Prometheus 27 Year Old Speyside

Prometheus 27 Year Old Speyside: Deutsches Kontigent ausverkauft

Die neue Abfüllung der Prometheus Series von der Glasgow Distillery Company ist nach nur einer Woche Pre Sale in Deutschland bereits ausverkauft. Der zweite Release der preisgekrönten Prometheus-Serie, 27 Jahre in First Fill Oloroso Sherry Casks gereift, ist ab Frühjahr 2016 erhältlich.

Prometheus 27 Year Old wird seinen ersten öffentlichen Auftritt zusammen mit dem exklusiven europäischen Importeur “A Wee Taste of Scotland” beim Finest Spirits Festival in München vom 19.-21.02.16 haben. Dort können dann beide Geschwister parallel verkostet werden – wahrscheinlich eine der wenigen Gelegenheiten, überhaupt in den Genuss dieses sehr, sehr raren getorften Speyside Single Malt Scotch Whiskies zu kommen.

Die Flasche ist wundervoll verpackt in einer maßgefertigten Präsentationsbox, die dem wertvollen Whisky in der Flasche gerecht wird.

Prometheus 27 Year Old wird bei ausgesuchten Händler und online ab Frühjahr 2016 erhältlich sein mit einem UVP von 649,00 € pro Flasche (70cl, 47% Vol.).

Prometheus
In der griechischen Mythologyie war Prometheus (bedeutet „Voraussicht“) ein Titan, der zusammen mit Zeus und den aufsteigenden olympischen Göttern in den gewaltigen kosmologischen Kampf gegen Cronus und die anderen Titanen trat. Prometheus war auf der Gewinnerseite dieses kosmischen Kampfes der griechischen Götter, in dem Zeus und die anderen Götter des Olymp im Endeffekt Cronus und seine Titanen bezwangen.

Ohne Zweifel ist Prometheus am meisten durch sein größtes Geschenk an die Menschheit bekannt: Feuer. Als ein verärgerter Zeus das Feuer von den Menschen nahm, rebellierte Prometheus gegen den Göttervater. Er stahl eine Flamme aus dem Herzen des Olymp und brachte sie zurück zu den Menschen, versteckt in einem gigantischen Fenchelstiel.

Bis heute lebt der Geist von Prometheus weiter als Champion und Feuerbringer. Im Jahr 1988 kreierte einer der Olympioniken der Speyside eine neue Form von Malt: Ein Whisky, der das torfige Feuer der Inseln mit der reichhaltigen, klaren Komplexität der Highlands vereint.

Wie bei allen großen Malts brauchte es Zeit für diesen neuen Titanen, seinen Charakter und seine Reife aufzubauen. Aber als der junge Whisky noch schlafend in den Fässern lag, versteckt vor den erwartungsvollen Augen, verdunkelte sich der Himmel. Der Master Distiller starb und der Whisky, der filigran und kraftvoll werden würde, wurde von manchen als Bedrohung gesehen.

Beschützer des Waisen standen ihm bei und hielten ihn versteckt, bis sie sich im Sommer 2014 trafen um seinen Release zu arrangieren. Prometheus wurde unter zwei Bedingungen in die Freiheit entsand: Er durfte seine Herkunft nicht verraten und war sterblich, bestimmt für ein kurzes, aber glorreiches Leben.

Und so geben wir Ihnen Prometheus. Ein legendärer Speysider mit der Kraft eines Titanen aus Gerste und brennendem Torf. Ein Whisky mit erhabener Raffinesse udn Balance, abgefüllt auf dem Höhepunkt seiner Kräfte. Ein Single Malt Scotch Whisky mit geheimer Herkunft, in streng limitierter Auflage erhältlich für diesen einen Moment im Leben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des europäischen Importeurs A Wee Taste of Scotland www.leckeres-aus-schottland.de.

Quelle/Bildquelle: A Wee Taste of Scotland

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link