rabenhorst saft
Etiketten-Relaunch

Rabenhorst Premium-Säfte in neuem Look

Mit dem Re-Design der Etiketten sollen die Ranges der Frucht- und Gemüsesäfte für Verbraucher/innen besser zu unterscheiden sein und das umfangreiche Sortiment klarer hervorgehoben werden.

Mit einem beeindruckenden Sortiment von über 60 verschiedenen Frucht- und Gemüsesäften ist Rabenhorst eine der innovativsten und kreativsten Marken im Premium-Saftsegment. Die traditionsreichen Saftspezialisten aus Unkel am Rhein bieten sowohl pure Direktsäfte, die sogenannten Muttersäfte, in beliebten Sorten wie Cranberry, Granatapfel, Aronia oder Sanddorn, als auch Gemüsesäfte wie Rote Bete, Gartenmöhre oder Scharfes Gemüse an.

Dazu kommen zahlreiche Ranges wie „Gesunde Vielfalt“ mit den erfolgreichen indikativen Direktsäften wie „Für das Immunsystem“, „Antioxidantien“ und die „11 plus 11“-Reihe, oder die „Gesundheit genießen“-Range mit „Wohlfühlen mit Eisen“, „Schützen mit Zink“ oder „Innere Schönheit mit Biotin“. Abgerundet wird das Sortiment noch mit Spezialitäten wie den Säften mit Botschaft „Von Herzen“ und „Alles Gute“, mit Heißgetränken wie „Heißer Rabe“ und „Heißer Horst“, dem Nahrungsergänzungsmittel „Eisenblut Plus“ und den Säften zum Kochen, Würzen und Mixen „Ingwer Bio“ und „Maracuja Bio“.

Um für die Verbraucher/innen eine klare Sortendifferenzierung zu erreichen und die einzelnen Ranges untereinander abzugrenzen, wird zum Jahreswechsel 2023 ein umfangreicher Etiketten-Relaunch vorgenommen. Dabei wird das Rabenhorst-Logo um den bewährten Claim „wissen, was gut tut“ ergänzt, um die Einzigartigkeit der Marke hervorzuheben. Die aufgedruckten Frucht- und Gemüsesorten erhalten einen einheitlichen, dezenteren Glow, um Frische und Hochwertigkeit zu vermitteln und bringen somit mehr Leichtigkeit und Ruhe auf das Etikett. Zudem entsteht um die Frucht- und Gemüsesorten mehr Freiraum, wodurch das Etikett insgesamt mehr Hochwertigkeit und Modernität vermittelt.

Zentralste Neuerung ist jedoch der farbige Kategorie-Balken, der eine Einheit zwischen Etikett und Halslabel schafft und den Verbraucher/innen eindeutig und schnell kommuniziert, um welche Range es sich handelt. So sind alle Gemüsesäfte bspw. mit einem einheitlich grünen Kategorie-Balken versehen, auf dem dann die jeweilige Sorte steht. Mit dem umfangreichen Etiketten-Relaunch reagiert Rabenhorst auf den Wunsch aus Handels- und Verbraucher/innensicht, die einzelnen Ranges am Regal schneller und deutlicher erkennen und differenzieren zu können.Rabenhorst steht für 125 Jahre Wissen und Erfahrung in der Herstellung wohltuender Säfte in Premium-Qualität.

Aus erlesenen Früchten werden mit Fingerspitzengefühl und Handwerkskunst hochwertige Direktsäfte kreiert. Die unverfälschten Zutaten und das schonende Herstellungsverfahren – überwiegend in der hauseigenen Kelterei – garantieren nicht nur einen ausgezeichneten, natürlichen Geschmack, sondern auch eine Vielzahl an natürlichen Inhaltsstoffen. Mit den Rabenhorst Säften kann man sich ganz leicht etwas Gutes tun – für den persönlichen Wohlfühl-Moment im turbulenten Alltag.

Quelle/Bildquelle: Haus Rabenhorst

Neueste Meldungen

Glenmorangie Triple Cask Reserve
reh kendermann kalkstein rielsing
Glenmorangie Triple Cask Reserve
reh kendermann kalkstein rielsing
erdinger
asbach hammer-party
Alle News