Siegfried Phum Sila Trakoon
Auf Wachstumskurs

Phum Sila-Trakoon unterstützt ab sofort das Team der Rheinland Distillers

Die Rheinland Distillers sind auf Wachstumskurs – das gilt nicht nur im Bereich ihrer Produktinnovationen im Bereich der alkoholischen, nicht-alkoholischen und „Low Spirits“, sondern auch mit Blick auf den neuesten Teamzuwachs: Mit Phum Sila-Trakoon freuen sich die Rheinländer seit September über eine weitere branchenerfahrene Persönlichkeit im 20-köpfigen Team – und haben dabei ein gemeinsames Ziel im Auge: Die Zukunft einer nachhaltigen Barkultur und des bewussten Drink-Genusses mitzugestalten.

Den Grundstein für die Branche haben sie dafür bereits belegt, denn: Der Mensch lebt und genießt immer mehr „bewusst“. Diesen Trend haben die Rheinland Distillers bereits vor Jahren erkannt und mutig gehandelt. Die Rheinländer sind Marktführer für alkoholfreie Premium-Destillate im deutschsprachigen Raum und mit Blick auf die sagenhafte Gin-Erfolgsgeschichte stehen die Gründer Raphael Vollmar und Gerald Koenen als Pioniere für eine bewusste Verbindung beider Welten – dem alkoholischen und nicht-alkoholischen Genuss.

Und mit der Produktlinie „Siegfried Easy“ wurde im August 2022 auch die goldene Mitte im leicht alkoholischen Segment mit passenden Produkten versorgt. Diese Ausrichtung hat auch Phum Sila-Trakoon zum Einstieg ins Unternehmen bewegt: „Das Hochleben der Trinkkultur war für mich immer wichtiger als der Rausch. Das Spannende an Siegfried ist, dass ihr Portfolio alle Trinkstärken abdeckt“, sagt Phum Sila-Trakoon, neuer Senior F&B Manager der Rheinland Distillers GmbH.

Als Quereinsteiger aus der Politik- und Verwaltungswissenschaft ist Phum vor vielen Jahren in der Gastronomie gelandet und hat sich in der Branche einen internationalen Namen gemacht. Als ausgebildeter Barmeister ist er im ehemaligen Billy Wilder’s unter Philip Bischoff eingestiegen. Zu weiteren Stationen zählen unter anderem: „Le Croco Bleu – Die Bar auf Bötzow“, die in Kooperation mit Tim Raue’s „la soupe populaire“ mehrfach nominiert und international ausgezeichnet wurde, seine fünfjährige Rolle als globaler Markenbotschafter und Produktentwickler für Thomas Henry und seinem letzte Rolle als Brand Manager und Mixologe in der Berliner STAIRS Bar, die mit dem Barteam und als „Bar des Jahres“ für den Mixology Bar Awards 2023 nominiert war.

Und warum „zog“ es Phum in das Team von Siegfried? „Ich war viel in der Welt unterwegs, doch ich wollte wieder zurück in meine Heimat, das Rheinland. Der Innovationsdrang der Rheinland Distillers mit ihrem breiten Portfolio an Qualitäten und Stärken, ihr mutiger Zeitgeist für bewussten Genuss und meine rheinländischen Wurzeln sind entscheidende Gründe für mich, gemeinsam mit dem Siegfried Team für die nachhaltige Zukunft der Drink-Kultur mitzumischen“, meint Phum Sila-Trakoon.

Über die Rheinland Distillers GmbH

Mit einem Startkapital von 4.000 Euro im Jahr 2014 gegründet, entwickelten sich die Rheinland Distillers rasant zu einem der weltweit erfolgreichsten Gin-Hersteller: Nach ihrem weltweit höchst dekorierten „Siegfried Rheinland Dry Gin“ (2015) folgte das zweite Produkt „Siegfried Wonderleaf“ (2018). Damit brachten die Rheinländer als weltweit erste Spirituosenmarke eine alkoholfreie Alternative unter einer etablierten Spirituosenmarke auf den Markt.

In 2021 dann der nächste Meilenstein: Mit „Siegfried Wonderoak“ erweiterte sich das Portfolio der Rheinländer um eine dunklere Non-Alc-Variante, die ein neuartiges Geschmacksprofil in hochwertigen Drinks ermöglicht. Ein Jahr später, passend zum Start in die Sommersaison 2022, folgt eine weitere Innovation mit dem Launch der neuen Produktlinie „Siegfried Easy“ und ihren zwei ersten Low-Alc-Varianten „Siegfried Easy – Classic Dry“ und „Siegfried Easy – Juicy Berry“ (jeweils 20 Vol.-%).

Als Marktführer für alkoholfreie Destillate im deutschsprachigen Raum und mit Blick auf die sagenhafte Gin-Erfolgsgeschichte stehen die Gründer Raphael Vollmar und Gerald Koenen als Pioniere für eine bewusste Verbindung beider Welten – dem alkoholischen und nicht-alkoholischen Genuss. Und mit „Siegfried Easy“ wird nun auch die goldene Mitte im leicht alkoholischen Segment mit passenden Produkten versorgt.

hellosiegfried.com

Quelle: Rheinland Distillers GmbH
Bildquelle: STAIRS Bar