Rauch Happy Day Granatapfel

Rauch Happy Day Granatapfel – Die exotische Verführung

Purpurrot und prall leuchtet die Verführerin der Früchte in den Bäumen Kaliforniens und im arabischen Raum. Beinahe fühlt man sich bei ihrem Anblick in den Garten Eden zurückversetzt. Doch ein Sündenfall ist der gehaltvolle Granatapfel keineswegs. Vielmehr versprachen sich Frauen bereits im alten Rom Kindersegen von der sinnlichen Frucht. Auch in Griechenland ist es noch Brauch das Hochzeitspaar mit Granatapfelkernen zu bewerfen.

Vor 100 Jahren noch eine exotische Rarität – heute im Supermarkt erhältlich. Der leuchtende Granatapfel mit seiner kronenhaften Blütenknospe schmeckt nicht nur, sondern ist auch ein schöner Anblick. Der Saft der vielen kleinen Samen und der Farbstoff der Schale wurden früher auch zum Färben von Orientteppichen eingesetzt. Seine eigene Kleidung sollte man daher vor den aggressiven Flecken der „Frucht der Götter“ schützen. Ein Tipp, der so einfach und trotzdem revolutionär ist: das ganze Entkernen einfach unter Wasser erledigen.

Absolut entspannt und sicher kann man die Frucht mit Happy Day Granatapfel von Rauch genießen. Das mühsame Aufschneiden der ledrigen Schale ist bereits erledigt und man sich sofort an dem herb-süßlichen Geschmack des vollen und reifen Granatapfels erfreuen. Somit ist Happy Day Granatapfel, in dem sogar drei ganze vollmundige Früchte stecken, ideal für den exotischen Genuss zu Hause.

Lust auf mehr: Der Granatapfel gilt schon seit Jahrtausenden als Symbol für Liebe und Leben. Das wurde auch in der Kunst thematisiert, indem man Göttin Venus mit einem Granatapfel darstellte. Für einen kulinarischen Höhepunkt sorgt man indem man zum Beispiel Geflügel-Gerichte mit Granatapfelsoße serviert. Happy Day Granatapfel, ein wenig Chili und Honig runden das verführerische Dinner ab.

Über Rauch
Leidenschaft für die Frucht und höchste Qualitätsansprüche sind die Basis für die Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens Rauch-Fruchtsäfte, das bereits in vierter Generation geführt wird. Von der Frische und Qualität der Früchte über die Produktion und Verpackung bis hin zur Vermarktung wird bei Rauch Qualität besonders groß geschrieben. Der Rauch-Baum ist das zentrale Symbol und steht für Natürlichkeit, Tradition und Innovationskraft des Fruchtsaftspezialisten. Die im österreichischen Vorarlberg beheimatete Rauch-Gruppe ist inzwischen in mehr als 100 Ländern mit ihren Qualitätsprodukten vertreten und ist einer der größten Fruchtsafthersteller in Europa.

Rauch Fact Box

  • Unternehmensname: Rauch Fruchtsäfte GmbH & Co. KG
  • Gründung: 1919 gegründet von Franz Joseph Rauch
  • Firmensitz: Rankweil (Vorarlberg/Österreich)
  • Umsatz: 809 Mio. € (2014)
  • Mitarbeiter: 1.636
  • Niederlassungen: 12

Verkaufs-Niederlassung Deutschland
Rauch Deutschland GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Heiko Schubert
Am Haag 8
82166 Gräfelfing

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.rauch.cc oder auf Facebook und dem internationalen Youtube Kanal:

Quelle/Bildquelle: Rauch Fruchtsäfte GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link