Original Berliner Kindl Weisse in neuem Design: Erhöhte Displaywirkung sorgt für Kaufimpulse

Pünktlich zur Frühlingszeit sorgt der kulinarische Botschafter aus Berlin für frischen Schwung im Biermarkt: Die Original Berliner Kindl Weisse präsentiert sich in einer neuen Optik.

Das sehr klar, qualitativ hochwertig und modern gestaltete Verpackungsdesign der Steinie- und Longneck-Flaschen sowie der impulsstarken Sixpacks fällt durch den erhöhten Weißanteil jetzt noch mehr ins Auge. Ob als purer Klassiker oder in den trinkfertig gemischten Sorten mit Schuss Waldmeister, Himbeere oder Schwarze Johannisbeere: Die prickelnde Vielfalt der Original Berliner Kindl Weisse ist in jedem Fall ein Genuss, geschmacklich und optisch.

Berliner Kindl Weisse – so einzigartig, so prickelnd, so vielfältig.
Ihren einzigartigen Geschmack und ihre Aromenvielfalt verdankt die Berliner Kindl Weisse als eigene Kreation Berliner Ursprungs einem besonderen Brauverfahren. Dabei verwenden die Braumeister sowohl hochwertige Gersten- als auch kraftvolle Weizenmalze, die von obergärigen Hefekulturen aus eigener Reinzucht aromatisch vergoren werden. Berliner Kindl Weisse ist leicht gehopft, mit Milchsäurebakterien versetzt, reich an Kohlensäure und charakteristisch hefetrüb. Als purer Genuss ist Berliner Kindl Weisse herrlich frisch, fein prickelnd und sommerlich-leicht im Geschmack. Für den Genuss-To-Go gibt es die Bierspezialität auch fix und fertig gemischt mit Schuss Himbeere, Waldmeister oder Schwarze Johannisbeere. Wer es gern individuell mag, kann mit den Berliner Kindl Weisse MIXcups seiner Kreativität freien Lauf lassen. Die portionierten MIXcups gibt es in zehn verschiedenen Sorten – für noch mehr Vielfalt im Pokalglas.

Quelle: Radeberger Gruppe KG | radeberger-gruppe.de | berliner-kindl.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link