Neue „Pepsi Special“ soll Japanern beim Abnehmen helfen

„Trink nicht so viel Cola, die hat zu viel Zucker.“ Dieser Spruch gehört in Japan seit neuestem wohl der Vergangenheit an. Pepsi hat dort nämlich ein neues Wundergetränk auf den Markt gebracht, das beim Abnehmen helfen soll: die Pepsi Special.

Zwar schmeckt sie nicht anders als die normale Limonade und besitzt auch nicht weniger Zucker als diese, aber sie enthält den Zusatzstoff Dextrin. Dieser Wirkstoff wird sonst in der Lebensmittelindustrie eingesetzt, um Flüssigkeiten anzudicken. Das Dextrin soll laut Angaben von Pepsi Japan die Energiezufuhr im Körper verlangsamen oder gar stoppen, da die enthaltenen Energiestoffe eingekapselt werden. Der neue Wunder-Softdrink wird vom japanischen Pepsi-Vertrieb Suntory als „Nahrung für den speziellen Gesundheitsgebrauch“ angepriesen. Laut dem englischsprachigen Internetportal „Kotaku.com“ stehen die Limonade und dessen Herstellung sogar unter stetiger Kontrolle durch den japanischen Staat. Ob man durch die Pepsi Special tatsächlich sein Gewicht reduzieren kann, soll durch Tests nun herausgefunden werden.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link