Remstalkellerei erhält Ehrenpreis bei Landesprämierung

Die Remstalkellerei wird für ihre Erfolge bei der Landesprämierung für Wein und Sekt zum wiederholten Mal mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Nach dem Gewinn des Staatsehrenpreises im Jahr 2012 erhält die Remstalkellerei am 13. November 2014 diese weitere wichtige Auszeichnung.

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung wird Manfred Felger, der Vorstandsvorsitzende der Remstalkellerei, den Preis im Abraham-Gumbel-Saal der Volksbank Heilbronn entgegennehmen. „Wir freuen uns sehr über die Anerkennung des Weinbauverbandes Württemberg“, so Felger.

„Für uns ist dieser Ehrenpreis die Bestätigung für die tolle Arbeit unserer Wengerter und zugleich der krönende Abschluss eines sehr erfolgreichen Jahres. Schließlich sind wir gerade erst vom Magazin Selection für das ‚Beste Sortiment – Weingüter und Genossenschaften‘ ausgezeichnet worden und konnten 2013 einige Erfolge bei nationalen und internationalen Weinwettbewerben feiern. Ich möchte dem ganzen Team und unseren Mitgliedern gerne meinen Dank aussprechen, verbunden mit der Bitte, den Erfolg der Remstalkellerei weiterhin so leidenschaftlich voranzutreiben.“

Quelle: Remstalkellerei eG | remstalkellerei.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link