieben Jahren bei Campari. Das ändert sich zum 01. September dieses Jahres, ab dann wird die Borco-Marken-Import GmbH & Co KG die Spirituose vertreiben.

Für Russian Standard ist Borco bereits ein „alter Bekannter“, so werden unter anderem auch die Vodka-Marken Parliament und Green Mark, die im Juni dieses Jahres von Russian Standard übernommen wurden, von Borco vertrieben.

In einer Unternehmensmitteilung freute sich Jutta Matthiessen, CEO Borco, über die neue Vertriebspartnerschaft: „Russian Standard ist eine der ganz großen Marken des 21. Jahrhunderts. Ich bin stolz darauf, dieses Juwel im Borco-Portfolio zu haben, freue mich mit unserem Team auf diese herausfordernde und schöne Aufgabe und danke Roustam Tariko für sein Vertrauen.“

Russian Standard ist in Deutschland eine der am stärksten wachsenden Vodka-Marken und weltweit die Nr. 1 der russischen Premium-Vodkas.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link