Personalwechsel bei Campari Deutschland

Ab 1. April 2012 wechselt der bisherige Country Manager von Campari Deutschland, Michael Wonneberg (42), in gleicher Funktion zur Campari Schweiz AG mit Sitz in Baar.

Er wird hier als erfahrener Manager mit herausragenden Erfolgen im deutschen Handel – nicht zuletzt hat er den Aufstieg von Campari Deutschland in die Top 3 der umsatzstärksten deutschen Spirituosenplayer ganz entscheidend mitgestaltet – seinen Erfahrungsschatz in der Schweiz, aber auch verstärkt in Projekten der Gruppo Campari, gestaltend einbringen.

Sein Vorgänger in der Schweiz, Peter Schmid (44), wird zum 1. April 2012 zum Country Manager Campari Deutschland, Oberhaching ernannt. Nach erfolgreicher Station im Global Marketing Team in Mailand als „International Brand Director“ hat er zuletzt als „Country Manager Schweiz“ eine Reihe von vorausschauenden strategischen Weichenstellungen getätigt. Zu diesen gehören nicht nur die entscheidenden Grundlagen für längerfristige Erfolge auf Glen Grant Whisky und Skyy Vodka, sondern auch ein erfolgreicher Sortimentsumbau der Campari Schweiz AG.

Beide berichten unverändert an den Campari Managing Director Central Europe, Stefan Jensen (49).

Quelle: Campari Deutschland GmbH

Diese Presseinformation stellen wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von „Mercurio Drinks – Das Presseportal der Getränkebranche“ zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unterwww.mercurio-drinks.de !

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link