Neuer Geschäftsführer für Sidel Deutschland ernannt

Sidel, der weltweit führende Anbieter von PET-Lösungen für die Verpackung von Flüssigkeiten, hat Rüdiger Hilbert zum neuen Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft ernannt. Rüdiger Hilbert bringt Führungsqualitäten, Marktkenntnis und langjährige Erfahrung mit Produkten aus dem Bereich flüssiger Lebensmittel in seine neue Aufgabe ein. Diese Ernennung ist Teil von Sidels Engagement, die Präsenz auf dem deutschen Markt durch die kundennahe Bereitstellung globaler Dienstleistungen mit lokalem Verkaufs- und Service-Support weiter auszubauen und zu stärken.

Vor seinem Wechsel zu Sidel war Rüdiger Hilbert über zehn Jahre für Elopak, den Anbieter von Verpackungssystemen für flüssige Lebensmittel, tätig, wo er verschiedene Fach- und Führungspositionen innehatte, zuletzt als globaler Leiter für Projektmanagement. Während dieser Periode leitete er die gesamte Equipment-Supply-Support-Abteilung und war wesentlich an der Entwicklung von zwei neuen Maschinen für die aseptische Abfüllung beteiligt.

„Wir freuen uns sehr, Rüdiger Hilbert im Sidel-Team begrüßen zu können“, erklärt Peter Logan, Executive Vice President for Market Operations. „Seine Erfahrung, gekoppelt mit unserem lokalen Service- und Support-Angebot, wird uns helfen, bestehende und neue Möglichkeiten zu nutzen und den Fokus konkret auf den deutschen Markt zu richten. Um dies zu erreichen, werden wir unsere Deutschland-Aktivitäten ausbauen.“

Rüdiger Hilberts Markterfahrung hat einen soliden Background: Seine doppelte Qualifikation als Diplom-Ingenieur (FH) Maschinenbau und Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) wird ergänzt durch eine berufliche Laufbahn, in der er mehrfach für bedeutende Projekte verantwortlich war.

„Ich freue mich, Sidels Aktivitäten in Deutschland, einem der weltweit wichtigsten Märkte des Unternehmens, vorantreiben zu können. Sidel hat langjährige internationale Erfahrung und sein innovativer Ansatz für Verpackungslösungen genießt einen hervorragenden Ruf. Sidel kann auf gut 50 Jahre Know-how im Bereich Blasformtechnologie und auf 150 Jahre Abfüllkompetenz zurückblicken – mit einer Erfolgsbilanz, auf die man konzernweit zu Recht stolz ist. Dieses Renommee basiert auf Jahrzehnten der Innovation und Leidenschaft, in denen Sidel die Verpackungsindustrie für Getränke und flüssige Lebensmittel maßgeblich mitgestaltet hat“, so Rüdiger Hilbert.

Und weiter: „Für Sidel ist dies eine spannende Zeit, und ich freue mich sehr darüber, an der nächsten Technologie-Generation mitzuwirken, um für unsere Kunden noch mehr Wert zu schaffen. In zahlreichen Projekten hat Sidel unter Beweis gestellt, wie größere Flexibilität, verbesserte Produktivität, hygienisches Design und Optimierung der Betriebskosten erreicht werden. Diese Möglichkeiten werden wir für unsere Kunden in Deutschland erschließen und kontinuierlich immer vielseitigere und anpassungsfähigere Produktionsanlagen entwickeln.“

Quelle: Sidel Group

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link