NEU: Nur zur Winterzeit – Dreh und Trink „Apfel-Zimt“

Im großen Jubiläumsjahr zum 40. Geburtstag der Kult-Kindergetränkemarke „Dreh und Trink“ präsentiert die Klosterquell Hofer GmbH Deutschland eine Winteredition für saisonale Absatz-Impulse. Im November und Dezember 2013 sorgt Dreh und Trink „Apfel-Zimt“ für Begeisterung bei allen Kindern und Eltern.

Trinkgenuss für die kalten Monate: Apfel-Zimt Die Winteredition Dreh und Trink „Apfel-Zimt“ mit einem Hauch Nelke passt perfekt in die kalte Jahreszeit. Alle Kinder kennen und lieben den typischen Geschmack von Apfelpfannkuchen mit Zimt und Zucker und sind von der Dreh und Trink Variante begeistert. Und auch die Eltern greifen in den Wintermonaten gerne zu der beliebten Geschmackskombination „Apfel-Zimt“, die aus vielen Warengruppen saisonal gelernt ist. Die Winteredition von Dreh und Trink trägt ein auffallendes, silbernes Etikett mit Eiskristallen und der markanten Abbildung von Apfel und Zimt. Das Marken- Testimonial, die Dreh und Trink-Ente, hat sich eine warme Mütze mit Schal angezogen und erhöht die Attraktivität der Sorte im Aktionsdisplay.

Aktionsdisplay mit der Winteredition und vier klassischen Sorten Die Winteredition Dreh und Trink „Apfel-Zimt“ ist im Zeitraum November und Dezember 2013 nur in der Zweitplatzierung verfügbar. Das 1/4 Chep Aktionsdisplay ist fünffach sortiert und enthält insgesamt 384 Flaschen. Neben der Winteredition „Apfel-Zimt“ (48 Flaschen) ist das Display mit den fruchtigen Standardsorten „Kirsche“, „Waldbeere“ und „Erdbeere“ sowie der einzigartigen Kindercola-Limonade ohne Koffein und Kohlensäure, „Cola mix“, bestückt. Die vier fruchtigen Sorten von „Dreh und Trink“ werden aus frischem, kristallklarem Gebirgsquellwasser hergestellt und sind frei von künstlichen Farbstoffen, Süßstoffen und Aromen.

Die pfandfreie, bunte Polyethylen-Verpackung mit dem einzigartigen Drehverschluss ist unzerbrechlich und enthält eine für den Kinderdurst optimale Füllmenge von 200 ml. Die Restlaufzeit liegt bei 9 Monaten und der UVP je Flasche bei 0,49 Euro.

Quelle: Klosterquell Hofer GmbH Deutschland

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link