Rotkäppchen Fruchtsecco neue Sorten 03/2018

Rotkäppchen baut Fruchtsecco-Sortiment aus

Es bleibt fruchtig: Deutschlands erfolgreichste Sektmarke Rotkäppchen erweitert ihr beliebtes Fruchtsecco-Sortiment zum Frühjahr 2018 um neue Innovationen und Geschmacksrichtungen. Mit zwei beliebten Sorten in einer alkoholfreien Variante und der Honigmelone als Frucht des Jahres 2018 verstärkt das Unternehmen die Präsenz am deutschen Markt.

Für alle die, die es fruchtig und prickelnd lieben, aber sich bewusst entscheiden auf Alkohol zu verzichten, gibt es jetzt die perfekte Antwort: Rotkäppchen Fruchtsecco Granatapfel Alkoholfrei und Rotkäppchen Fruchtsecco Mango Alkoholfrei. Mit den beiden Neuheiten setzt das Unternehmen auf einen Wachstumsmarkt: Alkoholfrei ist das im deutschen Sektmarkt am stärksten wachsende Segment und bereits heute stammt fast jede zweite verkaufte Flasche von Rotkäppchen. Zur Herstellung der neuen Varianten wird ein deutschlandweit einzigartiges, sehr schonendes Entalkoholisierungsverfahren angewendet, das die charakteristischen Fruchtsecco-Aromen erhält. Das Ergebnis: Zwei fruchtig-prickelnde, alkoholfreie Geschmacksrichtungen ohne Kompromisse und in bewährter Rotkäppchen Qualität.

Mit dem Konzept „Frucht des Jahres“ sorgt Rotkäppchen Fruchtsecco jedes Jahr für neue, frische Impulse am deutschen Markt und bedient die gesteigerte Nachfrage nach Neuheiten und Vielfalt. Nachdem im vergangenen Jahr die Himbeere die Kunden begeisterte, präsentieren die Freyburger mit Rotkäppchen Fruchtsecco Honigmelone nun eine neue, erfolgsversprechende Geschmacksrichtung als Frucht des Jahres 2018: Die goldgelbe Farbe gepaart mit dem prickelnden Geschmackserlebnis des beliebten Rotkäppchen Weincuvées, das auf den feinen Geschmack reifer Honigmelonen trifft, macht den neuen Fruchtsecco zum perfekten Sommergetränk.

Rotkäppchen Fruchtsecco: Die Erfolgsgeschichte im Handel wird fortgesetzt
„Mit der Erweiterung unseres Portfolios um alkoholfreie Varianten und der Fortsetzung des erfolgreichen Frucht des Jahres-Konzeptes wollen wir unsere Position in dem sehr wichtigen Markt der Schaumwein-Mixgetränke weiter ausbauen“, erklärt Cathrin Duppel, Marketingleiterin der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien. „Gleichzeitig festigen wir die Rotkäppchen-Markenbindung in der Zielgruppe.“

Mit dieser klaren Sortimentsstrategie und einem starken POS-Auftritt ab Frühjahr 2018 schreibt Rotkäppchen die Erfolgsgeschichte der sommerlichen Fruchtsecco fort. Die neuen attraktiven Varianten sind, wie das bereits bestehende Portfolio, auch als „To-Go“-Version (0,2 Liter) erhältlich.

Neue Produkte:

  • Rotkäppchen Fruchtsecco Mango Alkoholfrei
  • Rotkäppchen Fruchtsecco Granatapfel Alkoholfrei
  • Rotkäppchen Fruchtsecco Honigmelone / Frucht des Jahres
  • Alle erhältlich in 0,2 und 0,75 Liter-Flaschen

Aktionszeitraum

  • ab Frühjahr 2018
  • bundesweit

Über Rotkäppchen:
Rotkäppchen ist eine Marke aus dem Portfolio der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, Freyburg (Unstrut) und die erfolgreichste Sektmarke in Deutschland. Seit 1856 steht die traditionsreiche Rotkäppchen Sektkellerei für höchste Qualität und vollendeten Sektgenuss. Mit viel Erfahrung und Liebe werden Sekte und Weine bester Qualität kreiert. Das Produktportfolio umfasst das vielfältige Traditionssortiment, die elegante Flaschengärung, das fruchtige Weinmischgetränk Fruchtsecco, Qualitätsweine sowie Rotkäppchen Alkoholfrei und Fruchtsecco Alkoholfrei. Rotkäppchen ist die offene und bodenständige Marke für jedermann und steht im Leben vieler Menschen für die besonderen Augenblicke. Sie tragen dazu bei, dass aus schönen Situationen erinnerungswürdige Momente werden.

Quelle/Bildquelle: Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH | rotkaeppchen.de

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link