Liquid Director Gin-Adventskalender 2022
Spirituosen

Purer Genuss für die Weihnachtszeit: der Gin Adventskalender von Liquid Director

Bildschön, gehaltvoll und ein Genuss für jeden Gin-Liebhaber: Der Gin Adventskalender der Liquid Director UG aus Haar bei München war im letzten Jahr ein so großer Erfolg, dass er dieses Jahr in neuem Design und mit neuen Inhalten erneut aufgelegt wird. Wer sich dafür interessiert, sollte allerdings schnell sein, denn im vorigen Jahr war er rasch vergriffen.

Um es gleich vorwegzusagen: Der begehrte Gin Adventskalender wird nicht nachproduziert. Die einzelnen Exemplare werden von Hand gepackt und bei einer Bestellung sorgsam auf die Reise geschickt. Dafür bekommt jeder Kalender einen nachhaltigen Umkarton, der die wertvollen Inhalte hervorragend schützt.

Feinste Inhalte: Original-Gin aus drei Ländern

Und diese haben es in sich: Acht plus ein Originalfläschchen aus drei Ländern laden dazu ein, die verschiedenen Gin-Sorten zu verkosten. Der Gin wurde nicht aus anderen Flaschen abgefüllt, sondern stammt direkt vom Hersteller. Warum acht plus eins? Weil das letzte Türchen noch eine Besonderheit enthalten soll. Sozusagen eine weitere Überraschung für alle, die Gin lieben oder mit diesem Kalender auf den Geschmack gekommen sind.

Weiterhin sind diverse Tonics versteckt, die perfekt auf die Gin-Sorten abgestimmt sind. Damit lassen sich auf Wunsch köstliche Mixgetränke herstellen. Feinste Snacks sind ebenfalls im Gin Adventskalender vertreten. Auf diese Weise ergibt sich alle drei Tage die Möglichkeit, eine leckere Mixtur zusammen mit süßen oder salzigen Feinkostsnacks zu probieren.

Der Gin Adventskalender von Liquid Director kann zum Preis von 99,95 € hier bestellt werden.

Gin Adventskalender als Geschenk

Der Gin Adventskalender ist nicht nur geeignet, dem eigenen Geschmack ein wertvolles Geschenk zur Adventszeit zu machen; er bietet sich ebenso als Präsent für liebenswerte Menschen an. Mancher wird durch die ausgesucht edlen Getränke erst zu einem echten Gin-Fan. Vielleicht kommt er anschließend auf den Geschmack, eines der drei preisgünstigen Gin-Abos abzuschließen.

Quelle/Bildquelle: Liquid Director UG